Kaufempfehlung für Senioren

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von lehrerlustig, 20.06.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 lehrerlustig, 20.06.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    Hallo Freunde!

    Mein Fast-Rentner-und-Kollege will sich nächstes Jahr eine A-Klasse w169 zulegen. Jahreswagen....

    Sein Ziel: die Fahrräder müssen rein...der ist so sportlich, da machen ihm halt viele 30jährige nichts vor...radelt eben mal so über die Alpen...naja...

    Auf welche Extras würdet Ihr so achten, wenn Ihr über 60 seid (rein hypothetisch..)??

    Euer Lehrerlustig
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Robiwan, 20.06.2006
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Hutablage!!! *LOL*

    ev. Heckträger?
     
  4. BiNGO

    BiNGO Elchfan

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Stuttgart
    Marke/Modell:
    A3 sportback 2.0TDI
    Aus Erfahrung (Schwiegerdaddy...) würde ich folgende Features nehmen:

    - Automatik (Autotronic)
    - Parktronik
    - autom. Fahrlichschaltung
    - autom. ablendender Innenspiegel
     
  5. #4 BlackElk, 20.06.2006
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
  6. #5 steffenschmid, 20.06.2006
    steffenschmid

    steffenschmid Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Marke/Modell:
    W204 :D
    wenn Geld keine Rolle spielt und dein Kollege der typische Standard-Renter ;) wird:
    1. Elegance (da ist schon vieles drin, was das Rentnerherz erfreut ;D )
    2. autom. abblendbarer Innenspiegel (im Alter wird man blendempfindlicher)
    3. Tempomat (wenn man auf der BAB immer stur 100 fährt, ist das Ding nützlich ;D )
    4. Licht- und Sichtpaket Exterieur (immer ganz praktisch, vor allem für Leute die nicht mehr ganz so gute Augen haben *keks* )
    5. Vordersitz elektr. verstellbar (incl. Sitzkomfortpaket) (man will ja im Alter auch komfortabel Reisen)
    6. Multikontursitz (siehe Grund 5)
    7. Sitzheizung (siehe Grund 5)
    8. Innenraum-Lichtpaket (siehe Grund 4)
    9. Lenksäule mechanisch längs verstellbar (da findet man einfach eine bessere Sitzposition)
    10. Autotronic (das ist ja typisch für Rentner ;);D )
    11. Radio Audio 50 APS (das man nicht Karten lesen muss)
    12. Bi-Xenon-Scheinwerfer (siehe Grund 4)
    13. Parktronic (ein typischer Rentnerunfall :-X ist ein Parkrempler, das schützt)
    14. Windowbag (Sicherheit kann nie Schaden)
    15. Scheibenwaschanlage beheizt (für besseren Durchblick im Winter)
    16. Sondermodell "Polar Star" (weil man bei o.g. Ausstattung Geld spart)
      [/list=1] Preis für den Elch: z.B. als: A200: 31772,40 EUR A150: 28930,40 EUR A180CDI: 32468,40 EUR inkl. Partikelfilter
     
  7. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also bei Punkt 14 muss ich voll wiedersprechen.
    Da der Windowbag ja nur für die hintere Sicherheit ist und Rentner nie Leute hinten sitzen haben, ist das genau eine Sache, die man nicht braucht.
    Der Rest passt *thumbup*.

    gruss
     
  8. #7 Jessica, 20.06.2006
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Elegance
    PTS
    Tempomat
    Ext. Licht & Sichtpaket
    Navi

    Ja, das passt echt gut zu Rentnerfahrzeugen... :-X :o *ulk*
     
  9. #8 WALTER38, 20.06.2006
    WALTER38

    WALTER38 Elchfan

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberger Land
    Marke/Modell:
    B170NGT Autotronic
    Hallo Jupp, ich glaube da muss ICH Dir widersprechen!
    Der Windowsbag ist schon für die vorderen Sitze, zumindest bei der B-Klasse!
    Für den Fond gibt es die sogenannten "Sidebags"

    Aber als "echter" selbiger Opa gehe ich mit vielen anderen Dingen, die vorgeschlagen worden sind, nicht konform!

    Aber dazu gibt es zu wenig "Input" vom lehrerlustig!

    Gruß Walter
     
  10. jpa

    jpa Elchfan

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 190 Avantgarde
    elegance und als farbe ein gepflegtes beige bitte.
     
  11. #10 alex1086, 20.06.2006
    alex1086

    alex1086 Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach
    Marke/Modell:
    A180 CDI+A200 Turbo
    lol und die enkelZ :D
     
  12. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Klar, geht er bei der A-Klasse auch. Wenn er jedoch nicht vorhanden ist gibt es vorne einen Head-Torax-Airbag (statt eines einfachen Seitenairbags), welcher die Funktion eines Windowbags 100%tig übernimmt. Von daher ist der Windowbag nur ein Sicherheitsgewinn für die hinteren Plätze.

    gruss
     
  13. #12 steffenschmid, 20.06.2006
    steffenschmid

    steffenschmid Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Marke/Modell:
    W204 :D
    Hab ich nicht gewusst, ist das beim 168er auch so?
     
  14. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Nein.
    Beim W168 ist es so, dass es immer nur einen Seitenairbag gibt, egal ob der Windowbag existiert oder nicht.

    gruss
     
  15. #14 christ55, 20.06.2006
    christ55

    christ55 Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2004
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    A200-Autotronic
    Hallo,
    ich werde in 6 Wochen Rentner und habe im März 2005 meinen "Rentnerwagen"
    abgeholt.
    Ich habe ihn damals für meine Rentnerzeit konfiguriert.
    So sieht er aus:

    A 200 5-T, Elegance, Kometgrau metallic, Stoff schwarz, Exterieur Licht- und Sichtpaket, Sitzkomfort-Paket, PARKTRONIC, Getriebe AUTOTRONIC, Lenksäule mech. längs einstellbar, Reifendruckverlustwarner, Radio Audio 20 CD, Klimtisierungsautomatik, Bi-Xenon-Scheinwerfer, Notrad, Sitzheizung elektr. Vordersitze.

    Bin bist jetzt sehr zufrieden und habe keine Probleme.
    KM-Stand 21,5 TKM

    Gruß
    christ55
     
  16. #15 keinen01, 20.06.2006
    keinen01

    keinen01 Elchfan

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Sauerland
    Marke/Modell:
    A 170 (W169)
    Grundsätzlich ist das schon mal das richtige Auto für jemanden der nicht mehr "so tief runter kommt " ,beim einsteigen . Konservative Farbe- Silber ist das A und O ,und ganz wichtig " Schmutz-Fänger ".
     
  17. #16 lehrerlustig, 21.06.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    Also...mein lieber Kollege hat zwar eine Tochter - aber noch keine Enkel...

    Er ist reisebegeisterter Sportler mit Hang zum Dauerradfahren - eben auch mal über die Alpen.

    Er wohnt in Dresden in einer Eigentumswohnung mit Tiefgarage 8-)

    Und die Plackerei mit den Fahrrädern auf das Dach seines Opel Corsa gelingt ihm noch super!

    Aber: Er sieht es von der Seite: Fahrrad innen bedeutet: teure Einzelteile können nicht einfach abgebaut werden, der Spritverbrauch sinkt, jünger wird niemand, Heckträger sind auch nicht sein Ding und eine Hängerkupplung braucht er nicht!

    Also: A-Klasse mit Ausstattung - aber eben welche?!

    Farbtipp von mir ist wie immer rentnergerecht: metallic silber

    Problematisch ist wie immer das Detail...muss es Xenon sein?!

    Als Senior fährst Du sowieso nicht dauernd in der Nacht - also warum ein teures Extra?!
     
  18. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    gut ob xenon sein muss kann man streiten ist ja nicht billig..aber im alter lassen die augen grade bei dunkelheit nach da soll das xenonlich dieses defizit ausgleichen..gab mal versuche die das bestätigt haben..aber es kommt natürlich drauf an ob man viele nachtfahrten hat..oder mehr tagsüber unterwegs ist..auch navi ist schön..aber wenn er bis jetzt mit karten zurecht gekommen ist braucht er es auch nicht um ans ziel zu kommen...schliesslich ist es ja auch eine preisfrage..
     
  19. #18 Harlekin, 21.06.2006
    Harlekin

    Harlekin Elchfan

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die Ausstattung hat doch nichts mit dem Alter zu tun, sondern richtet sich nach den Bedürfnissen des einzelnen.

    Und bei z.B. eingeschränkter Sehfähigkeit hilft meiner Meinung nach kein Xenonlicht, sondern eher eine Brille, Augenoperation, Fuß vom Gas oder Rückgabe des Führerscheins.


    Gruß Harlekin
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Häufig weisen aber Menschen gleichen Alters ähnlich Merkmale auf. Von daher kann man das schon zusammenfassen. Dass diese nicht immer und für jeden gelten müssen ist denk ich klar.

    Nicht jeder Mensch sieht gleich gut. Das ist nunmal so. Und im Alter wird sie Sehfähigkeit selten besser. Deshalb muss man noch lange nicht fahruntauglich sein (btw. gegen Dunkelheit habe ich noch nie eine Brille gesehen ... gutes Licht hingegen schon).

    gruss
     
  22. #20 Bier-Boy, 22.06.2006
    Bier-Boy

    Bier-Boy Regionalmoderator RLP

    Dabei seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker
    Ort:
    Worms
    Marke/Modell:
    W176 - 200 CDI
    Noch nie was von ner Restlichtverstärker oder Nachtsichtbrille gehört ? ;D

    Ich stimme dir aber zu, wenn man durch techn. Extras die sichere Fahrtüchtigkeit der älteren Generation erhält, dann bin ich absolut dafür.

    Es kommt natürlich auch auf die Bedürfnisse jedes Einzelnen an und leider bei Extras auch auf den Geldbeutel *heul*
     
Thema:

Kaufempfehlung für Senioren

Die Seite wird geladen...

Kaufempfehlung für Senioren - Ähnliche Themen

  1. Hundebox für's Heck - Kaufempfehlung

    Hundebox für's Heck - Kaufempfehlung: Guten Abend, nachdem wir nun schon ein wenig in den Zubehörmarkt eingedrungen sind und einige Boxen aus Stoff und Alu gesehen und auch deren...
  2. W168 Kaufempfehlung für Autoradio mit USB/MP3/evtl. Touchdisplay

    Kaufempfehlung für Autoradio mit USB/MP3/evtl. Touchdisplay: Hallo ihr Lieben! Kann jemand ein gutes Autoradio oder eine Marke empfehlen? Wichtig wäre: USB-Anschluss, Abspielen von MP3, evtl. mit...
  3. brauche Kaufempfehlung 2Din-Radio mit Navi usw

    brauche Kaufempfehlung 2Din-Radio mit Navi usw: Hallo Gemeinde, in meinem 2005er W169 ist ein Audio 20 und ein CD Wechsler eingebaut. Da es zu teuer würde den auf Bluetooth und Frei sprechen...
  4. W169 Kaufempfehlung Sommerreifen

    W169 Kaufempfehlung Sommerreifen: Hallo elchfans, ich bräuchte neue Sommerreifen mit Felgen für meinen A170 Baujahr 2005. welche Felgengröße würde den passen `? könnt Ihr mir da...
  5. W168 Kaufempfehlung?

    W168 Kaufempfehlung?: Hallo liebe Elchfans, ich war bereits im Besitz von zwei W168 (beide Male ein A 140 Bj 2001), der erste hat sich leider durch eine defekte...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.