Allgemeines Kaufempfehlung W168 / W169

Diskutiere Kaufempfehlung W168 / W169 im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo liebe Forumgemeinde. Schön, dass es Euch hier gibt. Habe mir schon einiges angelesen. Trotzdem hätte ich gerne Euren Rat/Tipp Wir wollen...

  1. Safari

    Safari Elchfan

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NDS
    Hallo liebe Forumgemeinde.

    Schön, dass es Euch hier gibt. Habe mir schon einiges angelesen.
    Trotzdem hätte ich gerne Euren Rat/Tipp

    Wir wollen einen *elch* anschaffen und unser Budget liegst so bei 7.000€uro.

    Nimmt man nun einen
    W168 mit BJ um 2003 (keine 8 Jahre und somit noch Kulanz möglich) , möglichst 1.Hd, DC Scheckheft und bis zu 50TKm
    oder
    doch einen W169 BJ2004 möglichst 1.Hd, DC Scheckheft und nimmt Laufleistung bis zu 70TKm in Kauf
    ??

    Uns schwebt ein A140/A150/A160 vor, der von meiner Frau überwiegend für Land/Stadt genutz wird (so um 8Tkm pro Jahr).

    Freue mich auf Eure Meinungen.
    Gruß Safari
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tom465

    tom465 Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fahrlehrer
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    W 169 A 180 CDI
    Hallo,

    ich würde Dir immer den W 169 empfehlen. Im Vergleich zum Vorgänger ist er wesentlich "erwachsener" und technisch wesentlich verbessert worden.

    Ich habe 3 W169-er als 180CDI und keine Probleme damit. Bin sehr zufrieden damit.

    Gruß
    tom465
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ich würde auch den W169 vorziehen.

    Beim W168 emfehle ich sehr den A160. Kostet nicht wirklich mehr, sowohl in Anschaffung wie in Unterhalt, fährt sich aber deutlich angenehmer.

    gruss
     
  5. #4 Balu160676, 25.05.2010
    Balu160676

    Balu160676 Guest

    Auf jeden Fall den W169 nehmen.

    Wie hier schon gesagt wurde, ist auch aus meiner Siccht ein viel besseres Auto. Gerade bzgl. Innenausstattung und Fahrwerk.
     
  6. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    Da es wohl ein Zweitwagen wird würde ich einfach vorschlagen das deine Frau einfach mal beide probefährt und dann entscheidet welcher ihr besser liegt..der w 168 ist deutlich kürzer als ein w 169 mit ähnlichem Platzverhältnissen der W168 in Langversion ist fast gleichgross aber hat deutlich mehr Innenraum als ein W 169 vielleicht wichtig wenn grössere Kinder oder anderes Transportiert weden soll..wie gesagt am besten mal beide probefahren und vielleicht entscheidet ja auch der Geschmack ;-)
     
  7. #6 CarClean, 25.05.2010
    CarClean

    CarClean Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Kfz-Branche
    Ort:
    Salem (Bodensee)
    Marke/Modell:
    M-Klasse
    Da wirste aber nicht weit kommen mit dem Budget für einen W169.
    Klar kommt auch darauf an, wie weit die Suche gehen soll *kratz*

    Ich stand vor kurzen auch vor dem Problem und habe bis 7000 einen Elch gesucht. Sogar mit Beziehungen zu Mercedes, wo ich die Billger bekommen hätte.
    Es war zu der Zeit nichts auf dem Markt zu finden.

    Aber wie es der Zufall dann wollte, konnte ich direkt vor der Haustüre zuschlagen.

    Meine Meinung ist, ein W168 der letzten Serie ist genauso gut *thumbup*
     
  8. #7 Tschammy, 25.05.2010
    Tschammy

    Tschammy Elchfan

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Abkanter
    Ort:
    Geislingen an der Steige
    Ausstattung:
    Radio sound 30, Schiebedach,
    Marke/Modell:
    414. 1.7cdi.
    Gut sind doch beide *aetsch*

    kommt einfach drauf an was einem liegt.... wobei preislich würde ich dann doch zum 168 tendieren- da hast mehr auswahl- und mußt dann nicht weils am preis liegt den classik nehmen zb
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Die Problematik sehe ich auch ein gutes Stück weit.
    Für 7000€ würde ich, wie oben schon gesagt einen W169 nehmen.
    Nur bekommt man das?

    Unter dem Strich, würde ich sagen, landet man bei einem passabel ausgestattetem W168 A140/160 so bei 5000-6000€ und bei einem W169 A150 bei rund 9000€.
    Die Vergleichbarkeit ist also nicht wirklich gegeben. Der W169 ist nicht gleich teuer, er ist deutlich teurer.

    gruss
     
  10. Safari

    Safari Elchfan

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NDS
    Vielen Dank für all Eure Tipps und Ratschläge.

    Wie es derzeit aussieht, wird es dann nächste Woche ein

    A 160 Limousine ELEGANCE Picadilly
    1. Hand
    Erstzulassung 07/2004
    Kilometerstand 44.000 km
    komplett MB Scheckheft und mit Junge Sterne Garantie

    musste dafür zwar noch ein wenig (~12%) das Budget angeben, aber ich denke das sollte der W168 (hoffentlich) noch wert sein... ansonnsten schreit bitte jetzt STOP ;)

    Viele Grüße und ein sonniges WE
    Safari
     
  11. #10 General, 28.05.2010
    General

    General Guest

    Klingt gut ;)
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 CarstenE, 28.05.2010
    CarstenE

    CarstenE Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Ingenieur / Heizölverleiher
    Ort:
    Gummersbach
    Marke/Modell:
    Albinoelch A 160 L
    Du schreibst nichts davon ob du Kinder hast...

    Ich habe den Esel selbst erst seit zwei Wochen..isn 160L..

    Ich fahre selbt einen 7er BMW...aber sooo viel Platz wieder Elch hinten hat...dat ham selbst die Münchener nicht geschafft... selbst ein Erwachsener kann sich hinten lang machen...


    Grüsse
    Carsten
     
  14. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    Denk sieht bestimmt sehr chic aus...liest sich auch gut..
    Zum Sondermodell:
    Das Mercedes-Benz A-Klasse Sondermodell Piccadilly wurde im Jahr 2003 auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) vorgestellt und basiert auf der ersten Generation dieser Baureihe. Lieferbar war die Mercedes A-Klasse Piccadilly in allen Lines, Modell- und Motorvarianten (außer dem A 210 Evolution). Mit seiner umfangreichen Ausstattung sollte das Sondermodell Piccadilly anspruchsvolle Wünsche hinsichtlich Design und Fahrkomfort erfüllen. Der viertürige Kompaktwagen Mercedes A-Klasse Piccadilly war mit Klimaanlage , Stereo-Autoradio, ELCODE-Schließanlage mit Funkfernbedienung, Lederlenkrad und Lederschalthebel ausgerüstet. Das sportlich-elegante Erscheinungsbild des Mercedes-Benz A-Klasse Piccadilly betonen 16-Zoll- Leichtmetallfelgen im Doppelspeichen-Design und zwei attraktive Lackfarben, die Mercedes exklusiv für das Sondermodell anbietet: Alpinblau und Tropenschwarz. Der Name Piccadilly erscheint am Spiegeldreieck, auf den serienmäßigen Velours-Fußmatten und am Schalthebel der A-Klasse
     
Thema:

Kaufempfehlung W168 / W169

Die Seite wird geladen...

Kaufempfehlung W168 / W169 - Ähnliche Themen

  1. Getriebegeräusche W168/A140

    Getriebegeräusche W168/A140: Hallo Leute ! Was könnte es sein ? Motor läuft, Getriebe ruhig, Gang eingelegt angefahren hört sich das mahlend und klackernd an und ist schon...
  2. W169 orig. 17x7" H2 ET54 Mercedes Alufelgen W169 aus Sportpaket mit Sommerreifen

    orig. 17x7" H2 ET54 Mercedes Alufelgen W169 aus Sportpaket mit Sommerreifen: Zum Verkauf stehen: 4 Alufelgen aus dem originalen Sportpaket der A-Klasse in 17x7" H2 Einpresstiefe 54. MB-Teilenummer A169 401 0502 Die...
  3. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
  4. beheizte Scheibenwaschdüsen für W169 nachrüsten (CODE 875)

    beheizte Scheibenwaschdüsen für W169 nachrüsten (CODE 875): Hallo liebe Elchfans, da nun mehrere Tage bei uns in Bayern Frost ist, stellt sich mal wieder die Frage nach einer beheizten Wischwasseranlage....
  5. A170 W169 2005 Schaltwege sind schwergängig

    A170 W169 2005 Schaltwege sind schwergängig: Guten Morgen liebe Gemeinde ;) Ich habe zwar im schon gesucht aber nix will so richtig zu meinem Problem passen. Folgendes Problem Schaltwege...