Kaufentscheidung A170Lcdi

Diskutiere Kaufentscheidung A170Lcdi im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Elchfans, ich wollte mir eigentlich einen A170cdi Automatik in Langversion (Neuwagen) kaufen. Das war, bevor ich dieser Forum gefunden habe...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Klaus_Weber, 15.02.2003
    Klaus_Weber

    Klaus_Weber Elchfan

    Dabei seit:
    15.02.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Elchfans,
    ich wollte mir eigentlich einen A170cdi Automatik in Langversion (Neuwagen) kaufen. Das war, bevor ich dieser Forum gefunden habe ...
    Jetzt würde mich interessieren, ob es eigentlich auch A-Klassen gibt, die problemlos laufen und insbesondere, mit welcher Lebenserwartung ich beim Automatikgetriebe rechnen kann.
    Also, könnt ihr mir zum Kauf raten, oder soll ich doch lieber nen Japaner kaufen ???
    Grüsse,
    Klaus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Peter Hartmann, 15.02.2003
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    Immobilien-Ökonom
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Marke/Modell:
    A45 AMG
    Hallo!

    Natürlich liest Du hier im Forum von vielen Problemen, doch bedenke, dass jemand, der keine Probleme mit dem Elch hat, das kaum oder gar nicht posten wird ;) Der Elch ist ein tolles Auto und bereitet viel Freude. Montagsautos findest Du bei anderen Herstellern ebenso, schliesslich macht jeder Fehler.

    In unserer Familie fährt schon der zweite A170 CDI (1. verkauft mit 130tkm, Bj.11/98, 2. aktuell um die 30000, Bj. 12/01) und bis auf einen Schaden am AKS beim ersten Elch war nie was ernstes kaputt. Nur die "üblichen" Sachen wie die Stabilisatoren. Falsch machst Du mit dem Kauf sicherlich nichts! Und da Du Automatik fahren möchtest, hast Du auch nicht das oft auftretende Kupplungsproblem. Noch ein paar wertvolle Tips enthält unsere Kaufberatung in der Kategorie "Über die A-Klasse" :)

    Viele Grüße
     
  4. #3 Dietmar, 15.02.2003
    Dietmar

    Dietmar Guest

    hatte Do, Fr, einen BMW 530 d zu fahren ( 2 Jahre alt) und dann erfahren, was da alles schon erneuert worden war, also so doll ist das auch nicht.


    Dietmar
     
  5. #4 Dustin97, 16.02.2003
    Dustin97

    Dustin97 Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Systementwickler
    Ort:
    Dormagen
    Marke/Modell:
    A 170 CDIL
    Hallo,

    ich habe seit 1 Monat einen A 170 CDI Lang mit (Voll-)Automatik und bin suuuper zufrieden. *thumbup*

    Ganz ehrlich, kann ich nur empfehlen!!!

    Gruß
    Oliver
     
  6. #5 Dieselwiesel, 17.02.2003
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A150
    Hallo Klaus,

    mit einem 170 CDI L machst du sicherlich nichts falsch.
    Bezüglich Automatik kann ich dir leider nichts zu Elchi sagen allerdings ist eine Automatik schon eine feine Sache einfach Komfortgewinn.
    Auch wenn manche sagen es sei nicht "sportlicht" ;)

    Unser 160 CDI läuft wie ein Uhrwerk und hatte nichts besonderes außer einmal die Längslenker und den Kombihebel beides wurde auf 100% Kulanz gemacht ohne großes gelaber ;)

    Als Ausstattung würde ich dir auf jeden Fall das Lammellendach empfehlen da dies Elchi noch toller macht. Cabriofeeling ohne Zugluft auf allen vier Plätzen (einfach herrlich) ;D ;D

    Gruß Christian
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 didisol, 23.02.2003
    didisol

    didisol Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kraftverkehrsmeister
    Ort:
    Solingen
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Elegance
    Hallo zusammen,

    ich bin seit Juni 2002 besitzer eines A 170 CDI, allerdings die kurze Version. Bis jetzt bin ich begeistert, allerdings hab ich es bisher erst auf 7900km gebracht. Trotz Klimaanlage habe ich das Lammellendach geordert, was ich nur jedem empfehlen kann. Bei der Auslieferung hatte ich Probleme mit Windgeräuschen am Lamellendach bei höheren Geschwindigkeiten, das wurde aber direkt zu meiner Zufriedenheit gelöst.

    Gruß aus Solingen

    Dieter
     
  9. #7 Julian-JES, 23.02.2003
    Julian-JES

    Julian-JES Guest

    Hallo,

    ich kann den A 170 CDI auch nur empfehlen. Wir haben bis jetzt kaum was dran gehabt.

    Was meint Ihr immer mit wie lange die automatik hält ?
    Was soll den mit der Automatik passieren ?
    Wir hatten noch keine Probleme mit der Automatik.

    Bin auch mal mit einem V168 Probe gefahren.
    Was sicherlich nicht schlecht ist, das der Federungskomfort etwas besser ist wie beim W168.
    Zudem hat man hinten Scheibenbremsen.

    Der Platz hinten ist natürlich echt riesig.
    Aber muss sagen das wir das gar nicht so brauchen.
    Denn was ich beim V168 nicht so doll finde ist der große Wendekreis. Das sollten sie mal verbessern wenn es möglich ist.
    Der W168 hat ja schon eine Wendekreis wie der W202 !!!
     
Thema:

Kaufentscheidung A170Lcdi

Die Seite wird geladen...

Kaufentscheidung A170Lcdi - Ähnliche Themen

  1. W169 Kaufentscheidung 200CDI oder 180CDI

    Kaufentscheidung 200CDI oder 180CDI: Hallo! Ich und meine Frau stehen vor der Entscheidung einen 180cdi oder einen 200cdi zu kaufen. Beide Automatik, 180 BJ 03/09 200 BJ 09/09, 180...
  2. Bitte um Hilfe bei Kaufentscheidung

    Bitte um Hilfe bei Kaufentscheidung: Hallöchen könnt ihr euch bitte mal dieses Angebot ansehen und mir eure Einschätzungen mitteilen. Habe bisher noch keine Erfahrung mit der A Klasse...
  3. Allgemeines Kaufentscheidung Endstufe.

    Kaufentscheidung Endstufe.: Hallo die Gemeinde, habe mich entschieden für meine Frontsystem Pioneer TS-E 170Ci eine 4 Kanal Endstufe verpassen. Hecksystem Pioneer TS-E 1302i...
  4. Allgemeines Kaufentscheidung

    Kaufentscheidung: Mein A 168 Bj 2000, 71.000 km hat einen Getriebeschaden, der laut MB Werkstatt ca 4.000 € Reparatur kosten würde. Jetzt bin ich hin und...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.