W168 kaum 2 Wochen..

Diskutiere kaum 2 Wochen.. im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; .. und schon der erste Werkstattbesuch. Luftmengenmesser kaputt... Nachdem ich mich aufgrund des Motor schon/spar/diagnose wieauchimmer Programms...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pagan

    pagan Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Villach
    Marke/Modell:
    A-170 l CDI 8/2003
    .. und schon der erste Werkstattbesuch.

    Luftmengenmesser kaputt...
    Nachdem ich mich aufgrund des Motor schon/spar/diagnose wieauchimmer Programms mich mit 80 über die Autobahn zu MB gerettet habe wurde dieser aber innerhalb 1 Stunde erneuert.
    Na hoffentlich ist das nicht der Anfang einer Odyssee.

    Gruß und Frohe Weihnacht
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: kaum 2 Wochen... Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. oflow

    oflow Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter Automobilbranche
    Ort:
    Freistaat Bayern
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Elegance
    Lol!

    Was hast du für einen Motor?

    A170CDI?

    Das selbe ist mir am Mittwoch passiert, bei mir ist er aber nicht mal mehr 80 gefahren. *LOL*

    MobiloLife lässt grüßen.
    Wurde dann in der Werkstatt innerhalb einer Stunde getauscht, von dem Anflug einer Rechnung hab ich nie was gehört. ;D



    P.S.: Meiner ist Baujahr 07/2003
     
  4. pagan

    pagan Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Villach
    Marke/Modell:
    A-170 l CDI 8/2003
    ja 170 CDI und gleicher Baumonat und Jahr wie deiner :-)
    war auch noch Garantie.

    Ein Frohes neues an alle ...
     
  5. Fabi

    Fabi Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2003
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Verkaufsberater
    Marke/Modell:
    Golf V
    Bei 5000km
     
  6. #5 Webking, 02.01.2005
    Webking

    Webking Guest

    Lieber bei 5.000 km als bei 50.000 km. :-/
     
  7. pagan

    pagan Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Villach
    Marke/Modell:
    A-170 l CDI 8/2003
    So und mal wieder mit 80 durch die Gegend geschlichen. Das ist nun innerhalb von 11 Monaten der 3 Luftmengenmesser....
    Sobald meine Garantie im Juni abläuft schau ich das ich den Elch wieder los werde. der geht mir auf die Nerven.
    Habe kein Glück mit dem Wagen.

    3 mal Luftmengenmesser

    1 Mal Heckscheibe Zerbröselt
    --> wurde nicht richtig gemacht und 2 Wochen später war das Schloß kaputt weil
    Glasscherben drin waren.

    1 ist mir nachts einer in mein Parkendes Auto gefahren und dann Abgehauen.

    Da soll mir mal einer erzählen das es kein Woodo gibt ;-)

    plus 2 mal Service ergibt das 8 mal Werkstatt in 11 Monaten. Wenn ich den Wagen Verkaufe was soll ich da schreiben "Werkstattefahren" ;-)

    Humor ist wenn man trotzdem lacht.

    cya Pagan
     
  8. oflow

    oflow Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter Automobilbranche
    Ort:
    Freistaat Bayern
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Elegance
    Ich lass mir deswegen vorsichtshalber die Garantie verlängern. Man weis ja nie. Kostet ca. 120 Euro für ein Jahr.

    Bis auf den LMM hab ich Gott sei Dank noch nichts ernsthaftes gehabt.
     
  9. pagan

    pagan Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Villach
    Marke/Modell:
    A-170 l CDI 8/2003
    So Elch ist wieder da LMM war kaputt, sag ich doch ;-)


    es war dreck rein gekommen... wie das letzte mal.... sie haben bei MB was davor gebaut damit das nicht mehr passiert. Da binich ja mal gespannt....

    blabla...

    werd ihn trotzdem verkaufen glaub ich..

    cya
     
  10. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    7
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Das nen LMM mal übern Jordan geht ist ja soweit bekannt und auch nicht sooooo schlimm. Was du allerdings mit deinem Elch erlebst ist echt nicht schön und vorallem nicht normal. Wie bitte kommt denn Dreck dort hin??
    Es ist eigendlich unmöglich. Wurde denn dein Luftfilterkasten mal gecheckt? Nicht das dieser kaputt ist. Wenn schon Dreck den Weg zum LMM findet, dann würde ja auch nach jeder Fahrt durch starken Regen Feuchtigkeit dort hin gelangen, was zum sofortigen tot des LMM führen würde...

    sehr merkwürdig.....

    Gruß
    Über
     
  11. pagan

    pagan Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Villach
    Marke/Modell:
    A-170 l CDI 8/2003
    Weiß nicht ob die das gecheckt haben.

    Aber wo ist das ding eigentlich genau? steckt das in dem Rohr was von vorne rechts in den Motor (Plastikabdeckung) verschwindet ?
    Kommt man an den Luftfilter von Oben dran? ohne Werkzeug ?

    bei meinem Fiesta war da einfach ne Plastikbox mit nem klip und in 10 Sekunden war der Filter ausgebaut.

    ?

    gr
     
  12. Erich

    Erich Elchfan

    Dabei seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    also der LMM ist links neben dem Luftfilter wenn du von vorne drauf schaust.
    Mit einem TORX-Schraubendreher kann man den locker selber wechseln..
     
  13. pagan

    pagan Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Villach
    Marke/Modell:
    A-170 l CDI 8/2003
    und der Luftfilter ist ? vorne rechts hinterm Rohr/Schlauch der vom Kühler richtung Motorblock geht ?
     
  14. Erich

    Erich Elchfan

    Dabei seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    der Luftfilter ist genau mittig im Motorraum, unter der großen schwarzen Plastikabdeckung des Motors...
    viel Spass beim suchen.. ;D
     
  15. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. pagan

    pagan Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Villach
    Marke/Modell:
    A-170 l CDI 8/2003
    Ah die schwarze Plastikabdeckung die kenne ich ... die putzt meine Frau immer ;D

    ;)
     
  17. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    7
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Links vom Kasten ist nen Hebel, den nach unter schieben und dann rechts vom Kasten die runde Abdeckung rausdrehen. Dann kannste den Filter "ganz einfach :-X *ulk*" herausziehen und den Neuen noch viel "einfacher *ulk*" einsetzen.
    Schau mal ob links vom Luftfilterkasten der Hebel oben eingerastet ist. Falls ja löse Ihn und schau ob den "Schlauch" richtig sitzt. Nicht das dort Dreck, Siff und Wasser eindringt. Dies könnte dann ne Ursache sein. Wenn auch nicht sooo wahrscheinlich aber mit nem "normalen" Problem hast du's ja auch nicht mehr zu tun.

    Gruß
    Über
     
Thema:

kaum 2 Wochen..

Die Seite wird geladen...

kaum 2 Wochen.. - Ähnliche Themen

  1. W169 Lüftung funktioniert kaum / Abgasgeruch

    Lüftung funktioniert kaum / Abgasgeruch: Hallo liebe Elchfans, ich habe ein Problem mit meiner Lüftung. Die Lüftung meines Autos, ein W169 mit Klimaautomatik, bläst nur ganz leicht Luft...
  2. W169 A 180 CDI Bj. 2005 Mitteldisplay viel zu dukel, kaum lesbar b.Sonne

    A 180 CDI Bj. 2005 Mitteldisplay viel zu dukel, kaum lesbar b.Sonne: Hallo an alle! Ich habe seit kurzem den A 180 DCI (W169) Baujahr 2005 und das Bordcomputer-Display (zwischen Drehzahl und Tacho) ist viel zu...
  3. W168 Erste 2000 Umdrehungen kaum Leistung

    Erste 2000 Umdrehungen kaum Leistung: Hallo, dies ist mein erster Beitrag in eurem Forum und verzeiht mir falls ich nötige Informationen vergesse oder es ähnliche Fälle bereits gab....
  4. W168 Kaum Widerstand beim Kuppeln / Flüssigkeitsverlust

    Kaum Widerstand beim Kuppeln / Flüssigkeitsverlust: Hi, ich habe meinen Elch ja noch gar nicht so lange - seit ca. 3 Monaten - und neben etlichen größeren und kleineren Problemen (kaputter...
  5. W168 W168 A210 Ruckelt , Stottert , nimmt kaum Gas an

    W168 A210 Ruckelt , Stottert , nimmt kaum Gas an: Hallo Zusammen , ich habe seit langem probleme mit mein a210 und brauche dringend eure hilfe :( das auto nimmt ab und zu wärend der fahrt nicht...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.