Kaum zu glauben...

Diskutiere Kaum zu glauben... im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, stellt Euch vor...nach viermaligem Ein- und Ausbauen meines Tanks wurde endlich die Ursache des unerträglichen Benzingeruchs meines Elchs...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Yasmin

    Yasmin Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Goldschmiedemeisterin
    Marke/Modell:
    A 140
    Hallo,

    stellt Euch vor...nach viermaligem Ein- und Ausbauen meines Tanks wurde endlich die Ursache des unerträglichen Benzingeruchs meines Elchs gefunden.

    Der Dichtungsgummi vom Tankgeber war zerquetscht!!!
    Deswegen hat es auch nach dem Austausch angefangen zu stinken.
    Kaum zu glauben daß man dafür so oft an das Auto ran mußte ohne die Ursache zu finden.
    Ein Hoch auf DC in Frankfurt *thumbdown*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dilbert, 12.10.2004
    Dilbert

    Dilbert Guest

    meine family ist schon sehr lange bei Dr. Vogler in Bad Homburg..... ist ein eigenständiges Unternehmen, gehört nicht zum DC Konzern. Ist aber eine DC Vertretung.....
     
  4. Yasmin

    Yasmin Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Goldschmiedemeisterin
    Marke/Modell:
    A 140
    Ok ich nehm alles zurück,
    mein Auto stinkt immer noch und so langsam fang ich an zu verzweifeln...

    Tankgeberdichtung neu,Belüftung neu,Benzinleitung vorne neu und noch immer ist das Problem nicht gelöst.

    Bei normaler fahrt und wenn er aus ist alles ok,aber wenn ich z.B. mit laufendem Motor stehe(Ampel oder so) zieht mir Benzingeruch ins Auto.
    Ich weiss nicht mehr weiter.

    Irgendwer eine Idee???
     
  5. #4 Landvogt, 15.10.2004
    Landvogt

    Landvogt Elchfan

    Dabei seit:
    12.05.2004
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chef :-)
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Marke/Modell:
    A140 Classic
    Offenbach is auch nicht besser :-X
     
  6. Georg

    Georg Guest

    Geh doch mal selbst auf die suche nach dem Leck.Hat bei meinem Kolegen auch geholfen. ( Feiner Riss in Spritleitung) DC hatte auch viermal sich dran versucht.Jetzt müffelt nichts mehr .
    Gruß Georg
     
  7. #6 Peter Hartmann, 15.10.2004
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    Immobilien-Ökonom
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Marke/Modell:
    A45 AMG
    Hallo Yasmin,

    falls Du eine neue, gute MB Werkstatt suchst: Meine Stammniederlassung ist in Frankfurt am Main, Niederrad, Hahnstrasse. M.E. ist es die einzige Werkstatt der sieben Center der Niederlassung Frankfurt/Offenbach, die wirklich fähig und kompetent sowie preislich nicht unbedingt abgehoben ist.
     
  8. #7 Aragorn, 15.10.2004
    Aragorn

    Aragorn Elchfan

    Dabei seit:
    17.07.2003
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Werbefachmann
    Ort:
    Neuhausen / Fildern
    Marke/Modell:
    Smart Roadster Coupe
    Wenn es nach Benzin riecht würde ich mir vielleicht mal den Motorraum anschauen, da werden am ehesten die Dämpfe über die Lüftung angesaugt. Ist der Geruch auch bei Fahrt feststellbar bzw. wird er da stärker? Ich denke, wenn das Leck unter dem Auto und weiter hinten sitzt sollte der Fahrtwind die Dämpfe wegdrücken, wenn das leck vorn unter der Haube sitzt werden die Dämpfe auch bei Fahrt ins Auto kommen.... Ansonsten: Das Leck mit dem Feuerzeug suchen . *kloppe*
     
  9. m1k

    m1k Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Rosenheim
    Marke/Modell:
    a-140 weiss
    *LOL* Gerdy die letztere Idee is nobel :-X
     
  10. #9 stroker, 15.10.2004
    stroker

    stroker Guest

    *daumen*


    yasmin ... du kommst aus ffm ???

    ich kenne noch einen "dr. vogler" in bad vilbel ... fährst ganz einfach von der
    bab 661 die abfahrt "ffm-friedberger landstraße" ab, und folgst der beschilderung
    richtung vilbel. in vilbel die erste ampel links (beim "maeusel" baumarkt)
    voilá ... schon bist du da ... (ca. 1 min. fahrzeit v.d. autobahn) ... wie der händler
    ist, kann ich dir leider nicht sagen - bin (noch) bei meinen in dieburg ...
     
  11. #10 Basti-85, 17.10.2004
    Basti-85

    Basti-85 Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Manager :-)
    Ort:
    Brensbach(Odenwald)
    Marke/Modell:
    W168,W169,W203,AP1
    Naja,scheinbar sind sehr viele Leute mit den DC Niederlassungen in Hessen unzufruieden...

    Meiner ist immer in Dieburg bei DC,aber wirklich gut machen die ihre Arbeit nicht.Diese Äußerung hat aucg Gründe ;)


    Michelstadt bei uns ist auch nix,also bleibt mir nur noch Darmstadt,vielleicht machen die ja was gutes draus,versuche es doch mal dort,vielleicht können die den Fehler beheben.
     
  12. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
  13. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
  14. #13 Andy_DC, 17.10.2004
    Andy_DC

    Andy_DC Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Glaskugelartist (Elektrik/Elektronik)
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A160 Classic
    Hallo,

    Das hatte ich auch schon mal, bei mir war es die Regenerierleitung im Motorraum.

    Kann nämlich sein das dort die Plastikleitung aus dem Gummianschluß vom Regenerierventil gerutscht ist.

    Das Regenerierventil sitzt in Fahrtrichtung recht im Motorraum hinter dem Ansaugkrümmer.


    MfG

    Andy_DC
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. JOJO

    JOJO Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Techniker
    Marke/Modell:
    jetzt Toyota Corolla
    Hallo ,

    Darmstadt NL kenn ich , gab mal einen Test in der AMS trifft den Nagel auf den Kopf bin dann nach Pfungstadt ist besser. Die haben zwar in Darmstadt nach dem Test einiges geaendert aber ich weiss nicht.

    Gruss Jojo
     
  17. Yasmin

    Yasmin Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Goldschmiedemeisterin
    Marke/Modell:
    A 140
    Danke für Eure Mühe,
    die Artilkel hatte ich schon gelesen und die darin erwähnen Schläuche sind getauscht worden.Leider ist das nicht die Ursache
    Hab mich bei der Werkstattleitung beschwert und jetzt soll auf einmal mein Tank deformiert sein...
    Der Gestank tritt aber erst auf seit der Tankgeber getauscht wurde.
    Fehler beim Einbauen des Tanks???
    Komischer Zufall!!!

    Ich bin stinkesauer!
     
Thema: Kaum zu glauben...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a45 regenerierleitung

Die Seite wird geladen...

Kaum zu glauben... - Ähnliche Themen

  1. Kaum Widerstand beim Kuppeln / Flüssigkeitsverlust

    Kaum Widerstand beim Kuppeln / Flüssigkeitsverlust: Hi, ich habe meinen Elch ja noch gar nicht so lange - seit ca. 3 Monaten - und neben etlichen größeren und kleineren Problemen (kaputter...
  2. Owehoweh, Glaube die Hydros sind jetzt hinüber

    Owehoweh, Glaube die Hydros sind jetzt hinüber: Lange ging es gut. ...kurz vor Ölwechsel ne Schlammpülung zur Vorsorge und das Geklapper der Hydros war bestenfalls früh morgens nach dem...
  3. W168 A210 Ruckelt , Stottert , nimmt kaum Gas an

    W168 A210 Ruckelt , Stottert , nimmt kaum Gas an: Hallo Zusammen , ich habe seit langem probleme mit mein a210 und brauche dringend eure hilfe :( das auto nimmt ab und zu wärend der fahrt nicht...
  4. Kaum ist er da, schon eine technische Frage: Heizbare Heckscheibe stört Radio.

    Kaum ist er da, schon eine technische Frage: Heizbare Heckscheibe stört Radio.: Hallo, unser Kleiner ist nun da und umgemeldet und am Wochenende haben wir uns ihn mal gründlich angesehen. Gut, den Wunderbaum hatten wir...
  5. A-Klasse ruckelt, bekommt keine Gas und kommt Berg kaum hoch.

    A-Klasse ruckelt, bekommt keine Gas und kommt Berg kaum hoch.: Hallo in die Runde, ich hab ein kleines oder größeres Problem. Seit ein paar Tagen hatte ich bei meiner A-Klasse 168 (Halbautomatik) ein...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.