W168 Keilrippenriemen gerissen

Diskutiere Keilrippenriemen gerissen im W168 Interieur und Elektrik Forum im Bereich A-Klasse W168 (1997-2004); Ich habe jetzt auch das Problem, dass meine Batterieanzeige leuchtet und die Servolenkung ausgefallen ist. Mein Vater hat für 80€ eine neue Lima...

  1. #41 pabloali, 01.12.2021
    pabloali

    pabloali Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2020
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    8
    Die Umlenkrolle und Spannrolle sollten natürlich bei Möglichkeit geprüft werden.
    Soweit ich weiß ist der Tausch der Lichtmaschine ohne Motorabsenkung auch möglich, da ist es dann aber aufgrund von Platzmangel schwer die Rollen zu prüfen.
     
    Heisenberg gefällt das.
  2. Anzeige

    schau mal hier: Keilrippenriemen gerissen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 Caedes91, 04.12.2021
    Caedes91

    Caedes91 Elchfan

    Dabei seit:
    01.12.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Guten Morgen. Die Lichtmaschine wurde Frei tag getauscht. Ergebnis? Das gleiche Problem :D Der Mechaniker meinte dann, die Batterie sei kaputt gegangen von der Lichtmaschine und wir bräuchten eine neue. Neue Batterie gekauft, eingebaut, Auto fährt wieder. Leider hat mir der Mechaniker (angeblich ein Meister von Mercedes :P) gesagt, dass die Einspritzdüsen undicht sind und er nicht mehr lange machen wird. Na super :S
     
  4. #43 Ralf_71287, 04.12.2021
    Ralf_71287

    Ralf_71287 Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    1.113
    Beruf:
    Elektrotechniker in Frührente
    Ort:
    Stuttgart | Weissach
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    99er W168 Schalter A140 | Sommer: 02er Smart 450 Cabrio (Mini-Elch)
    Hallo,
    wie kam er zu dieser Erkenntnis? Hat er dazu was gesagt?
    Sag mal paar Daten zu deinem Auto oder fülle die linke Spalte aus.
    Riecht das Auto nach Benzin?
     
  5. #44 Caedes91, 04.12.2021
    Caedes91

    Caedes91 Elchfan

    Dabei seit:
    01.12.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Moin.
    Es riecht ein bisschen nach Diesel im Wagen wenn er steht und aus dem Motorraum ist ein Geräusch zu hören ( In etwa wie ein entweichender Druck wenn man eine Kupplung beim Kompressor löst, so würde ich das beschreiben :P). Eigentlich hatte ich gehofft dass es nur ein Schlauch ist der getauscht werden muss wie ich das in einem YouTube Video gesehen hatte damit der Gestank im Innenraum aufhört.

    ich fahre einen 170Cdi bj 2004 mit 190tsd km.
     
  6. #45 Caedes91, 05.12.2021
    Caedes91

    Caedes91 Elchfan

    Dabei seit:
    01.12.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Hmmm...Heute Morgen ist scheinbar die neue Batterie leer. Auto sagt kein Ton. dann habe ich wohl einen stillen abnehmer? vielleicht das neue Radio aus China?Aber das hat mit der alten Batterie auch wochenlang funktioniert. Sonst habe ich am Auto nix verändert :/ werde nächste Woche mal überbrücken und alles checken. bin jetzt erst mal ne Woche in München mit der Bahn. beim radiotausch ist mir aufgefallen dass Mercedes da einen Stecker hat der nicht auf die Standard Radius passt kann das damit irgendwie zusammenhängen?
     
  7. #46 Caedes91, 14.12.2021
    Caedes91

    Caedes91 Elchfan

    Dabei seit:
    01.12.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Update:

    Servopumpe hat die Batterie leer gesaugt. Ruhestrommessung war im 10ampere bereich nicht messbar . Mit Gezogener Sicherung der Servopumpe stieg ich am nächsten Tag Siegessicher in den Elch und wollte mit frisch geladener Batterie losfahren. Pustekuchen. Noch mal Ruhemessung durchgeführt und dann gemerkt, dass die Pumpe wohl nicht das einzige Problem ist. 0,7xx Ampere gehen immer noch irgendwo flöten. Problem ist ich habe nach und nach Alle Sicherungen gezogen und an den 0,7 Ampere hat sich nichts geändert. Wie kann das sein? Gibt es elektronik im Elch die nicht über Sicherungen abgesichert ist?

    Aktuelle Lösung ist übrigens: Ich habe diesen

    1-2-BOTH-OFF Batterie-Trennschalter 12-48V 200/1000A Akku Power Cut Off Schalter für Marine Boot Caravan Kfz Fahrzeuge (Typ-1) amazon.de/dp/B074LZTKWV/ref=cm_sw_r_apan_glt_i_GSV41S9DT43HCEJSG5G7

    An die Batterie angeschlossen und schalte vor dem Start die Batterie zu und bei verlassen des Fahrzeuges ab.
    Gibt es irgend einen Grund das nicht zu machen? jetzt dürfte die Batterie doch im Allgemeinen viel länger halten oder?

    lg
     
  8. #47 Ralf_71287, 14.12.2021
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2021
    Ralf_71287

    Ralf_71287 Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    1.113
    Beruf:
    Elektrotechniker in Frührente
    Ort:
    Stuttgart | Weissach
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    99er W168 Schalter A140 | Sommer: 02er Smart 450 Cabrio (Mini-Elch)
    Hallo,

    deine Vorgehensweise ist gut.

    Toll, daß du schonmal die defekte Servopumpe lokalisiert hast, die solltest du so schnell wie möglich erneuern, da bei dem hohen Arbeitsstrom es deine ganze Elektrik durcheinander bringen kann. Die zu wechseln ist beim W168 relativ einfach für geübte Schrauber. Guckst du hier.

    Dein Ruhestrom ist ~20x zu hoch. Der sollte so circa 0,04A sein.

    Wurde etwas nachträglich eingebaut? Z.B. eine Alarmanlage oder wurde das Radio direkt an der Batterie angeschlossen oder hast du eine zusätzliche Soundanlage? Oder gibt es irgendwo ein verdächtiges Kabel, das anders ausschaut als die Originalen. Sind irgendwo Stromdiebe verbaut oder ein Kabel zusammengelötet?
     
  9. #48 Physiknerd, 14.12.2021
    Physiknerd

    Physiknerd Elchfan

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    290
    Ausstattung:
    Beide Classic + Mittelarmlehne klappbar, Lamellenschiebedach.
    Marke/Modell:
    Mercedes-Benz A140, Mercedes Benz A150 EZ 2006
    1 - Das man das einmal vergisst, und dann ist die Batterie wieder platt.

    Teufel an der Wand:
    2 - Das die Ursache für den hohen Ruhestrom weder identifiziert, noch beseitigt wird. Du ziehst alle Sicherungen..und dennoch gibts irgendwo einen Verbraucher oder Kurzschluss...nachher wird der Kurzschluss beim Fahren "besser" und du himmelst wieder eine Lima, die Batterie und sonstwas...worstcase: Dir fackelt irgendwas ab, der Schluss ist ja nicht abgesichert.

    Hätte da keinen Bock drauf.
     
  10. #49 Kempten, 14.12.2021
    Kempten

    Kempten Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2021
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    96
    Beruf:
    Lagerist
    Ort:
    Kronburg
    Ausstattung:
    W168 A170CDI EZ 12/2000 Mondsilber Ohne Extras
    Wahlloses tauschen von intakten Teilen. Ich habe das auch mal erlebt. Bei manchen Mechanikern fragt man sich schon, was die gelernt haben............
     
  11. #50 Caedes91, 14.12.2021
    Caedes91

    Caedes91 Elchfan

    Dabei seit:
    01.12.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Danke dir, die Anleitung schau ich mir morgen mal an.

    Keine mir bekannten Umbauten. Keine Soundanlage, kein Alarm etc. Ich werde aber bei gutem Wetter noch mal genauer hinsehen.
    Die Zentralverriegelungspumpe fehlt, wurde aber schon bestellt und wird Freitag eingebaut. Aber damit dürfte das eig auch nicht zusammen hängen.
     
  12. #51 Caedes91, 14.12.2021
    Caedes91

    Caedes91 Elchfan

    Dabei seit:
    01.12.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Ja ich befürchte auch schon, dass die Lima umsonst getauscht wurde. Also nicht ganz umsonst, hat halt 270€ gekostet :P
     
    Ralf_71287 gefällt das.
  13. #52 Kempten, 14.12.2021
    Kempten

    Kempten Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2021
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    96
    Beruf:
    Lagerist
    Ort:
    Kronburg
    Ausstattung:
    W168 A170CDI EZ 12/2000 Mondsilber Ohne Extras
    Welche Trottel haben den Riemenwechsel gemacht? Schreibe nicht lange hier rum. Nimm dir einen Rechtsanwalt und gut.............das Leben ist zu kurz um sich mit Arschlöchern zu befassen
     
  14. #53 Caedes91, 14.12.2021
    Caedes91

    Caedes91 Elchfan

    Dabei seit:
    01.12.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Also ich werde natürlich weiter nach dem Problem suchen. Scheinbar sind es wohl auch nur 0,3 Ampere ( Es waren noch kleinere Verbraucher an wie Display vom bordcomputer und Steuergeräte). ich weiß o,3 ist immer noch zu viel aber bei so einem alten Auto ist immer bischen Schwund :P im Sommer kann ich dann mal intensiver prüfen wo der Strom hingeht. Vergessen hab ich den Schalter bisher nicht, wird ja zur Routine. im schlimmsten Fall steht das auto mal eine Nacht mit Schalter an, das müsste bei 0,3 ampere ja kein Problem sein.
     
  15. #54 Physiknerd, 15.12.2021
    Physiknerd

    Physiknerd Elchfan

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    290
    Ausstattung:
    Beide Classic + Mittelarmlehne klappbar, Lamellenschiebedach.
    Marke/Modell:
    Mercedes-Benz A140, Mercedes Benz A150 EZ 2006
    Wenn man sich ein bisschen damit beschäftigt kann man schon nachvollziehen warum das heute Praxis ist.

    Die Einfache Antwort ist: "Weil der Kunde es will, und weil man mit unrentablen Reparaturen für "alte" Autos mehr neue Autos verkauft"

    Der Kunde will kein Geld ausgeben für 1-2 Tage Diagnose - aber auch Garantie und Gewährleistung auf Arbeit und Teile, am besten 2 Jahre.

    Also hat man sich die Arbeitsweise erarbeitet die durch Tauschen von Teilen mögliche Fehler erschlägt ohne großartig Zeit zu investieren, und ohne, dass der Kunde beanstanden kann.

    Der Großteil der (Mercedes) Kunden interessiert sich einen Scheissdreck für die Reparierbarkeit, die kaufen alle 1-5 Jahre ein neues auto, solange funktioniert das Gesamtkunstwerk bis auf Verschleiss meist Fehlerfrei.

    Mercedes Kunden nehmen dafür gerne 700-1200€ Kosten im Monat für ihr Auto in Kauf. Das meiste davon ist Wertverlust. Ein Neues Autos bedeutet eigentlich nur, dass man jetzt für ein Anderes Ding vor der Tür 700-1200€ im Monat ausgibt.

    Das ist das Produkt was verkauft und Hersgestellt wird.

    Jemand der nicht am Fließband konsumiert und einfach 15 Jahre das gleiche Auto fährt und repariert, der versteht halt das auf Durchsatz getrimmte Produkt nicht.

    Ich bin sehr froh, dass es diese Leute dennoch gibt, auch grade hier.


    Und Mercedes mag ich trotzdem, weil hier nicht bei -4 °C eine Plastik Scheibenwischerabdeckung nach 15 Jahren bei der Demontage bricht, weil man dem zulieferer gesagt hat er soll nochmal 3 cent pro Teil an Weichmacher sparen, und auch das Scheibenwisschergestänge vom Kleinsten Babybenz bei Valeo massiver gefertigt werden darf, als eine Servolenkung für VW.
     
    Heisenberg und Christian Martens gefällt das.
  16. #55 Christian Martens, 15.12.2021
    Christian Martens

    Christian Martens Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2020
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    537
    Ort:
    26954 Nordenham
    Ausstattung:
    Avantgarde, handgerissen, Regensensor, Powärmer
    Marke/Modell:
    A160 Lang MoPf 06/2001
    *thumbup**thumbup**thumbup*
     
    Heisenberg und Kempten gefällt das.
  17. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #56 Caedes91, 20.12.2021
    Caedes91

    Caedes91 Elchfan

    Dabei seit:
    01.12.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Guten Morgen.

    Ich habe nun eine Zv-Pumpe eingebaut und die Zentralverriegelung funktioniert :) Ist das gewollt, dass beim anhalten/anfahren das Auto aufsperrt/verriegelt o.O

    Meine Schalterkonstruktion zum abschalten der heimlichen Verbraucher werde ich die Tage mal abfotografieren und erklären, falls noch jmd Probleme mit leeren Batterien hat.
     
  19. #57 miraculix, 20.12.2021
    miraculix

    miraculix Elchfan

    Dabei seit:
    01.01.2018
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    822
    Ort:
    86558 Hohenwart
    Ausstattung:
    Avantgarde, AKS
    Marke/Modell:
    W168 A160 75 kW/102 PS Bj. 1998 192Tkm PreMopf
    Das automatische Verriegeln kann man ausschalten, indem man die ZV-Taste (unter dem Warnblinkschalter) ein paar Sekunden gedrückt hält, bis es piept.
     
    Heisenberg und Kempten gefällt das.
Thema:

Keilrippenriemen gerissen

Die Seite wird geladen...

Keilrippenriemen gerissen - Ähnliche Themen

  1. W168 Wo Keilrippenriemen W168 günstig in BERLIN wechseln lassen?

    Wo Keilrippenriemen W168 günstig in BERLIN wechseln lassen?: Hallo , vielleicht kann mir jemand helfen entweder den Riemen zu wechseln gegen Bezahlung oder eine günstige ehrliche Werkstatt empfehlen? Im...
  2. W168 Hilfestellung: Lichtmaschine oder Keilrippenriemen A170

    Hilfestellung: Lichtmaschine oder Keilrippenriemen A170: Hallo, kurzum: Ich habe mir einen A170 CDI mit 207tkm bei einem privaten dubiosen Araber (ja keine Verallgemeinerung) über Kleinanzeigen als...
  3. W169 Anleitung für Komplette Spanneinheit (Keilrippenriemen) wechseln?

    Anleitung für Komplette Spanneinheit (Keilrippenriemen) wechseln?: Liebe Elche! Ich suche eine halbwegs brauchbare Anleitung von einer Spanneinheit (Keilrippenriemen) wechsel, ohne den Motor absenken zu müssen!?...
  4. W168 A160 Keilrippenriemen

    A160 Keilrippenriemen: Hallo zusammen, ich habe heute meinem Elch einen neuen Keilrippenriemen und neue Spann- und Umlenkrollen verpasst. Hat auch super geklappt, an...
  5. W168 Keilrippenriemen Rollenlaufwerk

    Keilrippenriemen Rollenlaufwerk: Hallo, W 168 10/98 145000 Km Automatik Ich habe einen defekten Klimakompressor.Er macht nachdem das Auto "Warmgefahren" ist, ein quietschendes...