Keilrippenriemen

Diskutiere Keilrippenriemen im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, wann sollte man daran denken den Keilrippenriemen und die Umlenkrollen bzw. die Spannrolle zu wechseln ? ( A 150 Benziner W 169 ) Vielen...

  1. #1 A-Eition, 16.07.2012
    A-Eition

    A-Eition Elchfan

    Dabei seit:
    21.09.2003
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wann sollte man daran denken den Keilrippenriemen und die Umlenkrollen bzw. die Spannrolle zu wechseln ? ( A 150 Benziner W 169 )
    Vielen Dank für Antwort.
    Gruß Norbert
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 16.07.2012
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    852
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wenn du dir die Innenseite anschaust und die Rippen brüchig/rissig werden ist es Zeit zu wechseln
     
  4. #3 Landgraf, 16.07.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Der Riemen hält technisch sicher um 100-125.000Km problemlos... (es sei denn man hat eine Start-Stopp-Ausstattung an Bord).
    Die Umlenkrollen haben keinerlei Wartungsintervall und können 50.000 oder auch 200.000Km halten.

    Ich persönlich würde den Riemen bei 100.000Km mal auswechseln lassen... manchmal machen die bei kaltem Motor und feuchter Witterung auch Geräusche und dann schafft ein Wechsel Abhilfe.

    Sternengruß.
     
Thema:

Keilrippenriemen

Die Seite wird geladen...

Keilrippenriemen - Ähnliche Themen

  1. Anleitung für Komplette Spanneinheit (Keilrippenriemen) wechseln?

    Anleitung für Komplette Spanneinheit (Keilrippenriemen) wechseln?: Liebe Elche! Ich suche eine halbwegs brauchbare Anleitung von einer Spanneinheit (Keilrippenriemen) wechsel, ohne den Motor absenken zu müssen!?...
  2. A160 Keilrippenriemen

    A160 Keilrippenriemen: Hallo zusammen, ich habe heute meinem Elch einen neuen Keilrippenriemen und neue Spann- und Umlenkrollen verpasst. Hat auch super geklappt, an...
  3. Keilrippenriemen Rollenlaufwerk

    Keilrippenriemen Rollenlaufwerk: Hallo, W 168 10/98 145000 Km Automatik Ich habe einen defekten Klimakompressor.Er macht nachdem das Auto "Warmgefahren" ist, ein quietschendes...
  4. Keilrippenriemen bei 130Tsd KM defekt

    Keilrippenriemen bei 130Tsd KM defekt: Hallo Forumsteilnehmer, mein 170CDI musste eingeschleppt werden, weil der Gelbe keinen Keilriemen am Motor gefunden hat. Der hatte sich bei...
  5. Keilrippenriemen

    Keilrippenriemen: Kann mir jemand sagen was das wechseln des Riemen, der Rollen und des Riemenspanner kosten könnte? Wenns beim freundlichen gemacht werden sollte...