W168 Keine Lust mehr!

Diskutiere Keine Lust mehr! im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo liebe Community, ich wollte einmal meinen Frust loswerden den ich mit meinem wundertollen achsogelobten Elch erlebt habe! Habe das Auto...

  1. Patty

    Patty Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ`ler, Rettungssanitäter
    Ort:
    Braunschweig
    Marke/Modell:
    W168 Classic Spirit
    Hallo liebe Community,


    ich wollte einmal meinen Frust loswerden den ich mit meinem wundertollen achsogelobten Elch erlebt habe!

    Habe das Auto Oktober 2008 mit 74000 km gekauft!

    War'n, richtiges schnäppchen finde ich 5400€.

    Dann, 4 monate später im Winter: Steuerkettenschaden!
    Glück gehabt, gebrauchtwagengarantie hat gegriffen.

    Dann, im Sommer: Reifenplatzer hinten links aus unerklärlichen Gründen!
    Wieder im Sommer: Musikanlage schaltet von einem moment auf den nächsten auf laut! Okay, steuergerät für lenkradknöpfe defekt!

    zu muttertag 2009: Morgens um 04 Uhr auf der Autobahn richtung braunschweig aufgrund eines geplatzten Kraftstoffschlauchs, - Panne!
    Adac - Dein Freund und helfer!
    (Hatte glaube ich übrigens die einzige ADAC-Frau Deutschlands als Pannenhelferin.)

    Dann, Irgendwann hats "Schepper, Schepper" unterm auto gemacht und habe im rückspiegel gesehn das sich mein ansaugschlauch vom lusftfilterkasten zum kühlergrill verabschieded hat!

    Irgendwann dann mal Rost an dauerelastischen Pfalzen an der tür entdeckt, weg gemacht!

    Dann, dieses Jahr: Feder hinten rechts bei der Fahrt auf der Autobahn gebrochen, aufgesetzt und neue achse eingebaut plus neuem Fahrwerk!

    Dann: andauernd beim Starten kommt im Display "ERROR"
    Was bedeutet das?

    So, jetzt der Oberhammer:

    Wollte heute von der Arbeit nach Hause Fahren, es war richtig knalle heiß, ich mache das lamellendach auf:

    KNACK!


    Das war's!
    Ohne Vorwarnung!
    Hab zwar schon ins passende Theme reingeschrieben aber wäre cool wenn ihr noch tipps habt das ihr mir mailt, egal was zum lamellendach, ich nehme alles an!

    Ich hasse dieses Auto langsam!
    Es kotzt mich so richtig an!

    Ich glaub, wenns heile ist verscherbel ich es und kauf mir irgendeinen Golf 3!


    So, jetzt gehts mir wieder gut, habe meinem Ärger freien lauf gelassen!

    Ich frage mich womit ich das verdient habe!
    Ich verwöhne meinen "Nero" quasi die ganze zeit!
    Einmal im Jahr Ölwechsel, jeden Sonntag wird er gewaschen, das lamellendach wird gefettet, alles kontrolliert usw...


    Liebe Grüße,

    Patty
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elfe12e, 11.06.2010
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    54
    Hast du regelmäßige Durchsichten in einer Fachwerkstatt machen lassen?
    Manches von den Defekten wäre wohl vorher erkannt worden.
    Im übrigen: jeder Autotyp kann extreme Probleme machen.
    Auch ein Golf3.

    Weches Baujahr ist dein Elch? Welcher Typ?
     
  4. Patty

    Patty Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ`ler, Rettungssanitäter
    Ort:
    Braunschweig
    Marke/Modell:
    W168 Classic Spirit
    ich bin selber KFZ'ler, habe das alles selber gemacht und kenne mic damit auch gut aus (bis auf's lamellendach).

    Das ist ein A140 Baujahr 2000.

    Jetzt hat er 111300km runter ungefähr.

    Nunja, beim Golf 3 kann man aber wenigstens noch alles selbst reparieren! :)
     
  5. #4 Elfe12e, 11.06.2010
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    54
    Tja, der Elch ist wirklich kein selberbastel-Auto. Da hast du Recht.
    Aber ich finde das Vehältnis von Autolänge zu nutzbarem Innenraum sensationell. Insbesondere im Vergleich zum Golf.
    Dort paßt hinten kein Kinderwagen quer hinen, aber beim Elch.
     
  6. #5 flopoth, 11.06.2010
    flopoth

    flopoth Elchfan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    lenkradknöpfe am w168? rost an der dauerelastischen türpfalz am w168?
    *kratz*
     
  7. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Die zwei Fragen schossen mir auch spontan durch den Kopf.
    Kann ja eigentlich gar nicht sein.

    Auch das klingt für mich sehr ungewöhnlich.

    gruss
     
  8. Patty

    Patty Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ`ler, Rettungssanitäter
    Ort:
    Braunschweig
    Marke/Modell:
    W168 Classic Spirit
    nunja, die lenkradknöpfe waren original nachrüstsatz von mercedes zum anbauen an das lenkrad von blaupunkt extra auf den 168'er zugeschnitten.


    Mit dem rost meine ich diese türpfalzen, da wo das blech umgebogen ist unten an der Tür.
    Bei uns heißt das dauerelastische türpfalze.

    Wegen der Feder: Ist ein Produktionsfehler von mercedes hat mir der freundliche gesagt, es gab ne charge die über 2 monate produziert wurde und nie ausgetauscht wurde.

    Ich finds krass, das das angezweifelt wird! o.O
    Dachte das ist hier ein forum zum austauschen von problemen.
     
  9. #8 General, 11.06.2010
    General

    General Guest

    Schnäppchen.... warum wohl *kratz*
    Wat nix kost is auch nix, wäre genauso wenn du nen Golf 3 für 500 EUR kaufst :-X


    Sind ja schon mal über 37000km
    - Steuerkette --> was für einer isses denn überhaupt? nen A140? --> kommt vor :-/
    - Reifenplatzer --> ohne erkennbaren Grund? würde mal sagen platt?! hat nu nix mit dem Auto zu tun :-X
    - Steuergerät --> Lenkradknöpfe nachrüstset Mercedes Blaupunkt?! eh kann mal kaputtgehen was auch immer das ist
    - Kraftstoffschlauch --> warum platzt der....
    - Ansaugschlauch --> wie Kraftstoffschlauch warum? -.- Service gemacht!?
    - Rost dauerelastische Falz dachte der W168 hätte nur Unterboden? *kratz*
    - Feder --> Bekannt aber davon braucht man keine neue Achse und Fahrwerk? Feder&Federteller tauschen und gut *kratz*
    - ERROR --> Fehlerspeicher?
    - Lamellendach --> braucht pflege ist auch bekannt, wenns gut geschmiert wird gehts auch nicht kaputt ;)

    Vielleicht wäre es sinnvoll hier etwas von den Schwachstellen zu lesen und ne Vorsorge zu treffen, dann gibts auch weniger "unerwartetes"
    http://www.elchfans.de/aklasse_w168/maengel_a-klasse_w168.php?st=1
     
  10. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Naja das wäre ja mal was ganz Neues! ;)

    Es ist eben nur halt extrem ungewöhnlich, dass die Federn irgendwo in der Mitte brechen, so dass man so viel Federweg verliert, dass man mit der Achse aufsetzt.
    Gewöhnlich brechen die ganz unten ein halbe oder eine Windung. Viele merken das nicht mal.

    Zu der Steuerkette: War das dann kein Totalschaden?

    gruss
     
  11. #10 General, 11.06.2010
    General

    General Guest

    Da hat der Produktionsfehler aber auch ~100.000km gehalten, das nenn ich qualitativ hochwertige Produktionsfehler :-X
     
  12. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig
    Hallo Patty,

    naja 5400€ für ein 8Jahre altes Auto sind ja wohl kein Schnäppchen!
    Und die Mängel (ausgenommen der Reifenplatzer) hätten bei einem normalen Auto alle nicht passieren dürfen; und schon gar nicht in der Häufung und erst recht nicht bei der geringen Laufleistug.

    Beileid!

    RENE
     
  13. ramski

    ramski Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    wien
    Marke/Modell:
    w168 170 cdi
    irgendwie kann ich dich verstehen, nur ich kenne mein vergleichbares auto wie die A klasse, ich hab auch ein eigenes pech, aber die ersten reparaturen gingen noch auf gewährleistung, jetzt ist ein domlager defekt und dabei wurde zufällig entdeckt das eine feder samt federteller,also stoßdämpfer kaputt sind, der teil der feder ,der abgebrochen ist war so rostig, das ich sicher schon einige km damit gefahren bin, ob mir mercedes auf kulanz entgegen kommt weiß ich nocht nicht .

    aber hat mein elch mal so viele pannen, wie deiner suche ich auch nach einem anderen auto, nur welches ?

    noch kenne ich keines ,das man mit der a klasse vergleichen kann, B klasse ist zu groß , smart zu klein ,und die neue A klasse kommt erst raus, nur die ersten modelle von mercedes würde ich nie kaufen, da müßen erst die " tester " ran und dann wird verbessert.
     
  14. #13 General, 12.06.2010
    General

    General Guest

    Der W169 ist schon lange draußen *thumbup*
     
  15. #14 Mr. Bean, 12.06.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  16. ramski

    ramski Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    wien
    Marke/Modell:
    w168 170 cdi
    der 169 wäre eine alternative, nur wenn dann warte ich mal ab was kommt, und opel? nein danke nie wieder. auch wenn der neue merivan in der werbung gut aus schaut, nicht freiwillig.
     
  17. #16 General, 12.06.2010
    General

    General Guest

    Wie was kommt, denke mal nach knapp 6 Jahren Bauzeit ist alles gesagt ;)
    Natürlich sollte man dann überlegen direkt zum Mopf zu gehen wegen den Türen :-X
    Aber ansonsten ist das nun mal ne ganz andere Welt.
     
  18. ramski

    ramski Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    wien
    Marke/Modell:
    w168 170 cdi
    na zeit wird es für einen neuen elch , es gab schon mal hier einige bilder ,wie der aussehen soll, zwar nicht mehr A klasse ähnlich, sondern eher crosa aussehen, aber mal schaun, ob die nicht auch mal auf den hybrid zug aufspringen und das system dann ideal ausnutzen können ,vielleicht mit eine längeren version ,wo dann die accus untergebracht sind?
     
  19. #18 Peter54, 12.06.2010
    Peter54

    Peter54 Elchfan

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    38
    Beruf:
    Maschinenschlosser / Elektriker
    Ort:
    Saarlouis
    Marke/Modell:
    (W168)A 210L Evo Automatik 100.000 km EZ 03/2002
    Hallo Patty,

    Das ist schon etwas zuviel auf einmal *heul* und ich hätte da auch bald die Schnauze voll.
    Wenn das bei allen *elch* so wäre, wär er unverkäuflich.
    Ich habe bis heute Glück gehabt, oder auch nicht nötig (keine Defekte), weil das auch der Normalzustand sein sollte. *daumen*
    Bj. 2002, gekauft 2007 mit 70000 km.

    Das Lamellendach kann bei mir nicht kaputt gehen, weil ich es bis jetzt (aus Angst)
    noch nie benutzt habe. *LOL*

    Gruß
    Peter
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 allgäu-blitz, 12.06.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    was beim Elch die Verkaufszahlen hält ist der Stern und der Name. Sicher nicht die Qualität, die der Wagen an den Tag legt. So blind kann auch hier im Forum niemand sein. Die Masse der Elchfahrer wissen doch nichts von den Wehwehchen. Dann gibt es auch noch diejenigen, die einfach fahren bis sich kein Rad mehr dreht und erst dann mit reparieren anfangen.
     
  22. ramski

    ramski Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    wien
    Marke/Modell:
    w168 170 cdi
    stimmt das der stern an der A klasse die käufer eher dazu überredet, aber die maße und der verbrauch spricht auch für da auto, mit den maßen ,so geräumig war kein anderes auto, bis viele marken es nachgebaut haben.
     
Thema:

Keine Lust mehr!

Die Seite wird geladen...

Keine Lust mehr! - Ähnliche Themen

  1. A-Klasse fährt nicht mehr

    A-Klasse fährt nicht mehr: Schönen guten Morgen! Ich hätte folgendes Problem und würde gerne eventuell Ratschläge bzw. Tipps bei der Problemanalyse willkommen heißen! Mein...
  2. ZV geht nicht mehr nach Einsatz neuer Batterien im Schlüssel

    ZV geht nicht mehr nach Einsatz neuer Batterien im Schlüssel: hallo Gemeinde, ich bin nun ein New Kid in Town und habe erst seit gestern meinen Elch, bj 99, Elegance, Silber A160 . Habe den Elch für 700 Euro...
  3. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
  4. W 168 springt nicht mehr an

    W 168 springt nicht mehr an: Seit mehreren Wochen springt meine A-Klasse nicht mehr an. Der Anlasser sagt keinen Mucks. Überbrücken und anschleppen bringt gar nichts. Sobald...
  5. Heitzung innenraum geht nicht mehr

    Heitzung innenraum geht nicht mehr: hallo zusammen ich habe gestern gemerkt das die heitzung also die gesamte innen lüfung nicht mehr geht und die sicherungen 45 und 41 Habe ich...