W168 Keine Reaktion auf Funkfernbedienung (Winter?)

Diskutiere Keine Reaktion auf Funkfernbedienung (Winter?) im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo liebe User, kurz vor Weihnachten möchte ich euch um Hilfe ersuchen. Wir haben einen 97er Elch mit 1,6 l Benziner, Elegance mit ZV und FFB....

  1. DCLang

    DCLang Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rosenheim/Bayern
    Marke/Modell:
    A160 Elegance
    Hallo liebe User,

    kurz vor Weihnachten möchte ich euch um Hilfe ersuchen.
    Wir haben einen 97er Elch mit 1,6 l Benziner, Elegance mit ZV und FFB.

    Vor einigen Tagen Abends von der Arbeit heim, auto mit
    FFB aus der Ferne verriegelt, funktionierte tadellos.
    Am nächsten Morgen wars sehr kalt, seit dem funktioniert
    die FFB nicht mehr, d.h. das Drücken auf "Öffnen" oder "Schliessen"
    am Schlüssel führt zu keinem Ergebnis, d.h. ich muss die Fahrertüre
    richtig aufsperren, dann beim Öffnen der Türe entriegeln alle Türen,
    Zum verriegeln muss ich alle Knöpfe per Hand drücken und die Fahrertüre
    zusperren.

    Beim Anfahren verriegeln die Türen auch Automatisch, Öffnen und Schliessen über den Knopf in der Mittelkonsole geht auch alles, auch das Entriegeln wenn ich nach dem Anhalten die Türe öffen funktioniert, nur eben die Betätigung über die FFB funktioniert nicht, auch Blinker reagiert nicht.

    Habe jetzt ca 1,5 Stunden gegoogelt und in Foren geschmöckert, aber ich finde keine Abhilfe, entweder bin ich zu dumm zum suchen oder es gibt wirklich keine Lösung -.-

    Wäre toll wenn mir jemand helfen kann.

    Grüße Daniel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Roland

    Roland
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    3.695
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    BB
    Ausstattung:
    Exterieur: Exclusive Interieur: Avantgarde
    Marke/Modell:
    W213 - E 200
    Evtl. ist nach 13 Jahren die Batterie im Schlüssel leer...
     
  4. #3 BlackElk, 18.12.2010
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    möglicherweise hat der Elch den Schlüssel "vergessen" ....

    Unmittelbar nach dem Ausschalten der Zündung mal eine Taste auf dem Schlüssel betätigen .... könnte die Sache schon bereinigen.

    Die Idee mit den ausgelutschten Batterien ist auch nicht von der Hand zu weisen.



    Normalerweise hat der Elch ja ZWEI Schlüssel ... funktioniert der andere?
     
  5. DCLang

    DCLang Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rosenheim/Bayern
    Marke/Modell:
    A160 Elegance
    Hallo,

    danke für die fixe Antwort, das mit der Zündung probier ich gleich morgen mal aus, Batterien sind in allen beiden Schlüsseln neue drin und beide Schlüssel gehen nicht.

    Grüße
     
  6. #5 Mr. Bean, 19.12.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das hört sich nach defektem Empfangsmodul oder KI an :-/
     
  7. #6 Sabotakt, 21.05.2013
    Sabotakt

    Sabotakt Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schreibtischtäter
    Ort:
    66359
    Marke/Modell:
    W168, A140, 1.4 Liter, 82 PS, BJ 1998
    Hallo
    Ich habe hier auch einen defekten Schlüssel. Beim Fahrzeugkauf hatten wir nur diesen Funkschlüssel und den Notschlüssel erhalten. Die Kontrollleuchte am Schlüssel gibt nichts von sich, neue Batterien sind drin. Synchronisieren hat auch nicht gebracht, aber war ja zu erwarten, da der Schlüssel ja scheinbar Defekt ist.
    Da mir 150 € für einen Schlüssel eigentlich zu teuer sind, hätte ich eine Frage. Dass ein gebrauchter Schlüssel vom Schrottplatz nicht mit der Wegfahrsperre harmoniert und auch nicht darauf eingelernt werden kann macht Sinn und ist mir auch bekannt. Aber würde es denn funktionieren, diesen gebrauchten Schlüssel auf die ZV anzulernen? Also mit dem Schlüssel vom Schrottplatz die ZV öffnen und mit dem alten Schlüssel das Fahrzeug starten...
    Wäre der Schlüsselbund zwar etwas unhandlicher, stört aber nicht wirklich.
    War einfach mal so ne Schnapsidee von mir.
     
  8. #7 flockmann, 21.05.2013
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.059
    Zustimmungen:
    609
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Zugangs- und Fahrberechtigung sind zwar zwei unterschiedliche Funktionen aber doch in einem Schlüssel drin. Du hast 3 Möglichkeiten meiner Meinung nach.
    - Neuen Schlüssel kaufen und in den sauren Apfel beissen.
    - Funkschlüssel mit Motorsteuergerät (Transponderspule muss nicht sein) besorgen.
    - Mechanischen Schlüssel verwenden und beim auf- und zusperren keine ZV haben.
    Grüsse vom F.
     
  9. #8 Sabotakt, 22.05.2013
    Sabotakt

    Sabotakt Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schreibtischtäter
    Ort:
    66359
    Marke/Modell:
    W168, A140, 1.4 Liter, 82 PS, BJ 1998
    Ok, dann wird aus der Idee wohl leider nix. Gerade mal bei unserer Niederlassung angerufen. Schlüssel kostet 185 € inkl. Steuer.
     
  10. #9 Mr. Bean, 22.05.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    2 Schlüssel gehen nicht und du kaufst noch einen dritten?

    Hat man das Empfangsmodul überprüft? Denn da setzt man hier sinnvoll an ...
     
  11. #10 Sabotakt, 22.05.2013
    Sabotakt

    Sabotakt Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schreibtischtäter
    Ort:
    66359
    Marke/Modell:
    W168, A140, 1.4 Liter, 82 PS, BJ 1998
    Nein, ich habe nur einen Funkschlüssel und den Notschlüssel ohne Funk. Der mit Funk hat bis letzte Woche funktioniert. Ein Batteriewechsel hat nichts gebracht und die Batteriekontrollleuchte macht keinen Mucks mehr.
    Das mit dem gebrauchten Schlüssel vom Schrottplatz war nur eine Idee, besorgt hatte ich den noch nicht weil es ja anscheinend nicht funktionieren soll. Oder bist du da anderer Meinung?
     
  12. #11 flockmann, 22.05.2013
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.059
    Zustimmungen:
    609
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Mach doch mal en Schlüssel auf. Manchmal ist es auch nur ein Kontaktproblem. Ziemlich oft gesehen bei gewissen "Hosentaschenschlüsseln". Den ganzen Schlüssel zerlegen, Batterie unbedingt raus, Dann das ganze in Kontaktspray einlegen und abschliessend mit Druckluft trockenblasen. Das ganze "Ungetüm" wieder zusammenbauen und den Schlüssel erneut probieren. Wenn er dann nicht geht brauchst Du wirklich einen neuen oder einen guten "Feinlöter". Hat hier mal einen Thread gegeben wo jemand im Schlüssel was nachgelötet hat. Das war aber nichts für den Heimgebrauch glaube ich...
    Grüsse vom F.
     
  13. #12 Sabotakt, 22.05.2013
    Sabotakt

    Sabotakt Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schreibtischtäter
    Ort:
    66359
    Marke/Modell:
    W168, A140, 1.4 Liter, 82 PS, BJ 1998
    Öffnen?! Gerne! Nur wie? Als ich das Batteriefach offen hatte, hatte ich vorsichtig versucht das restliche Gehäuse aufzuhebeln, hatte aber nichtmal ansatzweise Erfolg und hatte dann nicht weiter versucht aus Angst, das Gehäuse noch zu beschädigen. Hätte mal irgendwo gelesen, die Gehäuse wären geklebt.
     
  14. #13 flockmann, 23.05.2013
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.059
    Zustimmungen:
    609
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Naja ich meine wenn der Schlüssel doch sowieso defekt ist kannst Du den nicht mehr kaputt machen. Das Gehäuse gibt es für ein paar € im Nachbau.
    Grüsse vom F.
     
  15. #14 Mr. Bean, 23.05.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  16. #15 BlackElk, 23.05.2013
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    .... und noch eine vierte:

    - handelsübliche Nachrüst-FFB kaufen (ca. 20 Euro)
    - "Zauberkästchen" von mir dazwischenschalten (23,80 Euro)
    - Schlüsselbärte und Transponder in die neuen Schlüssel einbauen (etwas Arbeit)
    - sich über eine funktionierende (und wirklich weit reichende) FFB freuen
     
  17. #16 Lazarus, 23.05.2013
    Lazarus

    Lazarus Elchfan

    Dabei seit:
    24.04.2013
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    IT-Systemberater
    Ort:
    Düsseldorfer in Rostock
    Marke/Modell:
    A210 AMG Evolution (140.xxx KM)
    Was ist den Das zauberkästchen von "Dir" ?!
     
  18. #17 Mr. Bean, 24.05.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Funkfernbedienungsdecodierer bzw Generator ...
     
  19. #18 BlackElk, 24.05.2013
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Letzteres ...... hiermit werden die 2 getrennten Signale AUF und ZU (Relaiskontakte) der Nachrüst-FFB auf die Elch-spezifische Steuersignalsequenz umgesetzt (das Ding simuliert praktisch den originalen FFB-Empfänger), welche über eine einzige Leitung läuft
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Lazarus, 24.05.2013
    Lazarus

    Lazarus Elchfan

    Dabei seit:
    24.04.2013
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    IT-Systemberater
    Ort:
    Düsseldorfer in Rostock
    Marke/Modell:
    A210 AMG Evolution (140.xxx KM)
    hört sich auf jedenfall schonmal sehr interessant an :-)
    wäre es da auch möglich dann quasi ne 3-4 tasten FFB anzuklemmen für erweiterte funktionen (zb. Kofferraumöffnung etc) ?!
    da hät ich dann auch interesse dran ;-)

    MFG und so
     
  22. #20 BlackElk, 25.05.2013
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Klar geht das.

    Die FFB-Ausgänge für die erweiterten Funktionen sind ja nur zusätzliche Relais, wie du das dann natürlich in den Elch integrierst, ist eine ganz andere Sache.
     
Thema:

Keine Reaktion auf Funkfernbedienung (Winter?)

Die Seite wird geladen...

Keine Reaktion auf Funkfernbedienung (Winter?) - Ähnliche Themen

  1. Klimaanlage im Winter auf "AC off?"

    Klimaanlage im Winter auf "AC off?": Wollte mal fragen, wie ihr das haltet, schaltet ihr im Winter die Klima auf "A/C off" oder bleibt die an? Wollte heute mal die Klima testen, aber...
  2. W168 Suche Winter- oder Ganzjahresreifen für (170CDI Bj. 2001).

    Suche Winter- oder Ganzjahresreifen für (170CDI Bj. 2001).: Suche Winter- oder Ganzjahresreifen für W168 (170CDI Bj. 2001). Die Reifen sollten unbeschädigt und nicht älter als 6 Jahre sein! Entweder 4...
  3. Welche Funkfernbedienung (FFB) habt Ihr verbaut ? Erfahrungswerte und Empfehlungen!

    Welche Funkfernbedienung (FFB) habt Ihr verbaut ? Erfahrungswerte und Empfehlungen!: Hallo, in der Hoffnung, das mir hier jemand antworten kann, da ich mit meiner FFB welche ich bestellt habe nicht zufrieden bin, da ich diese nach...
  4. Funkfernbedienung ohne Funktion

    Funkfernbedienung ohne Funktion: Hallo liebe Leute, Meine Fernbedienung funktioniert leider auch nicht mehr. Manuell keine weiteren Probleme. Habe nur den 1'nen Premopf Original...
  5. T245 Winter Kompletträder B Klasse A Klasse

    Winter Kompletträder B Klasse A Klasse: Ich habe derzeit bei eBay eine Auktion laufen : http://www.ebay.de/itm/272059311961?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1555.l2649 Ui warum...