Kennt jemand Plasti Dib? oder hat schon damit gearbeitet?

Diskutiere Kennt jemand Plasti Dib? oder hat schon damit gearbeitet? im Kaufinteresse / Kaufberatung Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Auf der Suche nach xyz-irgendwas bin ich über das hier gestolpert: https://de.plastidip.eu/ Ich kenne eine ähnliches Produkt welches wir früher...

  1. #1 Heisenberg, 14.09.2018
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    10.719
    Zustimmungen:
    14.880
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Auf der Suche nach xyz-irgendwas bin ich über das hier gestolpert:
    https://de.plastidip.eu/

    Ich kenne eine ähnliches Produkt welches wir früher in der Industrie benutzt haben um Teile Rutschfest, Säurefest zu machen und vor Korrosion zu Schützen.
    Vor ca. 25 Jahren aus dem hause DuPont, und weil die Industrie ja alles Zahlt ca. (angeblich) 1000 DM je Liter *aha*
    Das gab es aber nur in FEUER-Rot.

    Nun ja, hier kann man es heute viel günstiger beschaffen: https://de.plastidip.eu/ , und verspricht eigentlich gute Eigenschaften ...... Google suche zu Test's sind zu Unterschiedlich, in den USA wird das zeug Verehrt.
    Es gibt sogar einen Haufen Videos dazu, aber die hab ich noch nicht durch ......

    Also! wer hat das zeug schon mal benutzt und kann mir Erfahrungen mitteilen?
    ?(?(?(
     
  2. Anzeige

  3. #2 Heisenberg, 14.09.2018
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    10.719
    Zustimmungen:
    14.880
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Für die jenigen die Englisch können und mit dem US Slang parat kommen .....
    Das hier:


    Das bringt mich jetzt wieder auf ganz andere Gedanken *ulk* *party*
     
    Gast14468 gefällt das.
  4. #3 stuermi, 14.09.2018
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    1.775
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI Autotronic Bj. 2005 = VorMopf
    Ich kenne das Zeug (der Mann einer ehemaligen Arbeitskollegin vertreibt das bei uns in der Gegend) und habe damit mal meine Chucks repariert :D
    Hält bis heute, von daher *thumbup*
     
    Gast14468 und Heisenberg gefällt das.
  5. #4 newelchfan, 14.09.2018
    newelchfan

    newelchfan Elchfan

    Dabei seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    Programierer
    Ort:
    Düsseldorf
    Marke/Modell:
    W168 / A160 Classic Manual / Neu !! W169 A150 Automatik / 2020 NEU W176 Manuel
    Hallo ! (Yiiip ich kann mal helfen !)

    Ich kenne das „PlastiDip“ aus den „QuadSport“. (Extrem Offroad)
    (ja ich kann auch Ami / Irish / Aussie / Kiwi-Slang, ist aber eine andere Geschichte)

    Die Frage zu dem „Dip“ sollte sein wofür soll es sein ! ??
    (Wofür soll es sein „Heisenberg“) ???

    „PlastiDip“ kann aus meiner sicht (QuadSport) auf keinenfall eine „anständige“ Lackierung / Beschichtung ersetzen.
    Ist NUR meine meinung , vielleicht aus einen extremen Erfahrungsschatzes heraus, dennoch meine Meinung !
    (Lasse mich aber auch gerne eines besseren belehren!)
     
    Gast14468 gefällt das.
  6. #5 Gast14468, 14.09.2018
    Gast14468

    Gast14468 Guest

    Das ist auch das, was ich aus nicht-kommerz youtubes entnommen habe.
     
  7. #6 Heisenberg, 15.09.2018
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    10.719
    Zustimmungen:
    14.880
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Nun ja, ich war auf der suche nach einer art PVC Beschichtung für Teile die man immer wieder der Witterung aussetzt, quasi eine Pulverbeschichtung für arme.
    DSC04209.JPG DSC04208.JPG

    Ein Auto wollte ich damit eigentlich nicht machen :D
    Obwohl, wenn man das so sieht:
    Mercedes-A-Klasse__3.jpg Mercedes-A-Klasse_2.jpg
     
    Gast14468 gefällt das.
  8. #7 Gast14468, 15.09.2018
    Gast14468

    Gast14468 Guest

    Heisenberg gefällt das.
  9. #8 Heisenberg, 15.09.2018
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    10.719
    Zustimmungen:
    14.880
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Ich habe heute Morgen seit ca. 7:00 mal zum Frühstück, Kaffee, Pillen Einnahme etliche Videos und auch Berichte dazu Betrachtet.
    Es ist wie bei allem was man im Internet findet ein hin und her, ein gut und böse, ein gut und mist!
    Man findet die Vertreiber/Hersteller und die, die beim Gebrauch misst gebaut haben.

    Ich für meinen Teil werde es mal selber Testen, kostet ja nicht die Welt und es ist erst einmal nur ein Wäscheständer :D
    Aber es ist ein Guter Wäscheständer, bestimmt schon 15 Jahre alt .... nur die Rohr Ummantelung hat leider gelitten.

    Mit dem Rest von der Gallone werde ich mal meine Garagen Tore bearbeiten. Oder meine Winter-felgen :pinch:
    Ich habe da jetzt übrigens noch den hier gefunden: https://www.prodip.eu/de/
     
    Gast14468 gefällt das.
  10. #9 Cooper77, 16.09.2018
    Cooper77

    Cooper77 Elchfan

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    13
    Also ich kann das Zeug einfach nur empfehlen habe damit einen Smart rot in schwarz gelackt ist echt Super geworden, und das gute ist wenn die Farbe nicht mehr gefällt oder Macken bekommen hat die Folie einfach anziehen und neu machen ist echt eine Super Sache...und es hat noch ein Vorteil der Lack darunter wird auch geschützt.
     
    Heisenberg gefällt das.
  11. #10 Cooper77, 16.09.2018
    Cooper77

    Cooper77 Elchfan

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    13
    Ach so wer es ausprobiert bitte die einzelnen Lackschichten recht dick auftragen da sich sonst die Folie nicht so schön entfernen lässt...
     
    Heisenberg und Gast14468 gefällt das.
  12. #11 Heisenberg, 16.09.2018
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    10.719
    Zustimmungen:
    14.880
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Na Super, kannst Du uns evtl. Bilder senden ..... falls vorhanden?
    Ich Ringe nämlich auch mit mir ob ich meinen Angeschlagenen Alt-Elch nicht evtl. damit machen soll. (nach der Restauration) aber zu erst kommt mal mein zweiter "Fertig" :D

    @Cooper77 Danke für den Ansporn :thumbsup:
     
    Gast14468 gefällt das.
  13. #12 Cooper77, 16.09.2018
    Cooper77

    Cooper77 Elchfan

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    13
    Hallo, ich habe gerade mal nach Bildern geschaut aber leider keine mehr gefunden...ja aber wie gesagt hat echt gut funktioniert das können sogar Leute die mit Lackieren usw. absolut Talent frei sind wie ich:huh::huh::huh:. Ich kann sowas überhaupt nicht Spachteln Lackieren da fehlen mir die Nerven. Lieber mal ein Motor tauschen... Aber bitte das Original Plasti Dip verwenden...ich hatte für Felgen mal das Zeug von Folia Tec das war der letzte Mist...
     
    Heisenberg und Gast14468 gefällt das.
  14. #13 Heisenberg, 17.09.2018
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    10.719
    Zustimmungen:
    14.880
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Soweit war ich auch schon auf entsprechenden Seiten gekommen.
    Das Original gibt es aber wohl auch in zweierlei Ausführungen ..... US Version und die gesündere weniger haltbare EU Version.
    Das bessere, also die US Version kommt aus der Schweiz und findet man in dem Online Portal welches ich oben als letztes gefunden habe. Prodip.eu
    Wenn's stimmt :whistling:
     
    Gast14468 gefällt das.
  15. #14 Cooper77, 17.09.2018
    Cooper77

    Cooper77 Elchfan

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    13
    Hier ist mal ein Foto von dem ich damals bestellt habe Screenshot_20180917-175240_Amazon Shopping.jpg Screenshot_20180917-175240_Amazon Shopping.jpg
     
    Heisenberg und Gast14468 gefällt das.
  16. #15 Cooper77, 17.09.2018
    Cooper77

    Cooper77 Elchfan

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    13
    Das Zeug war echt Super...
     
    Heisenberg gefällt das.
  17. #16 Heisenberg, 17.09.2018
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    10.719
    Zustimmungen:
    14.880
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Na dann!
    ist ja jetzt eigentlich sogar Günstiger ...... !?
    Also im Online-Shop - CH - ....

    Bei Amazon Bestell ich nichts, habe ich noch nie und werde ich nie :cursing:
    Der ... ( :pinch: Gedanken sind frei :| ) ....
    Trotzdem Danke :-)
    So habe ich wenigstens wieder mal ein paar hilfreiche hinweise.
     
  18. #17 Cooper77, 17.09.2018
    Cooper77

    Cooper77 Elchfan

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    13
    Aber nicht dafür...wenn ich mal wieder mehr Zeit habe schaue ich nochmal ob ich nicht doch irgendwo auf dem Rechner Bilder von dem Smarti finde...
     
    Gast14468 und Heisenberg gefällt das.
  19. #18 Heisenberg, 17.09.2018
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    10.719
    Zustimmungen:
    14.880
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Das fände ich echt Super!

    Ich wollte das Zeug ja ursprünglich für ganz was anderes, ich bin auch nicht wirklich der Große Lackierer von Autos.
    Mit Sprühdosen und Kleinteilen ist das kein Problem, jedoch ein Auto!? nie und nimmer ..... Nicht das ich mir das nicht Zutraue, aber mir fehlt die Ausrüstung und der Richtige Arbeitsplatz dazu.
    Mein Lacker hat mich auch diesen Sommer verlassen, der Arbeitet nun in Österreich ..... :( wie so viele andere auch!

    Daher ist mir nach deinen Positiven Post's und den "Positiven" Beiträgen in anderen Foren der Gedanke gekommen den Elch damit zu verschönern.
    Spachteln, Fillern, Schleifen usw. ist kein Thema, das bekomme ich hin.
    Nur mit Laufnasen habe ich bei der Lack-Pistole so meine Probleme :pinch:

    Da aber dieses "DIP" zeugs ...
    a: nicht so staub empfindlich,
    b: nicht so Dünn-flüssig,
    c: Schnelltrocknen'd ,
    d: angeblich einfach wieder zu entfernen sein soll.

    Will ich mich da mal Ran geben. :-P

    Wenn dann auch noch so ein Nicht Lackierer wie Du schreibt, er habe gute Ergebnisse erzielt, gibt mir das Hoffnung.

    Frage: Womit hast du Lackiert?
    Airless oder mit Normaler Kompressor-Lack Pistole?
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Cooper77, 18.09.2018
    Cooper77

    Cooper77 Elchfan

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    13
    Ich habe da ein Sprühsystem geholt das wurde empfohlen von Earlex das ging echt gut ohne Nasen usw. Screenshot_20180918-012456_eBay.jpg
     
  22. #20 Cooper77, 18.09.2018
    Cooper77

    Cooper77 Elchfan

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    13
    Das Ding ist echt Super damit kann man auch Wandfarben usw. Lacken hab Ich auch schon gemacht...viel schneller als mit der Rolle und Pinsel...Soll aber aber auch mit normaler Lackpistole und Kompressor gehen brauchst dann aber eine große Düse weil das Zeug Dicker als normaler Lack ist und auch sehr schnell trocknet...
     
    Heisenberg gefällt das.
Thema:

Kennt jemand Plasti Dib? oder hat schon damit gearbeitet?

Die Seite wird geladen...

Kennt jemand Plasti Dib? oder hat schon damit gearbeitet? - Ähnliche Themen

  1. W169 Fehlercodes ohne MKL? Geht das?! Kennt sich jemand mit Fehlercodes aus?

    Fehlercodes ohne MKL? Geht das?! Kennt sich jemand mit Fehlercodes aus?: Hallo liebe Elchgemeinde, heute habe ich mal spaßeshalber die Carly für MB App am Elch ausprobiert ohne dass die MKL anging. Und siehe...
  2. W168 Fehlercodes ohne MKL? Geht das?! Kennt sich jemand mit Fehlercodes aus?

    Fehlercodes ohne MKL? Geht das?! Kennt sich jemand mit Fehlercodes aus?: Hallo liebe Elchgemeinde, heute habe ich mal spaßeshalber die Carly für MB App am Elch ausprobiert ohne dass die MKL anging. Und siehe...
  3. W169 Funkschlüssel- Kennt jemand die Werte der Transponderspule?

    Funkschlüssel- Kennt jemand die Werte der Transponderspule?: Nach einem Batteriewechsel war aus heiterem Himmel mein Zweitschlüssel defekt. Es geht weder das Öffnen der Türen, noch das Entsperren der WFS....
  4. W168 Kennt jemand dieses Plastikteil?

    Kennt jemand dieses Plastikteil?: Hallo! Bin seit gestern Besitzer einer gebrauchten A Klasse. Da lag dieses Teil im Handschuhfach. Kann mir jemand sagen, was oder wovon das ist?...