KI geht nicht mehr..

Diskutiere KI geht nicht mehr.. im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo liebe Elchfans! Ich bin neu hier im Forum habe mir vorgestern einen A170CDI BJ 2000 gekauft. Wollte Ihn für den Alltagsgebrauch benutzten...

  1. #1 Phil@w168, 25.06.2014
    Phil@w168

    Phil@w168 Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W168 A170CDI
    Hallo liebe Elchfans!

    Ich bin neu hier im Forum habe mir vorgestern einen A170CDI BJ 2000 gekauft. Wollte Ihn für den Alltagsgebrauch benutzten (Arbeitsweg, Langstrecke über 100Km), der Elch schien mir da mit dem geringen Verbrauch und der Alltagstauglichkeit perfekt!
    Nun zum Knackpunkt: Gestern stellte ich fest das der Heckwischermotor defekt ist (total heiß gewesen) habe ihn also abgeklemmt und einen neuen Bestellt, jedoch bemerkte ich dann das das Auto nicht mehr anspring, die Batterie hatte bereits zuwenig Leistung.

    Heute habe ich die Batterie geladen.. der Motor läuft! Aber das KI geht nicht mehr! KM Stand, Uhr, Temperatur geht aber es fahren die Tachonadeln nicht mehr aus den Seiten raus noch geht irgendeine Kontrollleuchte an..

    Kann mir vllt. jemand weiter helfen? Fahre schon Jahre lang Mercedes aber sowas hatte ich noch nie! :(

    Liebe Grüße
    Phil@w168 :-)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ich bin nicht sicher, aber hast du mal die Sicherungen geprüft?
    Irgendwie meint meine Erinnerung, dass die beschriebenen Verbraucher auf einer Sicherung hängen.

    gruss
     
  4. #3 Tommy D., 25.06.2014
    Tommy D.

    Tommy D. Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2003
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Kfz-Elektriker /Kraftfahrzeugtechnikermeister
    Ort:
    Urmitz/Rhein
    Marke/Modell:
    A190 (Bj.1998)
    Guten Abend,

    Klemm mal die Batterie für ca. 5 min ab und dann wieder an.Hatte diesen Fehler auch schonmal.Durch die Unterspannung der Batterie hat sich das KI sehr wahrscheinlich aufgehangen.Nach dem anklemmen muss du dann ggf. die Fensterheber,den Lenwinkelsensor und das Radio (Code) neu anlernen.Der Lenkwinkelsensor wir einfach durch Lenkrad zweimal nach links und zweimal nach rechts drehen (bei laufendem Motor) angelernt.

    lg Tommy D.
     
    Phil@w168 gefällt das.
Thema:

KI geht nicht mehr..

Die Seite wird geladen...

KI geht nicht mehr.. - Ähnliche Themen

  1. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
  2. W 168 springt nicht mehr an

    W 168 springt nicht mehr an: Seit mehreren Wochen springt meine A-Klasse nicht mehr an. Der Anlasser sagt keinen Mucks. Überbrücken und anschleppen bringt gar nichts. Sobald...
  3. W168 Kabelfarben am KI

    Kabelfarben am KI: Hallo und fröhliche Weihnachten! Habe verzweifelt die Kabel für die FFB zu (schwarz) und auf(blau) zu finden,die gibt es bei meinem nicht. Hab...
  4. Servolenkung geht nicht aus

    Servolenkung geht nicht aus: Hallo, ich bin neu hier und habe zu meinem Problem nicht die Lösung gefunden. Bei dem Wagen meiner Tochter geht die Servopumpe nicht mehr aus....
  5. Motorkontrollleuchte leuchtet nach KI Lampentausch

    Motorkontrollleuchte leuchtet nach KI Lampentausch: Hallo Leute... ich habe heuet bei meinem W 168 A140 ein Lampe im Tacho getauscht.. und zwar war die lampe vom kilometerstand defekt... ich habe...