W169 KI verweigert Service-Rückstellung - ein Tipp

Diskutiere KI verweigert Service-Rückstellung - ein Tipp im W169 Interieur und Elektrik Forum im Bereich A-Klasse W169 (2004-2012); Meine Werkstatt hatte nach dem Ölwechsel Probleme, den Service zurück zu setzen. Das KI wollte einfach nicht, egal ob Einzelpositionen oder...

  1. #1 Seelenfischer, 21.10.2021
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    1.730
    Zustimmungen:
    2.115
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Meine Werkstatt hatte nach dem Ölwechsel Probleme, den Service zurück zu setzen.

    Das KI wollte einfach nicht, egal ob Einzelpositionen oder gesamt - es kam immer die Meldung "Service nicht zurückgesetzt".

    Bin dann zu der Kette mit den 3 Buchstaben gefahren, die haben es mit dem Gutmann-Tester versucht, auch ohne Erfolg (ich brauchte nichts bezahlen).

    Also blieb mir nur der Weg zum Freundlichen. Der Meister hat es ohne Tester am KI auch nicht hinbekommen und diagnostizierte eine Sperre wegen zu häufiger Falscheingaben (Dank an meine Werkstatt *doll*).

    Die Lösung, die mir der Meister dann nannte: 100Km fahren, dann wieder versuchen. Er wollte mir die Kosten bei MB für den Tester ersparen - sehr nett.

    ....und tatsächlich, nach 150Km Strecke habe ich dann den Service im KI selber zurücksetzten können.

    Das könnte ggf. auch für andere Mitglieder hier hilfreich sein......*thumbup*
     
    Holzklotz, Zaungast, stuermi und 2 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

  3. irk

    irk Elchfan

    Dabei seit:
    06.04.2021
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    608
    Ausstattung:
    MJ 2010, Autotronic, DPF (mehr im Profil unter "Informationen")
    Marke/Modell:
    A200 CDI
    Entfernt verwandt:

    Kommt "Serviceanzeige nicht möglich" wurde entweder am Kilometerstand gedreht und dabei nicht alle Steuergeräte manipuliert oder mit der Star Diagnose Scheiße gebaut. In letzterem Fall reicht es evtl. zu warten, bis das Auto in die Bus-Ruhe geht (alle Systeme abgeschaltet, z.B. über Nacht parken). Kommt die Serviceanzeige dann wieder ist alles okay, wenn nicht wird es teuer, kann aber durch Mercedes bzw. einen Steuergeräte-Spezialisten wieder gerichtet werden. Im seltensten Fall ist wirklich der ASSYST-Rechner kaputt gegangen.

    Also primär an Gebrauchtwagenkäufer: wenn im KI gar keine Serviceanzeige möglich ist, bitte unbedingt Abstand vom Kauf nehmen.
     
    Holzklotz, Biker1200, Seelenfischer und 3 anderen gefällt das.
  4. irk

    irk Elchfan

    Dabei seit:
    06.04.2021
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    608
    Ausstattung:
    MJ 2010, Autotronic, DPF (mehr im Profil unter "Informationen")
    Marke/Modell:
    A200 CDI
    Eventuell stimmt das nicht ganz.

    In meinem konkreten Fall ist mir damals DAS beim Schreiben in das KI abgestürzt und anschließende Reparaturversuche haben den Assyst-Rechner etwas verwirrt. Seitdem fasse ich nichts mehr an und schließe nur bei einem notwendigen Werkstattbesuch kurz vorher mal den OpenPort an zum Auslesen des Fehlerspeichers. Folgendes als Dokumentation für die Nachwelt wenn irgendjemand in 10 Jahren auch mit DAS zu viel Mist baut:

    Es wird zwar im KI der vorherige Service-Buchstabe angezeigt und der Assyst-Rechner zählt auch brav die Kilometer oder Tage herunter wie vorher, aber wenn die Werkstatt dann den Diagnose-Computer (Hella Gutmann mega macs, usw.) anschließt spuckt der plötzlich einen Arbeitszettel für Service A aus und die Quittierung des Service setzt den Assyst-Rechner auf Service B in x km/Tage.

    Bei Onkel Daimler ist heute im "Digitalen Serviceheft" auch Service A durch die freie Werkstatt hinterlegt worden und der hat das geschluckt.

    Aber Service A heißt ja nichts, denn interessant sind vielmehr die Service-Arbeiten die der Assyst-Rechner vorgibt: hier waren es Service 3, 4, 6, 8, und 11. Ob die jetzt zu Service A oder Service C (der es eigentlich sein sollte) passen, weiß ich nicht.

    Service 3 = Motor - Öl- und Filterwechsel
    Service 4 = Bremsflüssigkeit erneuern, Alle 2 Jahre
    Service 6 = Staubfilter erneuern (Code 580) , Alle 40 000 km/2 Jahre
    Service 8 = Luftfilter-Einsatz erneuern (OM640), Alle 120 000 km/4 Jahre
    Service 11 = Kraftstofffilter erneuern (OM640), Alle 80 000 km/4 Jahre

    Das wurde auch gemacht und berechnet. Es passt zumindest vom Umfang her zur Laufleistung (95500km in 11 Jahren).

    Letztes Jahr waren es nur Service 3, 4, 6.

    Vermutung: der Service-Buchstabe ist zwar falsch aber der Assyst-Rechner tut die notwendigen Arbeiten weiterhin dem Fahrzeugalter entsprechend vorgeben.

    Also Finger weg von der Star Diagnose/Xentry/DAS wenn man - wie ich - keine oder nur wenig Ahnung davon hat.
     
    Zefix und Seelenfischer gefällt das.
Thema:

KI verweigert Service-Rückstellung - ein Tipp

Die Seite wird geladen...

KI verweigert Service-Rückstellung - ein Tipp - Ähnliche Themen

  1. W169 Service zurückstellen

    Service zurückstellen: möchte bei meinem W169 den Service zurückstellen. Wenn ich auf den Tageskilomerter 3 mal kurz drücke, passiert nichts. Was muss ich machen, damit...
  2. W168 Elch-Streik: Gasannahme mal mehr, mal weniger verweigert

    Elch-Streik: Gasannahme mal mehr, mal weniger verweigert: Hallo, von einem Tag auf den anderen "streikt" mein alter Elch. Losfahren ging noch, doch beim Beschleunigen merkte ich, dass mein Benziner die...
  3. W169 Stellmotor des Tankdeckels austauschen, oder: der Elch verweigert das Futter

    Stellmotor des Tankdeckels austauschen, oder: der Elch verweigert das Futter: Quelle: Der Blaue Elch Alle reden vom Spritsparenden Auto, unser Elch wollte es wohl auf die Spitze treiben. Plötzlich ging der Tankdeckel...
  4. Warum wird mir dieser Thread auf einmal verweigert

    Warum wird mir dieser Thread auf einmal verweigert: In diesen Thread (Proshine hat mal wieder Felgen verzaubert) komme ich plötzlich nicht mehr rein ("Ihnen wird der Zutritt verweigert")....
  5. W168 Elchi verweigert Drehzahlen > 3000rpm bzw. Geschwindigkeiten > 120km/h

    Elchi verweigert Drehzahlen > 3000rpm bzw. Geschwindigkeiten > 120km/h: Grüß euch, mein Elchi hat mich heute richtig geschockt *thumbdown*. Kurz nach dem ich auf die AB auffuhr, wollte ich einen LKW überholen. Aus...