Kindersicherung Zentralverriegelung schliesst nach Fahrbeginn: ausschalten?

Diskutiere Kindersicherung Zentralverriegelung schliesst nach Fahrbeginn: ausschalten? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Sobald ich mit meinem Elch losfahre, blockiert die Zentralveriegelung alle 4 Türen nach einiger Zeit (Kindersicherung?). Im Fall eines Unfalls...

  1. #1 lo-cutus, 02.04.2012
    lo-cutus

    lo-cutus Elchfan

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    A170CDI MOPF 148000km BJ2003 Automatik
    Sobald ich mit meinem Elch losfahre, blockiert die Zentralveriegelung alle 4 Türen nach einiger Zeit (Kindersicherung?).

    Im Fall eines Unfalls könnte dies aber zum Nachteil werden, weil man die Tür evtl. gar nicht aufbekommt. Wie kann ich das Verriegeln abstellen? Es fahren eh keine Kinder mit...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elchfan577, 02.04.2012
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Eine Kindersicherung ist dies nicht, die Türen lassen sich von Innen weiterhin öffnen.
    Im Falle eines Unfalles werden die Türen automatisch entriegelt.
    Du kannst es aber auch ausschalten (obs bei allen möglich ist oder nur bei *elch*en mit Funk-ZV weiß ich nicht).
    Den ZV-Taster in der Armaturentafel drücken bis der *elch* piepst (1 oder 2 mal).
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ist bei allen W168 so!

    gruss
     
  5. #4 Crazyhorst, 02.04.2012
    Crazyhorst

    Crazyhorst Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 140 > A 190
    ...die eine FFB für die ZV serienmäßig haben.
     
  6. #5 lo-cutus, 02.04.2012
    lo-cutus

    lo-cutus Elchfan

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    A170CDI MOPF 148000km BJ2003 Automatik
    da ich mich nicht darauf verlassen kann, danke ich herzlichst für den folgenden Tipp und lasse den Elch mal piepsen :)
     
  7. #6 Robiwan, 02.04.2012
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Wäre das System nicht sicher wäre es nie zugelassen worden. Das automatische Verriegeln soll verhindern dass Unbefugte bei einem Ampelstopp eine der Türen aufreißen und Wertgegenstände entnehmen.
     
  8. #7 lo-cutus, 03.04.2012
    lo-cutus

    lo-cutus Elchfan

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    A170CDI MOPF 148000km BJ2003 Automatik
    meiner Meinung nach ist es besser ohne Wertgegenstände nach Hause zu kommen als in einem Sarg, weil nicht rechtzeitig von aussen die Tür aufgemacht werden konnte. Aber jeder hat da seine eigene Prioritäten :)
     
  9. #8 Robiwan, 03.04.2012
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Wie gesagt: es ist (mir) noch kein Fall bekannt (auch nicht von anderen Herstellern) dass desbezüglich mal Probleme gab. Aber wie heißt's so schon: zu Tode gefürchtet ist auch gestorben ;)
     
  10. drrs

    drrs Elchfan

    Dabei seit:
    03.04.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Marke/Modell:
    A170CDI 180.000km EZ Nov. 1998
    Laut MB lösen die Crash-Sensoren das Entriegeln aus. Probleme mit Nichtfunktionieren sind nicht bekannt (und das spräche sich seeehr schnell rum, siehe z.B. den Aufschrei in den Medien seinerzeit bei Audi und Toyota). So kann ich auch in düsteren Gegenden (in denen man ja normalerweise auch nicht rast und somit die potentielle fatale Crashgefahr geringer ist) ruhigen Gewissens auf den Sitzen "alles" liegen lassen. Wer einmal erlebt hat, wie finstere Gestalten versuchen die Tür an der Ampel zu öffnen, der weiss die automatische Verriegelei zu schätzen. Letzendlich ist es Geschmacksache - ich finde es gut.
     
    BG2363 und werlsee gefällt das.
  11. #10 lo-cutus, 31.10.2012
    lo-cutus

    lo-cutus Elchfan

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    A170CDI MOPF 148000km BJ2003 Automatik
    Wie man die Funktion ausschaltet, dass alle Türen nach dem Anfahren automatisch verriegelt werden, ist ja nun besprochen:
    - Zündschlöss in Stellung 2 und dann den Zentralverriegelungsschalter neben dem Warnblinkschalter ca. 5 Sekunden gedrückt halten, bis es piepst.

    Die A-Klasse hat aber noch die Funktion, dass wenn ein verschlossener Wagen per Funk entriegelt wird - die Tür aber nicht innerhalb von 30 (60) Sekunden geöffnet wird - die Türen wieder automatisch verriegelt werden.

    Kann es wegen dieser Funktion passieren, dass wenn man z.B. den Wagen startet - dann aussteigt um die Scheiben freizukratzen - die Türen nach einiger Zeit ebenfalls verriegelt werden? Dann hilft nur Scheibe einschlagen, wenn man kein Zweitschlüssel dabei hat... Kann man diese Funktion ebenfalls ausschalten?

    Habe hier einige Meldungen dazu im Internet gefunden:
    http://www.mercedes-forum.com/board/index.php?page=Thread&threadID=25954
    http://de.etc.fahrzeug.auto.narkive.com/3XXjqN0U/zentralverriegelung-a-klasse (siehe Beitrag von Frank Kemper)
     
  12. thei

    thei Guest

    Hi,

    Nein, das passiert normalerweise nicht! Die Türen werden eigentlich nur nach 30 sekunden wieder verriegelt, wenn KEINE Tür geöffnet wurde.
     
  13. #12 Physiknerd, 01.11.2012
    Physiknerd

    Physiknerd Elchfan

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    22
    Ausstattung:
    Beide Classic + Mittelarmlehne klappbar, Lamellenschiebedach.
    Marke/Modell:
    Mercedes-Benz A140, Mercedes Benz A150 EZ 2006
    Es ist keine "Kindersicherung". Diese wird über kleine hebelchen in den Fondtüren einzeln angeschaltet.

    Verriegelung lässt sich auf jedenfall deaktivieren (hab ich schonmal gemacht), weiß nicht mehr genau wie... aber hab das bei "motortalk" gefunden:
     
  14. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    @ lo-cutus
    Thei hat es im Prinzip ja schon gesagt, wie sollte man den Schlüssel zuvor in das Auto bekommen haben, ohne eine Tür geöffnet zu haben?

    Stell ich mir schwierig vor ;).

    gruss
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Schrott-Gott, 01.11.2012
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.823
    Zustimmungen:
    941
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    *ulk*
     
    Rudi_Rennsau gefällt das.
  17. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Nur die logische und schliche Reihenfolge bleibt da leider auf der Strecke ;).

    gruss
     
Thema: Kindersicherung Zentralverriegelung schliesst nach Fahrbeginn: ausschalten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a140 Türe schließt automatisch

    ,
  2. cla 250 kindersicherung deaktivieren

    ,
  3. mercedes a klasse neu automatische verriegelung

    ,
  4. vw touran kindersicherung ausschalten,
  5. a160 schließt sich ab,
  6. W176 Tür kindersucherung ,
  7. mercedes zentralverriegelung automatisch,
  8. automatische türverriegelung vw tiguan kindersicherung,
  9. w169 automatik. verriegelung ausschalten,
  10. Mercedes vaneo sperrt nach dem anfahren zu,
  11. kindersicherung tiguan,
  12. kindersicherung bei mercedes A klasse,
  13. zentralverriegelung schliesst nach 60 Sekunden wieder
Die Seite wird geladen...

Kindersicherung Zentralverriegelung schliesst nach Fahrbeginn: ausschalten? - Ähnliche Themen

  1. Zentralverriegelung, zum Xten?

    Zentralverriegelung, zum Xten?: Servus zusammen, bin der Neue. Was fahre ich: einen sehr gebrauchten W168 EZ 03/2000 A160 Pardon zunächst: die Zentralverriegelung ist wohl ein...
  2. Zentralverriegelung klackert A 169 (170), Bj. 2005

    Zentralverriegelung klackert A 169 (170), Bj. 2005: Hallo, meine neuerstandene A-Klasse, die sich im übrigen super fährt, hat ein kleines Thema mit der Zentralverriegelung auf der Beifahrerseite:...
  3. Heckklappe schließt nicht ab

    Heckklappe schließt nicht ab: Guten Morgen, Gestern musste ich bei meinem A160 Bj. 99 feststellen das die Heckklappe leider nicht mehr abschließt. Den Schlüssel bekomme ich...
  4. Zentralverriegelung nach Türwechsel Probleme

    Zentralverriegelung nach Türwechsel Probleme: Hallo, eigentlich sollte es gar nicht so schwierig sein aber nun habe ich mich eifrig durch die verschiedenen Internnetseiten und Forenseiten mit...
  5. Nochmal zum Steuergerät Zentralverriegelung

    Nochmal zum Steuergerät Zentralverriegelung: Hallo Leute, nachdem ich seit Jahren dankbarer und stummer Leser des Forums bin, habe ich mich nun doch angemeldet, da ich für ein spezielles...