Klappern beim Überfahren von Unebenheiten

Diskutiere Klappern beim Überfahren von Unebenheiten im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Erstmal ein freudiges Hallloooo zusammen, bin nun auch eine Besitzerin einer A-Klasse und habe folgendes Problem. Nach dem Kauf habe ich bemerkt...

  1. #1 nana231177, 27.11.2011
    nana231177

    nana231177 Elchfan

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    MB A
    Erstmal ein freudiges Hallloooo zusammen,
    bin nun auch eine Besitzerin einer A-Klasse und habe folgendes Problem.
    Nach dem Kauf habe ich bemerkt das etwas mit den Federn vorn nicht in Ordnung ist, bin zu meinem Händler der geschaut hat und gemeint hat das beide Federn vorn gebrochen seien. Dies wurde vorn behoben. Nun ist aber immer noch eine Sache nicht in Ordnung und zwar wenn ich einen Beifahrer mit nehme und ich selbst vorsichtig oder auch langsam über Bodenwellen fahre (auch Schlaglöcher) dann knallt es vorn auf der Beifahrer Seite so als ob der wagen da irgendwo aufsetzt. Kann mir jemand helfen was das wohl für eine Ursache haben könnte? Wie gesagt es ist nur wenn der Beifahrer besetzt ist. Hoffe mir kann jemand hier weiter helfen.
    Vielen Dank :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 miata2412, 28.11.2011
    miata2412

    miata2412 Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2011
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    51
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Tübingen
    Marke/Modell:
    W168 A160
    Sowas ist sehr schwer nur nach Beschreibung zu lokalisieren. Es könnte sein daß Schrauben nicht festgezogen sind, oder jetzt Deine hinteren Federn gebrochen sind, oder der Federteller, oder der Puffergummi vergessen wurde/kaputt...

    Klinkt auf alle Fälle gar nicht gesund. Würde nochmal in die Werkstatt fahren, oder jemanden mit Ahnung zeigen.

    Grüße

    Micha
     
  4. #3 schnudel6, 28.11.2011
    schnudel6

    schnudel6 Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    21
    gelöscht gelöscht gelöscht
     
    elktom gefällt das.
  5. #4 Mr. Bean, 28.11.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Könntest du bitte das "knallen" etws besser beschreiben ... ?
     
  6. #5 nana231177, 28.11.2011
    nana231177

    nana231177 Elchfan

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    MB A
    Also Beifahrerseite vorn, dass knallen hört sich an als ob der Wagen bei kleineren Schlaglöchern oder Verkehrsberuhigungen aufsetzt als ob viel zu wenig Luft im Reifen wäre.
     
  7. #6 BlackElk, 29.11.2011
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    "zu wenig Luft" hört man eigentlich nicht, solange man nicht auf der blanken Felge fährt ...

    aber ausgeschlagene Koppelstangen klingen etwa so, als wenn einer mit 'nem Hämmerchen an die Karosserie klopft...

    Bei symmetrisch belastetem Fahrzeug (also mit Beifahrer) ist der Stabilisator entlastet, so daß sich ein etwaiges geringfügiges Spiel wohl eher zeigt, als mit einseitiger Belastung.
     
  8. #7 nana231177, 29.11.2011
    nana231177

    nana231177 Elchfan

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    MB A
    also ich war heute in einer werkstatt, zwei fachmänner haben sich mein problem angeschaut und haben nichts gefunden, man sieht zwar wo er anschlägt aber die meinten das keine koppelstange ausgeschlagen wäre und alle gummis sind in ordnung, habe heute einen fahrlehrer gefragt der auch eine a klasse fährt, der hat das selbe problem aber was das ist wüsste er auch nicht. ich muss die tage mal zu mb da ich auch rost unten an den türen habe, frage dort dann auch nochmal nach. aber danke für eure antworten!!
    melde mich dann wieder
     
  9. #8 Mr. Bean, 30.11.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Überschrift geändert!
     
  10. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    Hallo..bei mir waren die Koppelstangen auch nicht ausgeschlagen..aber die Mercedeswerstatt hat sie bei der Inspektion ausgetauscht und das rappeln war danach weg..da die Teile nicht viel kosten würde ich hier ansetzen...
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. elktom

    elktom Elchfan

    Dabei seit:
    20.06.2011
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    merc
    gone gone gone
     
  13. #11 Hupelmann, 01.12.2011
    Hupelmann

    Hupelmann Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2011
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Lager&Logistiker
    Ort:
    Niedersachsen/Raum Osnabrück
    Marke/Modell:
    A160/06-2003/94143 KM
    Habe bei mir die Koppelstangen gewechselt.
    Daran lag es nicht.
    Nach langem hin und her waren es die Achsschenkelgelenke.
    Federn waren bei mir schon mit 87000 vorne und hinten gebrochen.
    Habe verstärkte eingebaut.
    Nun muss ich noch Domlager und HA Lager erneuern.
     
Thema:

Klappern beim Überfahren von Unebenheiten

Die Seite wird geladen...

Klappern beim Überfahren von Unebenheiten - Ähnliche Themen

  1. Anlasserwechsel beim A140 / 170 W168

    Anlasserwechsel beim A140 / 170 W168: Da sich viele nicht trauen den Anlasser an einer A-Klasse zu wechseln oder irgendwann aufgeben weil sie nicht wissen wie, hier ml eine kleine...
  2. Mal was anderes: Leistungsverlust beim CL203 1,8 Kompressor

    Mal was anderes: Leistungsverlust beim CL203 1,8 Kompressor: Hallo, Ich habe hier mal eine kleine Geschichte, die eigentlich nichts mit unserem Elch zu tun hat. Ich schreibe sie trotzdem, da viele A-Klasse...
  3. Getriebeölwechsel beim A170, W169, Baujahr 2004

    Getriebeölwechsel beim A170, W169, Baujahr 2004: Hallo, in der im Forum angezeigten Anleitung zum Getriebeölwechsel werden diese Getriebeöle genannt: Original: Fuchs Titan Sintofluid FE 75W)...
  4. Klappern und poltern von hinten rechts

    Klappern und poltern von hinten rechts: Hallo, von hinten rechts vernehme ich bei Fahrten über Unebenheiten und auch teilweise beim reinen Lastenwechsel in Kurven ein metallisches...
  5. Neuer Versuch, Lenkstockschalter beim W168 umgehen

    Neuer Versuch, Lenkstockschalter beim W168 umgehen: Leider kann der alte Beitrag weder bearbeitet noch gelöscht werden bzw. ich kann es nicht. Daher ein neuer Versuch, diesmal mit dem ganzen Text....