W168 Klappernde Antriebswelle. Was kann man machen ?

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Falk, 28.03.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Falk

    Falk Elchfan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    1.353
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Landkreis Leipzig
    Marke/Modell:
    W168 A140 Avantgarde Automatik 03/2001 MoPf
    Hallo

    Mein Elch war nun letzte Woche bei MB zum TÜV/ASU machen. Dabei wurde entdeckt das Federn vorn wie hinten links gebrochen, Dämpfer vorn kaputt war. Habe somit Dämpfer/Federn vorn beidseitig neu machen lassen und hinten beide Federn neu.
    Danach hoffte ich, dass das seit 2 Jahren bestehende Klappergeräusch bei Kopfsteinpflaster vorn rechts weggeht, dass ist aber nicht der Fall. Da alles soweit vorne gecheckt wurde, bleibt mein Verdacht, dass es die Antriebswelle Beifahrerseite ist, da sich diese sehr leicht ca. 0.5cm hin/her schieben lässt und es dabei zu einem metallischen Stoß/Klackergeräusch kommt. Sprich die Welle wird wohl bei Kopfsteinpflaster hinundherschackern.

    Kennt sich jemand damit aus, wass man ausser die Welle komplett wechseln sonst machen könnte ? Gibt es irgendwelche Federn, Spannringe oder Lager im Wellenbereich die man günstig ersetzen könnte damit die Welle wieder straffer sitzt ? Ich weiss das die Welle beweglich sein muß aber halt nicht so leicht. Bei der linken muß man schon kräftig zupacken um sie zu bewegen, bei er rechten gehts mit 2 Fingern.

    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Falk

    Falk Elchfan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    1.353
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Landkreis Leipzig
    Marke/Modell:
    W168 A140 Avantgarde Automatik 03/2001 MoPf
    Schade, kein Spezie in Sachen Antriebwelle hier zugange ??
     
  4. #3 allgäu-blitz, 01.04.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    ich meine, daß die Antriebswelle sehr wohl etwas Spiel in den Buchsen braucht. Frag doch mal bei Mercedes nach.
     
  5. Falk

    Falk Elchfan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    1.353
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Landkreis Leipzig
    Marke/Modell:
    W168 A140 Avantgarde Automatik 03/2001 MoPf
    das die antriebwelle spiel haben weiss ich und hab ich ja oben schon geschrieben, es ist so, dass die liinke ein straffel spiel hat und die rechte ein sehr leichtes und das der grund des klapperns ist. müßte doch aber evtl. eine günstige lösung geben um das spiel wieder straffer zu bekommen.
    evtl. gitbs da federringe oder oderwas....leider finde ich keine genaue zeichnung wie das alles aufgebaut ist, dann könnte ich da mal weiterforschen. kennt jemand einen Link mit einer genauen Explosionszeichnung ?
     
  6. Falk

    Falk Elchfan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    1.353
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Landkreis Leipzig
    Marke/Modell:
    W168 A140 Avantgarde Automatik 03/2001 MoPf
    *kratz*
     
  7. XXXX

    XXXX Elchfan

    Dabei seit:
    01.04.2009
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    B 180 NGT
    Frag mal hier:
    Gelenkwellen- u. Spurstangenservice GmbH Halle
    Julius-Ebeling-Straße 9, 06112 Halle (Saale)
    0345 13094-0
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Klappernde Antriebswelle. Was kann man machen ?

Die Seite wird geladen...

Klappernde Antriebswelle. Was kann man machen ? - Ähnliche Themen

  1. Antriebswelle nur gesteckt?

    Antriebswelle nur gesteckt?: Hallo zusammen, habe eine Frage bezüglich der Antriebswelle meines A160 VorMopf. Habe gestern meine Querlenker gewechselt (unter großem...
  2. Antriebswelle oder Getriebe ?

    Antriebswelle oder Getriebe ?: Moin ... das nächste Problem ist da, drehzahlabhängiges klackern. Klingt wie rrrrrrrrrrrrrrr :) Beim beschleunigen wird es schneller ... wenn ich...
  3. Vaneo CDI170 - Antriebswellen alternativen / Getriebe?

    Vaneo CDI170 - Antriebswellen alternativen / Getriebe?: Ich brauche mal Euren Rat: - Ich vermute, dass meine Antriebswellen nicht mehr lange halten, nur bin ich nicht der "Präventiv Austauscher",...
  4. An Antriebswelle tritt Schmierfett aus

    An Antriebswelle tritt Schmierfett aus: Hallo an alle, an der Staubmanschette links vorne, tritt seit einiger Zeit immer wieder leicht Fett aus. Eine Beschädigung ist nicht zu...
  5. W168 Antriebswelle A210 links / Schaltgetriebe

    Antriebswelle A210 links / Schaltgetriebe: Hallo , suche für einen A210 Evo EZ 2002 eine Antriebswelle linke Seite / Fahrerseite . Hat jemand eine günstige Bezugsquelle oder was...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.