Klarglasscheinwerfer

Diskutiere Klarglasscheinwerfer im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Hi, ich habe mich gefragt, ob man, wenn man auf Klarglas umsteigen will unbedingt die gesamten Scheinwerfer austauschen muss. Kann man bei...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. UeBoxX

    UeBoxX Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Uetersen bei HH
    Marke/Modell:
    A 170 cdi
    Hi,

    ich habe mich gefragt, ob man, wenn man auf Klarglas umsteigen will unbedingt die gesamten Scheinwerfer austauschen muss. Kann man bei Mercedes nicht lediglich das Klasglas beziehen und die "alten" Scheinwerfer umbauen, schließlich hat sich bei der Modelpflege doch nur das Frontglas geändert, oder irre ich da?!

    Wenn das geht, hat jemand die Teilenummern und die Preise?

    MfG René
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stefan.2000, 12.09.2003
    Stefan.2000

    Stefan.2000 Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Oberwössen
    Marke/Modell:
    E 220 CDI (W210 MoPf) / Renault Clio / Suzuki GSX 600 F
    Diese Frage ist berechtigt, würde mich auch interressieren, aber wahrscheinlich geht das nicht, da es den Scheinwerfer mit Sicherheit nur komplett gibt. *thumbdown*

    Gruß Stefan
     
  4. #3 Stefan.2000, 12.09.2003
    Stefan.2000

    Stefan.2000 Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Oberwössen
    Marke/Modell:
    E 220 CDI (W210 MoPf) / Renault Clio / Suzuki GSX 600 F
    Habe mir grade Klarglas angeschaut, passen definitiv nicht, ist ein komplett anderer Scheinwerfer, Klarglas hat Nebel und Fernlicht in einer Kammer, und Abblendlicht in einer anderen, die alten Scheinwerfer haben drei Kammern, und Klarglas somit nu8r zwei in der unteren Reihe.

    Gruß Stefan
     
  5. #4 ulrikus99, 12.09.2003
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Da sieht man mal wieder:
    Wenn bei DCetwas geändert wird, dann richtig ;D ;D
     
  6. #5 Mr. Bonk, 12.09.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Ja, sonst könnte ja jemand auf die Idee kommen, daß man nur das Glas wechseln müßte... ;) ;D
     
  7. #6 okoetter, 13.09.2003
    okoetter

    okoetter Guest

    und genau auf diese Idee sind bei Ebay wohl auch schon welche gekommen ...

    es gab vor gar nicht allzu langer Zeit dort mal eine Auktion ....

     
  8. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Hat sich an der Form der Streuscheiben was geändert? Habe mal beide gesehen und kann das nicht behaupten.

    Jedoch übernehmen die alten doch eine gewisse Funktion der 'Lichtlenkung' während die klaren dies ja nicht tun...

    Interessant wäre noch zu wissen, wie die alten Leuchten unter der Streuscheibe ausschauen... :) Die Öffnung sollte ja kein Problem sein?!
     
  9. #8 Mr. Bonk, 13.09.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Leute, gebts auf! Denkt nur mal daran, wenn ihr in Eure DC-Niederlassung fahrt und sagt: "

    ich hätte gerne jeweils 1x nur das Glas für die Klarglasscheinwerfer der A-Klasse..." Der Schweiß, der dann 99% der DC-Mitarbeiter vom Nacken läuft, weil sie mal wieder den elektronischen Teilekatalog ohne durch den Kunden mitgeteilte Teilenummer bedienen müssen, füllt wohl die ganze Nordsee.

    Würde jede Wette eingehen, daß bei mind. 80% der Anfragen die Standardantwort: "die gibt es nur zusammen als Komplettleuchte" kommt (natürlich ohne großartige Suche!) Und dann: "Der nächste Kunde bitte!" ;D ;D
     
  10. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    sowas kenne ich garnet :) ich setz mich hin und steh solange nicht auf, bis mein wunsch erfüllt wurde ;) derweilen lasse ich den monitor noch zu mir drehen und zeige dann, was ich meine :D
     
  11. #10 Flitzpieper, 15.09.2003
    Flitzpieper

    Flitzpieper Guest

    Würde eh nicht durch den TÜV kommen vorausgesetzt es fällt dem Prüfer auf, weil der Reflektor auch ne ganz andere bauweise hat. Müsste aber bei dem Lichttest Aufmerksamkeit erregen.
    Ich bin mir getz nett ganz sicher was sich da so geändert hat aber der Lichtausfall der sonst durch die Vor Mopf Streuscheibe beinflusst wird, wird bei den Klarglas über den modifizierten Reflektor geregelt. So zumindest meine Info. Also geht nur der ganze Scheinwerfer und ist (ausnahmsweise :-X :-X) mal keine DC abzocke.
     
  12. #11 Mr. Bonk, 15.09.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Doch! Natürlich! ;D

    Denn warum mußten die "Baugruppen" intern (also im Scheinwerfer) umgeändert werden?! ;)

    Verbesserung kann es wohl nicht sein. Man hört ja immer wieder von Leuten, die VorMOPF und MOPF A-Klassen haben, daß die Lichtausbeute (vor allem die Leuchtweite) der VorMOPF-Scheinwerfer bedeutend besser ist.
     
  13. Viper

    Viper Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    1.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Marke/Modell:
    W168 A160 alias CERBEROS, S211 E280 Sportpaket
    Naja würde sagen das ist Einstellungssache ;) ich hab die Scheinwerfer von VorMOPF auf MOPF umgerüstet und würde nicht sagen, das die Neuen schlechter sind, bin eigentlich ganz zufrieden so.
     
  14. NICK

    NICK Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Studi
    Ort:
    Göttingen
    Marke/Modell:
    A 170CDI L
    Hallo,
    die Scheinwerferanordnung (Fern-, Abblend- und Nebellicht) ist unterschiedlich fuer PreMopf und Mopf. Von daher wuerde ein Austausch der "Glasscheiben" (aus Makrolon) schon nicht gehen...

    Ein anderer Punkt ist, dass es zwar fuer PreMopf die Scheinwerferscheiben als einzelnes Ersatzteil gibt, die Mopf-Klarglasscheinwerfer aber nur als komplette Einheit bestellt werden koennen. Diese Erfahrung haben schon mehrere Leute hier gemacht.

    Gruss,
    NICK
     
  15. #14 nachtfalke, 17.02.2004
    nachtfalke

    nachtfalke Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Bodensee
    Marke/Modell:
    A1 Avantgarde
    Hat jemand eine Ahnung, ob die Klarglasscheinwerfer alle identisch sind (ok, ok es gibt rechts und links :P ) oder gib es da auch verschiedene Ausführungen ?.

    MfG Tom
     
  16. #15 okoetter, 17.02.2004
    okoetter

    okoetter Guest

    jau , auch da gibbet Unterschiede :

    Klarglas NORMAL : ---> Kappe an der Blinkerbirne

    Klarglas A210 : ---> keine Kappe an der Blinkerbirne ... diese wurde von einigen Elchfans auch schon bei den normalen Klarglasscheinwerfer entfernt !!
     
  17. #16 nachtfalke, 17.02.2004
    nachtfalke

    nachtfalke Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Bodensee
    Marke/Modell:
    A1 Avantgarde
    na wenn es sonst keinen Unterschied gibt, dann is ok.
    Ich habe eigentlich nur deswegen gefragt, weil ich die Klarglasteile einzeln ersteigern möchte und auf den Ah-Effekt (zwei verschiedene Modelle) verzichten kann ;)

    Und die Kappe an der Blinkerbirne kann man so einfach ( im ausgebauten Zustand ) entfernen ?

    Die liegt ja wohl sicher im Scheinwerfer bzw ist an Rand der Fassung befestigt, oder?

    Gruß Tom
     
  18. #17 Mr. Bonk, 17.02.2004
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Also Timeless hat glaub ich zum Entfernen einen Hammer und irgendetwas Spitzes zur Hilfe genommen. Frag ihn doch mal nach der genauen Vorgehensweise! *thumbup*

    Persönlich habe ich mich aber dafür entschieden, daß diese "Kappen" bei meinen Scheinwerfern dran bleiben. Das Entfernen bringt "optisch" nicht wirklich etwas, wenn man _keine_ Osram Diadem Blinker einbauen will.
     
  19. #18 Timeless, 17.02.2004
    Timeless

    Timeless Elchfan

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    1.937
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elchfahrer
    Ort:
    Geroldswil
    Marke/Modell:
    A 200
    Jepp, das war ich. Ich hatte halt die Osram Diadem schon länger, auch in den Vor-MOPF-Scheinwerfern drin, und da durfte diese Streuscheibe halt einfach nicht sein... ;D Beim A210 ist das ja wie schon oben erwähnt serienmässig so. Aussehen tut's dann schlussendlich so:

    [​IMG]

    Die Scheibchen habe ich zuerst ca. 20min einer dünnen langen Zange sorgfältig zu entfernen versucht, dann aber die Geduld verloren und dort, wo die Dinger befestigt sind von innen her mit einem Schraubendreher angesetzt und dem ganzen mit einem Hammer einige satte Schläge verpasst. Dann waren die Dinger lose in der "Blinkerkammer" und man musste sie nur noch durch die Öffnung, wo dann die Birne reinkommt herausknobeln. Eigentlich keine grosse Sache - und mir gefällt's halt optisch viel besser. *thumbup*

    Gutes Gelingen! (Und bei Fragen einfach PN ;))

    Grüsse, Michael
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 nachtfalke, 18.02.2004
    nachtfalke

    nachtfalke Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Bodensee
    Marke/Modell:
    A1 Avantgarde
    Stimmt, sieht gut aus. Schimmert da eigentlich selbst die Diadem-Birne auf dem Bild noch etwas "orange" oder ist das ein Spiegelung aus dem Hintergrund?

    Gruß Tom
     
  22. Viper

    Viper Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    1.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Marke/Modell:
    W168 A160 alias CERBEROS, S211 E280 Sportpaket
    ja die Osram Diadem Birnen schimmern auch noch etwas orange.
     
Thema:

Klarglasscheinwerfer

Die Seite wird geladen...

Klarglasscheinwerfer - Ähnliche Themen

  1. Umbau auf Klarglasscheinwerfer Facelift / MoPf

    Umbau auf Klarglasscheinwerfer Facelift / MoPf: Hallo Zusammen, heute habe ich an meinen Elch Bj. 98 Avantgarde, 1,6 L, neue Klarglasscheinwerfer (Bosch) verbaut. Dazu ein paar Fragen: Die...
  2. Klarglasscheinwerfer w168

    Klarglasscheinwerfer w168: Hallo Zusammen, ich möchte an meinem Elch die original Scheinwerfer gegen Klarglasscheinwerfer tauchen. Dazu paar Fragen: 1.) 1.) Wie...
  3. Klarglasscheinwerfer

    Klarglasscheinwerfer: Hallo ich fahre ja noch einen Elch der ersten Stunde . Da mir die Lichtausbeute einfach nicht ausreichend ist, werde ich jetzt auf Osram...
  4. Klarglasscheinwerfer.....

    Klarglasscheinwerfer.....: Hallo, ich habe eine Fage zu Klarglasscheinwerfern für den W 168er Elch. Ach ja, ich fahre einen A 190er mit Automatik und bis auf Leder sonst...
  5. W169 Probleme mit Klarglasscheinwerfer!

    Probleme mit Klarglasscheinwerfer!: Guten Tag, bin ich hier die Einzige im Forum, die beim W 169 (Modell 2007) mit den Klarglasscheinwerfern Probleme hat? Beide Scheinwerfer gasen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.