W168 kleine Anlage aber Welche?

Diskutiere kleine Anlage aber Welche? im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallo liebe Elchgemeinde, ich würde gerne meinen Sound im Auto aufpeppen und bräuchte mal ein paar Tipps zu guten und günstigen Produkten. Ich...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Maaze

    Maaze Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Sachsen (L),jetzt Bayern (A)
    Marke/Modell:
    A140 ///AMG
    Hallo liebe Elchgemeinde,

    ich würde gerne meinen Sound im Auto aufpeppen und bräuchte mal ein paar Tipps zu guten und günstigen Produkten.

    Ich würde sehr gerne mein Audio 10 CD gegen einen Autoradio mit MP3 tauschen,sowie die Serienboxén gegen bessere klangvollere tauschen,jedoch will ich da an der Tür nix verändern,sollten in die alten Vorrichtungen passen,möchte auch die Boxen in den hinteren Türen tauschen.

    Und zum Schluß würde ich mir sehr gerne einen Aktivsubwoofer in den Kofferraum stellen.

    Ich weiß aber echt nicht was ich da verbauen soll.

    Bitte helft mir,sollte aber das Limit von ca. 650€ nicht übersteigen,oder ist das zu wenig für so einen Hifi Einbau.

    Danke schonmal.

    Gruß Matze.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 20.04.2006
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.793
    Zustimmungen:
    853
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  4. Maaze

    Maaze Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Sachsen (L),jetzt Bayern (A)
    Marke/Modell:
    A140 ///AMG
    Danke Mr. Bean,

    puh ist ganz schön groß die Auswahl,auf was muss ich bei den Boxen achten das die in die Türen passen?(Durchmesser,..........?)


    Gruß Matze.
     
  5. #4 floschu, 20.04.2006
    floschu

    floschu Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis WAF
    Marke/Modell:
    A 160
    Hi!

    Vorne benötigst Du LS mit einem Durchmesser von 165mm (Din-Norm) und hinten mit einem Durchmesser von 130mm (Din-Norm). Hinten muß man allerdings ein bißchen nacharbeiten, damit die LS passen, da serienmäßig nur 129mm verbaut sind und die Befestigungshaken deutlich über den Einbauring hinausreichen...
    650€ für alles zusammen ist nicht gerade viel, von daher würde ich den Sub weglassen (aber trotzdem alle Leitungen legen) und ihn dann später nachrüsten, wenn wieder Geld vorhanden ist. ;)

    Gruß, Florian
     
  6. Maaze

    Maaze Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Sachsen (L),jetzt Bayern (A)
    Marke/Modell:
    A140 ///AMG
    Danke Floschu,

    ich könnte doch vorne die Serienboxen weiterbetreiben und mir hinten ne Hutablage mit nem Drei-Wege-System basteln,man müsste doch dann nur die Balance mehr nach hinten regeln,das die LS vorne nicht so beansprucht werden,oder klingt das doof wenn ich die Hochöner auf die Hutablage setze?

    Gruß Matze.

    P.S.:ist ein Bandpassubwoofer ein Subwoofer mit integrierter Endstufe?
     
  7. #6 HMBauer, 20.04.2006
    HMBauer

    HMBauer Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Prenzlau
    Marke/Modell:
    C 220 CDI Sport ed.
    ich habe ca.: 550€ bezahlt

    180€ für Pioneer DEH-P 5630MP
    100€ für endstufe 240RMS (2-kanal)
    100€ für Magnat Tranceforce 1000 (der 1200er kostet gleich viel klingt aber nicht unbedingt besser)
    135€ für Magnat Bull Power 135 (oder 125? ) jedenfalls nen 3 wege Komponenten system (in der ablage verbaut)
    + n bißchen kabel krams

    macht nichtmal ganz 550€
     
  8. #7 floschu, 20.04.2006
    floschu

    floschu Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis WAF
    Marke/Modell:
    A 160
    Neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeein!!!
    Sorry, aber ich meine es nur gut mit Dir, dieses Vorhaben wäre der größtmögliche Fehler, den Du begehen kannst. Die Musik muß doch von vorne kommen und nicht von hinten (wie bei einer Stereo-Anlage zu Hause oder auf einem Live-Konzert).
    Am wichtigsten für den guten Klang ist ein vernünftiges Komponenten-System vorne, bei dem der TMT stabil in der (gedämmten) Tür sitzt und bei dem sich der HT auf dem Armaturenbrett befindet. Das Ganze dann noch laufzeitkorrigiert mit einer vernünftigen Headunit und der Grundstein ist gelegt. Hinten dann noch ein passendes Rearfill, wenn es gefällt und man hat ein gutes Ergebnis, dass die serienmäßige Anlage um LÄNGEN schlägt!

    Nein, Bandpasssubwoofer bedeutet nur, dass das Bass-Chassis in einem Bandpassgehäuse sitzt. Das wiederum heißt, dass das Chassis selbst in einem geschloßenen oder ventilierten Gehäuse sitzt (die Seite des Magneten) und auf der anderen Seite (die Seite der Membran) noch ein ventiliertes Gehäuse sitzt. Das ganze natürlich genaustens auf das Chassis bezogen berechnet.
    Allgemein produzieren Chassis in solchen Gehäuse einen enormen Schalldruck über einen begrenzten Frequenzbereich, klingen dabei aber nicht gerade sehr musikalisch (in den meisten Fällen zumindest, jeweils das gleiche Chassis vorausgesetzt).
    Einen Subwoofer mit integrierter Endstufe nennt man übrigens Aktivsubwoofer!

    Gruß, Florian
     
  9. Maaze

    Maaze Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Sachsen (L),jetzt Bayern (A)
    Marke/Modell:
    A140 ///AMG
    Sowas in der Art hatte ich mir auch vorgestellt,wie zufrieden bist Du mit Magnat?Ich hatte in meinem vorigen Auto auch Magnat,jedoch fand ich es nicht so berauschend.

    Ich hab mir gerade auf der von Mr. Bean vorgeschlagenen Seite folgende Sachen ausgesucht:

    -Hifonics ZS-12BPL
    30cm Bandpass-Subwoofer mit weißer Innenbeleuchtung

    -Hifonics BX6.2Ci
    16,5cm 2-Wege Lautsprecher-System, weisse LED-
    Beleuchtung,ausgewogener Klang, signifikante Optik

    -Alpine CDE-9845RR
    CD/MP3/WMA-Receiver, UKW/MW/LW-Tuner mit RDS, 1Pre-Out

    kostet zusammen 627€

    Gute oder schlechte Wahl?

    Gruß Matze.
     
  10. #9 HMBauer, 20.04.2006
    HMBauer

    HMBauer Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Prenzlau
    Marke/Modell:
    C 220 CDI Sport ed.
    ich stehe da momentan leider nicht so im stoff aber ich und alle die bei mir mitfahren sind bestens zufrieden.

    - und die batterie hält genau 6h gegen wenn wir am see feiern *aetsch*
     
  11. #10 floschu, 20.04.2006
    floschu

    floschu Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis WAF
    Marke/Modell:
    A 160
    Das ist auch kein Wunder, im Bereich Car-HiFi gehört Magnat nicht gerade dazu, was man als "Best Buy" bezeichnen würde.
    Als LS im Rahmen des von Dir genannten Budgets werfe ich einfach mal die Namen Canton, Focal und Rainbow in die Runde, da kann man im Prinzip nichts falsch machen, auch wenn sich ein Probe hören anbietet (z.B. auf dem Jahrentreffen, wenn das nicht zu lange hin ist).

    Zu Deiner Zusammenstellung ist folgendes zu sagen:
    Wenn Du einen (passiven) Subwoofer betreiben willst, dann benötigst Du noch eine Endstufe! Besonders die günstigen Bandpässe klingen imho wirklich sch***e, das Wort Klang sollte man besser erst gar nicht verwenden. Naja, Bass ist aber vorhanden...

    Brauchst Du die!? ;)

    Die Headunit ist in Ordnung, aber sie bietet keine LZK und hat nur einen Vorverstärkerausgang. Für 299€ bekommt man schon das etwas in die Jahre gekommene Alpine CDA-9812R, das klanglich und ausstattungstechnisch aber immernoch auf dem Stand der Technik ist!
    Wichtig ist auch noch, worauf Du persönlich Wert legst (Klang, Pegel oder eine Mischung daraus) und was für Musik Du hörst!

    Gruß, Florian
     
  12. #11 Mr. Bean, 20.04.2006
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.793
    Zustimmungen:
    853
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  13. Maaze

    Maaze Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Sachsen (L),jetzt Bayern (A)
    Marke/Modell:
    A140 ///AMG
    Hi,

    Umbau ist für den 25.05. geplant,dank professioneller Hilfe aus dem Forum.

    Es wird ein JVC KD-SH9101R MP3 CD werden,dazu kommt ein Frontsystem,höchstwahrscheinlich von Rainbow,zwei Endstufen,ein Powercap sowie ein Entstörcondensator und eine Basskiste von Hifonics.

    Bilder vom Einbau werden folgen.

    Vielen Dank an alle die mir nützliche Tips gegeben haben.

    Vor allem an ...........,wird noch nicht verraten.

    P.S.:Türen werden auch gedämmt und die Hochtöner kommen natürlich aufs Amaturenbrett.

    Gruß Matze.
     
  14. Maaze

    Maaze Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Sachsen (L),jetzt Bayern (A)
    Marke/Modell:
    A140 ///AMG
    Hi,

    zum Abschluß meinen besten Dank an Julian,der mir mit seinem Kumpel eine wirklich schöne Anlage ins Auto gebastelt hat.

    Zur Verwendung kamen:

    - JVC KD-SH9104 Headunit
    - Rainbow Frontsystem (Hochtöner aufs Amaturenbrett verbaut)
    - Amp "Spirit" für das Frontsystem
    - Amp "U.S.Amps" für den Sub
    - Sub von Hifonics
    - Powercap von Hifonics
    - Türdämmung

    Photos der fertigen Anlage werden in den nächsten Tagen folgen,stell sie dann in die FDB.

    Gruß Matze.
     
  15. Maaze

    Maaze Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Sachsen (L),jetzt Bayern (A)
    Marke/Modell:
    A140 ///AMG
    Hi,

    hier ein paar Bilder der Neuen Anlage:


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Gruß Matze.
     
  16. #15 Dino123, 01.03.2007
    Dino123

    Dino123 Elchfan

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Staplerfahrer.
    Ort:
    Nagold
    Marke/Modell:
    Opel Astra J
    hi,

    Habe lange ihr im forum nach solchem Thema Gescuht und teilweiße gefunden
    nun zu meine frage
    ich möchte auch sowas was Maaze hat machen aber ein bisschen anders habe mir auch noch andere Beiträge zum diesen Thema durchgelesen aber ich möchte für vorne ein neues Frontsystem unszwar:

    Canton RS 2 160 2-Wege-System
    MP3 Radio JVC KD-G333 ( gut ) ??
    einen Versärker (welcher ist sinvoll)
    Subwoofer (BULL AUDIO BR-Subwoofer ESW-12 30cm 12" 400 WATT) empfehlenswert ?

    wäre es sinnvol ne Hutablage zu basteln und die hinteren Boxen abzuklemen und ein 3 Wege-System einzubauen ?

    sollte isgesamt so um die 300€ kosten

    ist das gut oder schlecht ??? *kratz*

    bitte um ne gute ausliestung und eine erklärung und bitte eine Links weil ich mit den links nicht wirklich was anfangen kann.
     
  17. #16 Mr. Bean, 01.03.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.793
    Zustimmungen:
    853
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    300€ mit Gebrauchtteilen, oder?

    Oder die Realität verloren ;)
     
  18. #17 Dino123, 01.03.2007
    Dino123

    Dino123 Elchfan

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Staplerfahrer.
    Ort:
    Nagold
    Marke/Modell:
    Opel Astra J
    ne neu natürlich ich hab mal die 300 € mal so angelegt.
    denk mal das für das geld schon ne Gute anlage zusatnde kommt.
     
  19. #18 Mr. Bean, 01.03.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.793
    Zustimmungen:
    853
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Radio und Lautsprecher und Verstärker und Subwoofer für 300 euro *kratz*

    Also doch Realitätsverlust ...


    Schrott gibt es natürlich schon ab 300 Euro ;D
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Dino123, 01.03.2007
    Dino123

    Dino123 Elchfan

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Staplerfahrer.
    Ort:
    Nagold
    Marke/Modell:
    Opel Astra J
    du meinst das für 300 € nur schrot bekomme ??
    ich sag ja nicht das, dass alles auf einmal kommen bzw eingebaut werden muss.

    dann mach mir doch mal ein gute Auflistung Mr. Bean.
     
  22. #20 Mr. Bean, 01.03.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.793
    Zustimmungen:
    853
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
Thema:

kleine Anlage aber Welche?

Die Seite wird geladen...

kleine Anlage aber Welche? - Ähnliche Themen

  1. Diagnose - - - OBD - Software & Hardware für den kleinen!

    Diagnose - - - OBD - Software & Hardware für den kleinen!: Da ich ja schon seit einigen Jahren mit Diagnose Software & Hardware für den W168 Experimentiere und nur wenige gefunden habe die wirklich Massen...
  2. Neu im Elchforum und direkt ein (kleines) Problem

    Neu im Elchforum und direkt ein (kleines) Problem: Hallo liebe Leute, meine Name ist Dirk, ich bin 40 Jahre alt und aus Sprockhövel. Nach einem Ausflug geistiger Umnachtung (Citroen C5...) hat...
  3. nimtmt nicht richtig gas an - Mein kleiner gruener elch bockt

    nimtmt nicht richtig gas an - Mein kleiner gruener elch bockt: Hallo liebe elchfans ich habe mit meiner a-klasse vollgendes problem. waehrend des fahren nimmt er nicht richtig gas an. bei ca2000 umdrehung...
  4. Scheibenwischer funktioniert nur auf kleinster Stufe

    Scheibenwischer funktioniert nur auf kleinster Stufe: Hallo in die Runde, wir haben an unserem Sternchen ein kleines Problem: Seit einiger Zeit funktioniert nur noch die kleinste Stufe am...
  5. W169 Original Mercedes-Benz A-Klasse W169 Heckleuchte links mit kleinem Defekt

    Original Mercedes-Benz A-Klasse W169 Heckleuchte links mit kleinem Defekt: http://www.ebay.de/itm/311486003890
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.