W168 Klima brummt ab und zu

Diskutiere Klima brummt ab und zu im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Leute, hab festgestellt das meine Klima brummt,muss dazu sagen ich schalte sie nicht aus,sie läuft immer mit. Hab bei DC mal nachgefragt...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Maaze

    Maaze Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Sachsen (L),jetzt Bayern (A)
    Marke/Modell:
    A140 ///AMG
    Hallo Leute,

    hab festgestellt das meine Klima brummt,muss dazu sagen ich schalte sie nicht aus,sie läuft immer mit.

    Hab bei DC mal nachgefragt woran das liegen könnte,dann wurde mir gesagt das wenn der Regler der Lüftung auf 0 stände und die Klima läuft das es dann brummt,hat er mir dann auch gezeigt,er stellte den Regler auf 1 und das brummen war weg,dann wieder auf 0 und es brummte.
    Hab mich damit zufrieden gegeben und bin wieder abgedüst.

    Aber seit geraumer Zeit ist das Brummen stärker geworden und zwar in den Stufen von 0-4,also war das damals wohl nicht richtig.

    Woran könnte das liegen,vielleicht am Klimakompressor?

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe,wäre über schnelle Antworten erfreut,meine Garantie läuft nämlich bald ab.

    Gruß Matze.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hägar

    Hägar Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Gütersloh
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    DC null Plan! Bei Lüftung 0 geht die Klima nicht! *beppbepp*

    Wo kommt das Brummen denn her?
     
  4. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
    Hallo,

    vermute mal dieses "brummen" kommt nicht aus der Lüftung?, sondern von ausserhalb, Richtung Riementrieb, zu hören verstärkt auf der Beifahrerseite.

    Liege ich da richtig?

    Wenn sich das "brummen" durch Gasgeben verändern lässt, so würde ich auf einen defekten Riemenspanner tippen.

    Gruss Jogi
     
  5. Maaze

    Maaze Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Sachsen (L),jetzt Bayern (A)
    Marke/Modell:
    A140 ///AMG
    @jogi:Jo von da kommts,das war Spitze,also gleich mal ab zu DC.
    Vielen Vielen Dank.

    Hoffe das läuft noch unter Garantie,wie teuer kann den das werden?

    Gruß Matze.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Klima brummt ab und zu

Die Seite wird geladen...

Klima brummt ab und zu - Ähnliche Themen

  1. W169 Abgasanlage ab Kat

    Abgasanlage ab Kat: Es ist vollbracht, die neue Anlage ist verbaut :thumbsup: Bin sehr zufrieden, auch mit dem Klang. Daher steht die "alte" jetzt zum verkauf....
  2. W169 Klima

    W169 Klima: Hallo zusammen, ich habe einen W169, A160CDI, 0999, ALP000069, Baujahr 2006,einfache Klimaanlage. Ich suche jemanden, aus dem Rhein-Sieg-Kreis,...
  3. W168 Kurz vor dem anhalten geht die Zentralverriegelung auf und ab

    Kurz vor dem anhalten geht die Zentralverriegelung auf und ab: ?(?(?(*ironie* hallo ihr leben Elch Fahrer meine Frau fährt einen A 160 Automatic und die nervt mich täglich !. Also seit ca. 4 Wochen spinnt ihre...
  4. W168 nimmt ab und zu Gas nicht richtig an

    W168 nimmt ab und zu Gas nicht richtig an: Hallo zusammen Altes Problem mein auto (A190 Bj 1999) nimmt nach ein paar km und bei ca 100km/h kein Gas richtig an , nur vollgas Zündung aus...
  5. W168 Heckklappe schließt nicht ab.

    W168 Heckklappe schließt nicht ab.: Hallo, Ich bin jetzt schon seit 4 Monaten im Besitz eines A160 cdi ( erstes Auto ) und ich bin wirklich damit voll zufrieden gerade am Freitag...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.