W169 Klima - Innenraumentlüftung

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von insasse, 20.06.2011.

  1. #1 insasse, 20.06.2011
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A200
    Hallo,

    kann mir jemand sagen, ob die Entlüftung für den Innenraum geregelt wird (Klappe auf oder zu) oder ob sie sich immer in geöffneter Stellung befindet?
    Hintergrund für meine Frage ist, dass ich den Eindruck habe, das beim Fahren (ab ca. 30 km/h) keine kalte Luft aus der Fußraumbelüftung kommt. Halte ich an, z. B. an einer Ampel, wird die ausströmende Luft sofort kälter. Mache ich ein Fenster einen Spalt auf, wird auch kalte Luft beim Fahren eingeblasen.
    Deshalb meine Idee, dass mit der Entlüftung möglicherweise etwas nicht stimmt.

    Danke für die Antworten.

    Schönen Tag noch


    PS: Der Innenraumfilter ist gerade gewechselt.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Landgraf, 20.06.2011
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    die Entlüfterklappen befinden sich - wie seit Jahrzehnten schon - hinter dem Heckstoßfänger und sind bei stehendem Fahrzeug in der Regel geschlossen bzw. je nach eingestellter Gebläsedrehzahl geöffnet.

    Sie werden durch den entstehenden Staudruck im Fahrgastraum geöffnet, das geschieht rein mechanisch und von alleine.

    Das während der Fahrt weniger "spürbare" Luft im Fussraum ankommt ist normal, die Luftmenge ist während der Fahrt ja auch etwas größer als im Stand.

    Wenn Du es noch kälter haben möchtest, solltest Du mal 1-2°C weniger vorwählen und schauen ob es dann für dich passt.

    Sternengruß.
     
  4. #3 insasse, 20.06.2011
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A200
    Kälter habe ich schon gestellt, ohne Erfolg. Ich hatte bei längeren Fahrten immer den Eindruck, dass trotz ganz kalt gestellter Temperatur nicht richtig gekühlt wird. Das war früher anders. Mit der Temperatur im Fußraum ist mir jetzt aufgefallen, weil ich ein paar mal kurze Hosen an hatte. Und wie ich schon geschrieben habe - Fenster ein wenig auf und die kalte Luft kommt.
     
  5. #4 Landgraf, 20.06.2011
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Ich wüsste jetzt aber wirklich nicht wie oder was die Entlüfterklappen "blockieren" könnte.
    Die sitzen beim kleinen Elch sogar wirklich am Wagenheck und nicht seitlich wie bei größeren Karosserien.

    Das Gebläse bzw. die Klimatisierung (bis auf die Temperaturregelung!) ist im Elch leider wirklich mau... wenn man von größeren Fahrzeugen mit Stern kommt.

    Wenn ich wirklich eine kalte Brise haben möchte, dann steht das Gebläse immer auf Stufe 2 und die Temperatur ist auf 20°C eingestellt...

    Das mit dem Luftzug bei geöffnetem Fenster ist klar, denn dadurch wird Luft AUS dem Innenraum herausgesaugt und nicht hineingelassen. Dadurch entsteht auch der Sog im Fussraum!

    Die Innenraumbelüftung soll ja zugfrei und nicht spürbar sein...
     
  6. #5 insasse, 20.06.2011
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A200
    Vielen Dank für Deine Antwort.

    Ich will ja keinen Wirbelstrom, der mir meine Füße einfriert. Aber wenn beim Fahren so gar keine kalte Luft kommt, das aber dann auch erst beim Anhalten auffällt, weil dann spürbar, aber nicht lästig, kalte Luft kommt, dann finde ich das schon seltsam. Und das passiert auch, wenn das Fahrzeug beim Losfahren noch herunter gekühlt werden sollte, also die eingestellte Temperatur noch nicht erreicht sein kann.
    Ist es denn möglich, die Entlüftung zu prüfen? Möglicherweise ist sie nur teilweise verstopft. Oder muss ich dazu in die Werkstatt? Wenn sie nach Stellung der Gebläsestufe geregelt wird, müsste sie irgend wie angesteuert werden. Ich könnte mir auch vorstellen, dass der Fehler dort liegt.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Landgraf, 20.06.2011
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Nein, falsch verstanden. Die Entlüfterklappen haben eine Gummimembran (bzw. mehrere) die durch den steigenden Luftdruck in der Kabine öffnen und dann bei höheren Geschwindigkeiten oder Gebläsedrehzahlen auch dauerhaft offen bleiben.
    Die werden mechanisch von alleine gesteuert!

    Siehe hier:
    [​IMG]

    Um die wirklich sehen zu können müsste man schon die Stoßstangenhülle hinten demontieren.

    Aber noch etwas: in der Regel möchte man im Fussraum auch gar nicht so kalte Luft haben. Das nennt sich Luftschichtung und es ist normal dass die Temperatur da unten ein paar Grad über der der oberen Lüftungsdüsen liegt.
    Man sagt ja auch: "warme Füsse und kalter Kopf".

    Fürchte also dass das normal so ist und Du eben einer der wenigen bist die es lieber anders hätten...
    Da könnte wohl nur helfen dass Du die Luftverteilung nach unten (6 Uhr Stellung) einstellst. Dann dürfte unten mehr Luft und somit auch kühlere ankommen. (dafür ist es dann aber oben eher wärmer...)

    Sternengruß.
     
  9. #7 insasse, 20.06.2011
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A200
    Danke! Ich mache jetzt mal weitere Versuche.
     
Thema: Klima - Innenraumentlüftung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w245 innenraumentlüftung

    ,
  2. w 169 innenraum entluftung

Die Seite wird geladen...

Klima - Innenraumentlüftung - Ähnliche Themen

  1. Klima funzt nicht nach Tausch Kondensator & Kühler

    Klima funzt nicht nach Tausch Kondensator & Kühler: Kondensator und Kühler wurden getauscht. Klima neu befüllt, Dichtheit OK. Fehlerauslese ergibt keine Fehler (allerdings nicht bei einem...
  2. Klima trotz Stickstoffprüfung ohne Funktion

    Klima trotz Stickstoffprüfung ohne Funktion: Hallo an alle. Mein w168 macht Zicken. Letztes Jahr wurde meine Klimaanlage befüllt, die dann für 2 Tage ihren DIenst machte... Dieses Jahr habe...
  3. Klima kühlt nicht :-(

    Klima kühlt nicht :-(: Hallo zusammen, leider musste ich nun bei den ersten warmen Temperaturen fesstellen das meine Klima nicht kühlt. Hatte sie über den Winter nicht...
  4. Riemenspanner für Elch ohne Klima

    Riemenspanner für Elch ohne Klima: Guten Morgen! Leider habe ich in den entsprechenden Threads nichts passendes gefunden. Bei meinem Elch (gerade gebraucht gekauft) hat sich...
  5. Klima stinkt schon wieder Wasserablauf

    Klima stinkt schon wieder Wasserablauf: Hallo Leute ich habe zwar einen w245 aber dieses Problem dürfte bei beiden gleich sein, falls nicht bitte ich diesen Post zu verschieben. Den...