Klima oder nicht - eine blöde Frage

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Austroelch, 27.01.2016.

  1. #1 Austroelch, 27.01.2016
    Austroelch

    Austroelch Elchfan

    Dabei seit:
    12.01.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Ausstattung:
    Classic, 5 Gang Schalter
    Marke/Modell:
    A140
    Servus beinand!
    Vermutlich habe ich ein dumme Frage, aber fragen kostet ja bekanntlich nichts.
    Mein nicht mehr taufrischer Elch (W168, A 140) mit Klimaanlage hat Geräusche im Riemenantrieb. Demnächst werde ich mich auf die Suche begeben.
    Aus verschiednen Forenbeiträgen hab ich schon entnommen, dass mehrer Störfaktoren für dieses Geräusch verantwortlich sein können:
    Verschiedene Rollen (lt. Forum mühsam aber ohne Absenken zu tauschen)
    Lima (Tausch auch machbar)
    Klimakompressor - und dazu meine Frage: :huh:
    Kann ich einen defekten Klimakompressor einfach dadurch als Störenfried ausschließen, indem ich den Keilriemen eines Fahrzeuges ohne Klima einbaue? - mir ist schon klar, dass ich dann keine Klima mehr habe, aber die brauch ich ohnehin nicht. ;-(
    Geht das und wenn nein, warum nicht?
    Über eine Antwort von Wissenden würd ich mich sehr freuen
    Liebe Grüße aus A
    Andreas :-P
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 monster, 27.01.2016
    monster

    monster Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    42
    Marke/Modell:
    ungewaschen
    Moin,

    schau mal hier rein (Skizzen Seite 3): http://www.elchfans.de/diy/w168/W168spannrollenwechsel.pdf

    Viel Erfolg!
    monster
     
    Austroelch gefällt das.
  4. tippex

    tippex Elchfan

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    169
    Marke/Modell:
    A160 7/98
    Hi,

    das Aluteil, dass den Spannarm und die Rollen trägt, ist von "mit Klima" und "ohne Klima" verschieden. Der kürzere Riemen passt nur, wenn die ganze Baugruppe getauscht wird.

    Aber man kann den Kompressor einfach stilllegen, wenn man die Kupplung zwischen der Kompressorwelle und der Riemenscheibe entfernt. Dazu die zentrale Schraube in der Mitte der Riemenscheibe entfernen, die Kupplung (die schwarze Blechglocke) abnehmen, dabei auf kleine Distanzscheiben achten.

    Die Riemenscheibe mit Lager am Kompressor gibt es auch einzeln, falls das die Geräusche machen sollte.

    Grüße
     
  5. #4 Austroelch, 27.01.2016
    Austroelch

    Austroelch Elchfan

    Dabei seit:
    12.01.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Ausstattung:
    Classic, 5 Gang Schalter
    Marke/Modell:
    A140
    Erstmal danke für die raschen Antworten!
    Die Riemenscheibe und das Lager für den Klimakompressor, welches es extra gibt, gibt es wo? Und ist der Austausch dessen auch in Eigenregie zu bewerkstelligen? Und muss der Kompressor dazu ausgebaut sprich vom Kreislauf getrennt werden?
    Ich weiß...... :whistling: eine ganze Menge an Fragen!
    LG
    Andreas
     
  6. tippex

    tippex Elchfan

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    169
    Marke/Modell:
    A160 7/98
    In der Bucht nach Klimakompressor Riemenscheibe W168 suchen. Kostet ca. 75 € inkl. Lager.

    Der Kompressor muss eventuell etwas nach unten gedreht werden, wird aber nicht vom System getrennt. Erst Riemen, dann Kupplung abnehmen, dann mit gekröpfter Segerringzange den Sprengring, der vor dem Lager sitzt, entfernen. Riemenscheibe mitsamt Lager abhebeln, dabei nicht verkanten. Niemals mit einem Abzieher auf die Kompressorwelle drücken. Neue Riemenscheibe mitsamt Lager aufsetzen, mit Sprengring sichern. Die Kupplungsglocke muss 0,5mm Luft in axialer Richtung zum Gummi der Riemenscheibe haben. Das muss durch die Distanzringe zwischen Kompressorwelle und Kupplungsglocke eingestellt werden. Das ist wichtig, weil die Kompressorwelle im Betrieb mit keinen anderen Kräften, als die des Antriebsdrehmomens belastet werden darf. Schraube anziehen, Riemen drauf, ab zum Opernball.


    Grüße
     
    Austroelch gefällt das.
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Austroelch, 28.01.2016
    Austroelch

    Austroelch Elchfan

    Dabei seit:
    12.01.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Ausstattung:
    Classic, 5 Gang Schalter
    Marke/Modell:
    A140
    DAs ist ja Alles einleuchtend! Danke!! @tippex



    Da ich, bevor ich anfange alle Eventualitäten durchen will, noch eine Frage:

    Hat die Lichmaschine des A 140, Beziners jetzt einen Freilauf oder nicht! - Weill ab und zu heißt es, dass dies nur beim Diesel der Fall ist. ;-(

    Wenn ja, also Freilauf, dann würde mich natürlich interessieren, wie ein eventueller Tausch desselben von Statten geht. :D

    Ich hoffe sehr auf Wissende :] , die mir hier weiterhelfen.

    LG

    Andreas
     
  9. tippex

    tippex Elchfan

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    169
    Marke/Modell:
    A160 7/98
    Benziner haben keine Lima mit Freilauf, musst auch mal die Suchfunktion fragen.

    Und Dein A140 Schalter hat auch keine Riemenscheibe an der Kurbelwelle, die sich in zwei Teile auflösen kann (leider kein Witz).

    Grüße
     
    Andy1 und Austroelch gefällt das.
Thema: Klima oder nicht - eine blöde Frage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. austroelch

Die Seite wird geladen...

Klima oder nicht - eine blöde Frage - Ähnliche Themen

  1. Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....

    Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....: Hallo liebe Leute. Wir haben für meine Frau nen A 170 gekauft. Das ist IHR Auto. Den wollte Sie schon immer haben. Nur ich habe mich immer...
  2. Glühbirne wechseln, bin ich zu blöd?

    Glühbirne wechseln, bin ich zu blöd?: Bei meinem Mopf ist die Birne fürs linke Abblendlicht durchgebrannt. Kein Problem eigentlich, Wasserbehälter ausm Weg, Deckel ab,...
  3. A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung

    A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung: Guten Morgen, ich bin seit gut 3 Jahren begreisterter Elch-Fahrer. Zuerst hatte ich nen A 140 (Bj. 1999), den ich dann vor einem Jahr gegen einen...
  4. Frage zur hinteren Tür W168 Lang Mopf A140

    Frage zur hinteren Tür W168 Lang Mopf A140: Guten Tag, nachdem ich meine hintere Tür durch Unachtsamkeit verbeult habe suche ich ein gutes Gebrauchtteil. Jetzt zur Frage. sind die Türen bei...
  5. Zu blöd für die Suche? Ölfüllmenge T245/ B 170 Blue Eff.

    Zu blöd für die Suche? Ölfüllmenge T245/ B 170 Blue Eff.: Hallo, weiß jemand wie viel Öl in den 170er kommt? BJ. 2009. Danke.