W168 Klima verdamfer reinigen

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Maddin82, 21.05.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Maddin82, 21.05.2008
    Maddin82

    Maddin82 Elchfan

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, der A hat dieses jahr shcon die zweite klima desinfektion hinter sich und stinkt trotzdem aus der lüftung. Mein plan währe den verdampfer freizulegen und ihn direkt zu reinigen.

    Is das ohne großen aufwand möglich?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Brutus

    Brutus Elchfan

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Cirkusartist (Benz)
    Ort:
    Unna
    Ausstattung:
    A160L AKS Leder AMG (A190L AKS)
    Marke/Modell:
    *SISSI* neu im zwinger *USCHI*
    gibt es da nicht die möglichkeit über die öffnung des temp.fühlers
    verdampfer diesen zu reinigen mit der hochdruckmethode *kratz* *kratz*
    muss noch mal schauen *kratz*
     
  4. #3 funkenmeister, 21.05.2008
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    Brutus und Hochdruck............ ;) ;) ;) ;) Der Kompressor ist zwar groß und laut.............aber ...................Druck :o :o :o :o

    Na Dann mal los.
    es gibt eigentlich drei Methoden die Klimaanlage zu reinigen.

    a. 1 Liter Desinfektionsmittel nach und nach in die Ansaugung des Gebläses und dann wirken lassen.
    b. Durch die Öffnung Tempfühler Verdampfer mittels einer Sonde den Verdampfer einschäumen und einwirken lassen. Diese Methode sollte man zweimal durchführen.
    c. Reinigung mittels eines Feinzerstäubers durch die Innereansaugung im Fußraum ( Umluftbetrieb)


    Alle Methoden haben nicht den Effekt den Verdamper mechanisch zu reinigen. es können nur die bakterien durch Verschlammung abgetötet werden. Eine mechanische Reinigung ist nur durch Ausbau des Verdampfers möglich und das beinhaltet das Amaturenbretts a+e und des Heizungskastens.


    Gruß der gereinigte Funki
     
  5. Brutus

    Brutus Elchfan

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Cirkusartist (Benz)
    Ort:
    Unna
    Ausstattung:
    A160L AKS Leder AMG (A190L AKS)
    Marke/Modell:
    *SISSI* neu im zwinger *USCHI*
    OK BEI FUNKI SCHÄUMT ES :o :o ;) ;)
    habe beim reinigen mit der sonde noch nicht draufgeschaut *aetsch*
    a- ist mir der DRUCK zu hoch(contra sept reinigung)
    b- brennt so schon beim luftholen *mecker*
    c- zu .c wurde doch schon 2mal gemacht oder nicht *kratz*
    mfg brutus(unter druck arbeitet es sich am b.......)
     
  6. #5 DVDRookie, 23.05.2008
    DVDRookie

    DVDRookie Elchfan

    Dabei seit:
    15.09.2004
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    @ Maddin

    Wenn Du schon deinfiziert hast, dann wechsle doch mal den Frischluftfilter.

    Ist der zu alt, kann das schlimm müffeln.

    Raus damit! Kann man selber machen. Ersatzteil vorzugsweise bei DB kaufen, das enthält Aktivkohle.

    Wichtig zur Vorbeugung für alle Klimas in Autos: Regelmäßig die Klima BEI REGEN oder hoher Feuchtigkeit einschalten und möglichst lange laufen lassen (keine Umluft!! es braucht Frischluft von außen) = auf alle Fälle im Sommer besonders empfehlenswert, denn dann fällt besonders viel Kondensat an, das spült dann den Schmutz von den Lamellen (aber nur bei regelmäßiger Anwendung). Luftdurchsatz auf mindestens mittlere Stellung, die Temperatur kann nach Wunsch angepaßt werden.


    Viele Grüße



    Harry
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Polar_Star, 26.05.2008
    Polar_Star

    Polar_Star Elchfan

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    z.Zt. Schüler
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Marke/Modell:
    A 170 Polar Star
    Bei mir müffelt es am Anfang auch immer (bei Klimaanlage an) allerdings nur relativ kurz danach kommt "frische" Luft. Damit kann ich ganz gut leben ;D
     
  9. #7 silver-elk, 26.05.2008
    silver-elk

    silver-elk Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Assi
    Ort:
    Berlin/Dresden
    Marke/Modell:
    A 140 L AVANTGARDE
    Bevor du das gut klimatisierte Auto an warmen Tagen abstellst ma die klima auch und lüftung für 10 sec. auf voll. Das trocknet da drin nochma etwas durch.... hat bei mir auch geholfen.... anfangs hat meiner auch nach ner Klimareinigung noch gerochen... ;)
     
Thema: Klima verdamfer reinigen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verdampfer beim b 160 ausbauen

    ,
  2. desinfektion klimaanlage W168

    ,
  3. Klimaanlage reinigen Mercedes A-Klasse 160

    ,
  4. mercedes b klasse w245 verdampfer position,
  5. w245 verdampfer reinigen,
  6. w245 klimaanlage reinigen,
  7. w168 klima reinigen,
  8. mercedes a.klasse.w168 klimaanlage reinigen,
  9. w168 verdamper ausbauen
Die Seite wird geladen...

Klima verdamfer reinigen - Ähnliche Themen

  1. Anleitung gesucht Ausbau Mittelkonsole für Reinigung GEM

    Anleitung gesucht Ausbau Mittelkonsole für Reinigung GEM: Hallo liebes Forum, in meinem Vaneo 1.7 CDI Automatik 2002 ruckelt die Schaltung. Die Diagnose bei Mercedes ergab ein defektes...
  2. Drosselklappe u. Luftmassenmesser reinigen ( Stecker entfernen ? )

    Drosselklappe u. Luftmassenmesser reinigen ( Stecker entfernen ? ): Hallo Elchfreunde, wenn ich den Luftmassenmesser und die Drosselklappe mal reinigen möchte , kann ich dann bei "Zündung aus" die elektrischen...
  3. Klima funzt nicht nach Tausch Kondensator & Kühler

    Klima funzt nicht nach Tausch Kondensator & Kühler: Kondensator und Kühler wurden getauscht. Klima neu befüllt, Dichtheit OK. Fehlerauslese ergibt keine Fehler (allerdings nicht bei einem...
  4. Klima trotz Stickstoffprüfung ohne Funktion

    Klima trotz Stickstoffprüfung ohne Funktion: Hallo an alle. Mein w168 macht Zicken. Letztes Jahr wurde meine Klimaanlage befüllt, die dann für 2 Tage ihren DIenst machte... Dieses Jahr habe...
  5. Klima kühlt nicht :-(

    Klima kühlt nicht :-(: Hallo zusammen, leider musste ich nun bei den ersten warmen Temperaturen fesstellen das meine Klima nicht kühlt. Hatte sie über den Winter nicht...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.