Klimaanlage defekt ??????

Diskutiere Klimaanlage defekt ?????? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Die Klimaanlage in meinem A 170 kühlt nur während der Fahrt, an Ampeln wird die Luft wieder wärmer, desweiteren ohne die Regler zu verändern wird...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hanno

    Hanno Elchfan

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Willich
    Marke/Modell:
    170 CDI
    Die Klimaanlage in meinem A 170 kühlt nur während der Fahrt, an Ampeln wird die Luft wieder wärmer, desweiteren ohne die Regler zu verändern wird der Lüfter langsamer?????? *mecker* *mecker*

    Gruß Hanno :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Klimaanlage defekt ??????. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Monaengel, 15.07.2003
    Monaengel

    Monaengel Elchfan

    Dabei seit:
    19.04.2003
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Ex W168 AMG CDI
    hört sich nach defekt an, meine kühlt auch an der ampel....
     
  4. #3 Monaengel, 15.07.2003
    Monaengel

    Monaengel Elchfan

    Dabei seit:
    19.04.2003
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Ex W168 AMG CDI
    fahr doch am besten mal zu mercedes in die werkstatt, ist evtl noch garantie auf deinem wagen? oder auf kulanz? würde ich versuchen.
     
  5. #4 PIRAHNA, 15.07.2003
    PIRAHNA

    PIRAHNA Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamm/NRW
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde 2/99
    hatte auch schon das vergnügen gehabt
    mal kühl sie mal kommt nur warme luft raus
    an aus,an aus ...........
    mein problem war ,ich hab die Klima selten benutzt
    nun läuft sie jetzt immer und nu ?? keine Probleme... *thumbup*
     
  6. #5 Monaengel, 15.07.2003
    Monaengel

    Monaengel Elchfan

    Dabei seit:
    19.04.2003
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Ex W168 AMG CDI
    ja wenn man eine hat sollte man sie schon öfter anmachen, sonst geht´s tatsächlich kaputt.
     
  7. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    32
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Wahrscheinlich fehlt nur Kältemittel, fahr zur Werkstatt und lass es mal überprüfen!

    Kipper
     
  8. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    418
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also bei meiner merk ich auch, dass die Leistung im Stillstand deutlich geringer ist, als wenn man fährt. Trotzdem kühlt sie auch an der Ampel, jedoch nicht so stark wie beim fahren. Die Luft wird also schon wärmer, wenn ich stehe was ich aber als ganz normal empfinde.

    gruß
     
  9. TB206

    TB206 Guest

    Falls Kältemittel fehlt, erstmal nicht benutzen.

    Denn dann fehlt Schmiermittel für den Kompressor.

    Einfach mal überprüfen lassen. Wenn es das ist, kannste nur hoffen, dass Du noch keine Lagerschäden im Kompressor hast, kann nämlich durchaus passieren.

    Oder der Keilriemen rutscht am Kompressor durch und bringt keine Leistung bei niedrigen Drehzahlen. Könnte auch sein.
     
  10. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    32
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Wenn Kätemittel fehlt, lässt erst mal die Kühlleistung nach. Fällt die Füllmenge unter den kritischen Bereich, das heißt zuwenig Druck im System, schaltet das Steuergerät (Druckschalter) die Klimaanlage aus. (Ich weis jetzt leider nicht wie hoch bzw. niedrig der Druck dann ist)


    Kipper
     
  11. #10 ulrikus99, 16.07.2003
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Wen die Klimaanlage längere Zeit mit zu wenig Kältemittel betrieben wird, frisst sich der Klimakompressor fest und das wird dann richtig teuer. *thumbdown*
    Also sofort zur Werkstatt 8)
     
  12. #11 Wilder_Alex, 16.07.2003
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Also mein Auto ist jetzt 3 Jahre alt und bei der letzten Inspektion haben die nichts mit der Klima gemacht.
    Muss ich das extra sagen? Denn die Kühlleistung geht tatsächlich zurück.
    Wieviel kostet das nachfüllen der Klima?
    Gruß Alex ;D
     
  13. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    418
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Wenn da tatsächlich etwas fehlt, würde ich mir weniger gedanken um die Kosten des Kältemittels machen, sandern mehr darum warum etwas fehlt. Bei einem 3 Jahre alten Auto dürfte nämlich gar nichts fehlen.

    gruß
     
  14. T.Low

    T.Low Elchfan

    Dabei seit:
    22.03.2003
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Dürrheim
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde
    Hi, auch ich hab mal ne Frage zum Thema Klimaanlage:

    An sehr warmen Tagen kann es vorkommen, dass bei niedriger Drehzahl (z.B wenn ich ohne gas rollen lasse im 2. gang, in einer verkehrsberuhigten zone) oder wenn ich den Motor ausmache, ein komisches brummen (mal lauter, mal leiser) auftritt. Wenn ich während dem Brummen die Klima ganz ausschalte, hört es auf. Mir wurde auch schon gesagt, dass das mit dem Kühlmittel zusammenhängen kann, sprich wenn es zu warm wird, schaltet sich nochmal irgendein Kompressor zu. Dies ist mir aber sehr suspekt!

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen...

    Gruß T.Low
     
  15. #14 okoetter, 16.07.2003
    okoetter

    okoetter Guest

    Wenn man die Klimaanlage betreibt , verliert man automatisch Kältemittel ... ich habe in meinem Elch die Anlage nach 3 Jahren warten lassen und es fehlten ca. 50 % der Menge von dem was die Anlage haben sollte .

    Ich kann also nur jedem Empfehlen die Klimaanlage regelmässig warten zu lassen ( kommt günstiger als eine Reparatur )

    Kostenpunkt für eine Klimaanlagenwartung 77,00 € ( bei ATU ) im Juli gibt es sogar 10% Rabatt !!!

    Bei Mercedes wird die Klimaanalge während der Assyst nicht mit überprüft , sowas muss man seperat in Auftrag geben !!
     
  16. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    418
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also der Kreislauf der Klimaanlage ist geschlossen. Natürlich diffundiert durch die Dichtungen schon ein Wenig Kältemittel hindurch, aber 50% sind aus meiner Sicht eindeutig zu viel! und nicht normal.

    gruß
     
  17. Hanno

    Hanno Elchfan

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Willich
    Marke/Modell:
    170 CDI
    Ich hab bei DC MG den Fehler beschrieben, daraufhin wurde zunächst der Staubfilter ausgetauscht, also der Luftdurchlass ist schon besser geworden und die Kühlleistung geht im Augenblick auch, jetzt heißt es abwarten. :-/ :-/ :-/

    Gruß Hanno :) :)
     
  18. #17 Wilder_Alex, 16.07.2003
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Aber das habe ich auch gehört. Eine regelmäßige Wartung und 3 Jahres Rythmus sollte man einhalten.
    Deshalb habe ich ja gefragt wieviel das Kostet. Warst Du beim ATU zufrieden?
    Gruß Alex ;D
     
  19. Georg

    Georg Guest

    Lasst mal das Klimasteuergerät überprüfen,hatte diselben Props,meins war leider Defekt. 50% Kulanz mehr hats nicht gegeben. *thumbdown*
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 moosedriver, 16.07.2003
    moosedriver

    moosedriver Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Gladbeck
    Marke/Modell:
    A140
    wo überprüft man denn den Kältemittelstand?
     
  22. Hanno

    Hanno Elchfan

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Willich
    Marke/Modell:
    170 CDI
    *mecker* Also der Staubfilter wars nicht, Klimaanlage macht noch die gleichen Probleme, Mercedes MG will die Sache Dienstag durchcecken. :( :(
     
Thema: Klimaanlage defekt ??????
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 klimaanlage ausgefallen

    ,
  2. a klasse klimaanlage defekt

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage defekt ?????? - Ähnliche Themen

  1. [W245] rechtes Traggelenk defekt

    [W245] rechtes Traggelenk defekt: Hallo, bei mir ist das rechte Traggelenk defekt. Die Werkstatt möchte 549€ für Ersatzteil + wechseln und Einstellen haben. Das linke zu...
  2. Defektes AKS

    Defektes AKS: Hallo zusammen, bin neu hier im Forum und möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Rainer, wohne im Raum Köln/GL, bin Techniker und besitze...
  3. Defekte Ölleitung, Ölflecken unter dem Auto

    Defekte Ölleitung, Ölflecken unter dem Auto: Hallo liebe Leute, wollte hier mal von meinem Erlebnis der letzten Woche berichten. Als ich Mittags zu meinem kleinen Elch ging, fiel mir auf das...
  4. Tankgeber defekt

    Tankgeber defekt: HI Leute habe meinen Tank leer gefahren bis auf 0 und dann für 20 getankt daraufhin Zeigt die Anzeige immer noch leer an also vermutlich hat sich...
  5. Abblendlicht, Beleuchtung Kombiinstrument defekt - geht nicht

    Abblendlicht, Beleuchtung Kombiinstrument defekt - geht nicht: Liebe Elchfans, Ihr habt mir bis jetzt immer super weitergeholfen, wenn es um Probleme bei meinem PreMopf A190 BJ.2000 ging. Leider komme ich...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden