W169 Klimaanlage defekt

Diskutiere Klimaanlage defekt im A-Klasse W169 (2004-2012) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Beim Auslesen ist kein Fehler abgespeichert. allerdings hat die Anlage nur einen Druck von 0,1 Bar. Ich vermute, dass kein Kältemittel mehr im...

  1. #1 Struppirennfahrer, 20.05.2022
    Struppirennfahrer

    Struppirennfahrer Elchfan

    Dabei seit:
    15.05.2013
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Marke/Modell:
    Mercedes A200
    Beim Auslesen ist kein Fehler abgespeichert. allerdings hat die Anlage nur einen Druck von 0,1 Bar. Ich vermute, dass kein Kältemittel mehr im Kreislauf ist. Kann ich damit bedenkenlos fahren oder zerstöre ich dadurch den Kompressor, weil der nun nicht mehr geschmiert wird?
     
    Seelenfischer gefällt das.
  2. Anzeige

    schau mal hier: Klimaanlage defekt. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heisenberg, 20.05.2022
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2022
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    12.307
    Zustimmungen:
    17.148
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 187624 (04/2022) ...
    Das vermutest du Richtig.
    Jain :!:
    Beim W169 gibt es zwei arten von Klimakompressoren ... mit Magnetkupplung und Dauerläufer.
    Bei einem Dauerläufer musst du die Mitnehmerscheibe am Kompressor demontiern.
    Bei einem mit Magnetkupplung am besten die Sicherung dazu ziehen.

    s-l1600.jpg
    Die Rot eingekreiste.

    Eine Fahrt bis zum nächsten Klimaonkel ist natürlich weiterhin "Komplett" möglich.
     

    Anhänge:

    Obi und Seelenfischer gefällt das.
  4. #3 stuermi, 20.05.2022
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.860
    Zustimmungen:
    2.040
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI Autotronic Bj. 2005 = VorMopf
    Echt jetzt? Es gibt verschiedene Klimakompressoren beim W169? Hatte Funkenmeister damals nicht noch groß darüber referiert, daß die beim W169 immer zu einem geringen Prozentsatz mitlaufen, auch wenn die Klima ausgeschaltet ist *kratz* Oder haben die im Laufe der Produktion etwas geändert?
     
    Obi, Seelenfischer und Heisenberg gefällt das.
  5. #4 Heisenberg, 20.05.2022
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2022
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    12.307
    Zustimmungen:
    17.148
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 187624 (04/2022) ...
    Jap!

    Eigentlich gibt es sogar drei (3) Unterschiedliche.
    Einen Dauerläufer und zwei mit Magnetkupplung.
    Diese sind sowohl beim W169 wie auch beim T245 zu finden.

    Das sind die bei allen W168/W414 auf jeden fall.
    Das mit der Magnetkupplung ist wohl auch abhängig von der Start/Stopp Funktion des jeweiligen Karren.
     

    Anhänge:

    • kl-1.jpg
      kl-1.jpg
      Dateigröße:
      81 KB
      Aufrufe:
      12
    • kl-2.jpg
      kl-2.jpg
      Dateigröße:
      49,2 KB
      Aufrufe:
      14
    • kl-3.jpg
      kl-3.jpg
      Dateigröße:
      15,7 KB
      Aufrufe:
      14
    monster, Obi und Seelenfischer gefällt das.
  6. #5 stuermi, 20.05.2022
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.860
    Zustimmungen:
    2.040
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI Autotronic Bj. 2005 = VorMopf
    Äh, wir reden hier aber vom W169 dachte ich...
     
    Obi und Seelenfischer gefällt das.
  7. #6 Heisenberg, 20.05.2022
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    12.307
    Zustimmungen:
    17.148
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 187624 (04/2022) ...
    Ja!

    da gibt es eben wie oben geschrieben drei verschiedene Kompressor Typen.
     
    Obi, Seelenfischer und stuermi gefällt das.
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Klimaanlage defekt

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage defekt - Ähnliche Themen

  1. W168 Klimaanlage defekt?

    Klimaanlage defekt?: Hallo Leute, nachdem ich gerade meinen Elch habe reparieren lassen (AKS Steuergerät), nervt mich noch eine Sache besonders sehr, gerade bei der...
  2. W169 A180 CDI Klimaanlage defekt

    A180 CDI Klimaanlage defekt: Moin liebe Elch-Freunde, bei meinem geliebten A180 CDI funktioniert leider die Klimaanlage nicht mehr. Habe schon die Kühlflüssigkeit mit so...
  3. W168 Explosionszeichnung bzw defekte Klimaanlage?

    Explosionszeichnung bzw defekte Klimaanlage?: Hallo zusammen, ich war vorhin beim Klima auffüllen. Druckprüfung bestens, alles gut. Aber bei der Inbetriebnahme rauchte es plötzlich unter der...
  4. W169 Kostenvoranschlag defekte Klimaanlage

    Kostenvoranschlag defekte Klimaanlage: Liebe Elchfans, ich benutze meine Klimaanlage äusserst selten, da ich lieber Fenster öffne und das Schiebedach. jetzt habe ich sie bei der Hitze...
  5. W168 Pfeifen/ Zischen bei eingeschalteter Klimaanlage --> defekter Klimakompressor

    Pfeifen/ Zischen bei eingeschalteter Klimaanlage --> defekter Klimakompressor: Hallo, habe seit einiger Zeit ein "Pfeifen/Zischen" aus der Lüftung. Richtung Windschutzscheibe. Habe nun mal rumprobiert und siehe da, mit...