W168 Klimaanlage + LMM

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von kramxel82, 13.07.2010.

  1. #1 kramxel82, 13.07.2010
    kramxel82

    kramxel82 Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W168
    Hallo, ich habe eine frage, hoffe ihr könnt mir helfen.
    Mein elch war heute in der werkstatt und auch mein LMM ist defekt.habe jetzt schon diverse firmen herausgesucht die ihn reparieren können, dies dürfte dann kein problem sein hoffe ich...
    nun zu meinem 2ten problem.letzte woche ist ein schlauch der klimaanlage geborsten/explodiert, ich hoffte also nur auf einen neuen schlauch oder wenigstens nen neuen kompressor.Mercedes meinte aber nun das meine klima komplett kaputt sei, was hat das zu bedeuten? ich möchte nicht in die vertragswerkstatt,bin noch student und kann mir die veranschlagten 1500€ nicht leisten. Also welche Teile können damit nun gemeint sein, kann man das einfach so sagen?ich habe mal im netz nachgesehen und da werden diverse teile für die klimaanlage aufgelistet,trockner,filter,kompressor etc...
    dazu möchte ich noch sagen das ich bin nicht vom fach bin und das es sich bei meiner a-klasse um einen w168 Bj 98, 80PS, 170tkm handelt.

    vielen dank,
    mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hayaman, 14.07.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    so, hier das Schema von Klima

    [​IMG]

    Welche Leitung ist kaputt?

    Na da haben wir ein Paradebeispiel für präzise Aussagen der hier so viel gelobten Spezialisten aus dem Hause Mercedes-Benz.

    Ich kann mit diese Aussage nix anfangen. *ulk*

    Reparaturen an der Klima können schon teuer werden. Dass die Anlage aber "komplett kaputt " ist, d.h. alles neu, ist schwachsinn hoch 10!

    Hier was zu empfehlen ist schwierig, egal ob du vom Fach bist oder nicht. Klima kann und darf man nicht selber reparieren.

    Bleiben nur folgende Fragen:
    wird die Reparatur in einer anderen Werkstatt billiger?
    wenn ja und ich kann es mir leisten, dann mache ich es oder
    zu teuer und ich fahre ohne Klima und gehe öfters duschen *thumbup*
     
  4. #3 kramxel82, 14.07.2010
    kramxel82

    kramxel82 Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W168
    hallo, vielen dank für die antwort.
    also es sollen zwei leitungen kaputt sein,von einer wusste ich schon, die liegt hinter dem reifen des beifahrers,also man konnte ihn fühlen wenn man durch die abdeckung greift,außerdem lief da auch die flüssigkeit aus.
    ich werde jetzt nochmal versuchen herauszufinden was kaputt sein soll. aber das nicht alles kaputt sein kann hab ich auch schon von anderer stelle gehört.

    ich habe einen bekannten der eine werkstatt hat,also keine eingetragene;) ist es zu gefährlich wenn er die reparatur vornehmen würde, oder geht es im endeffekt nur um das befüllen hinterher?das wollte ich schon in einer werkstatt machen lassen.

    kann man alle teile die unten abgebildet sind ersetzen?die schläuche bei mercedes, den rest vom schrott oder von ebay, oder lieber auch bei mercedes kaufen?

    mfg

    ps:seitdem ich den wagen gestern wiederbekommen habe macht er kömische geräusche wenn ich in die kurve einschlage,also beim anfahren bzw geringer geschwindigkeit.beschreiben kann ich die nicht,jedenfalls kein quietschen, mehr so nen leichtes grummeln;)hängt das irgendwie zusammen?
     
  5. #4 Hayaman, 14.07.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    Die Kühlflüssigkeit ist sowieso raus.

    Man kann es auch selber reparieren, nur das Befüllen und auf Dichtigkeit prüfen macht die Werkstatt.

    Wenn nur die Leitungen undicht sind, dann austauschen und schauen ob es funzt (dicht ist und kühlt).

    Hier paar Preise von den anderen Teilen:
    Kompressor 300-520 €
    Kondensator 200 €
    Verdampfer 200-250 €
    Trockner 35 €
    Ventil 35 €
    Druckschalter 75 €
    Leitungen weiß ich nicht, die gibt es nur bei MB.

    alles ca. Neupreise aus discounter-deutschland.de

    Vorm Kauf Preise bei MB erfragen, oft sind die Originalteile dort nicht teurer und manchmal sogar billiger.

    Gebraucht geht auch.

    Wegen der Geräusche: woher kommen die? Vorderachse? Manchette OK?
    Dann könnte es das Achsgelenk sein.

    Viel Glück *thumbup*
     
  6. #5 westberliner, 14.07.2010
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Du könntest ggf. Bilder einstellen, dann wäre es schon eine kleine Hilfe zu sehen welche Schläuche betroffen sind.

    Du kannst aus meiner Sicht bei deiner Bekannten die Sachen machen lassen, das sind nur Schläuche die gut angezogen werden...mehr Steckt dahinter nicht. Befüllen kannst du sie überall lassen, wird dir so 50-100€ kosten. Wenn dein Bekannter das machen kann, lass dort Dichtigkeitsprüfung machen und befüllen.
     
  7. #6 kramxel82, 14.07.2010
    kramxel82

    kramxel82 Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W168
    also ich habe nochmal nachgefragt, können mir nicht sagen was genau kaputt ist,hatte wohl nur nen kleinen check, der große kostet 2-300€;)
    also muss ich jetzt mal hoffen das mir irgendwer sagen kann was kaputt ist.
    die discount preise hören sich ja gut an, dann werd ich wohl lieber zu ebay greifen;) habe eben gelesen das schlauchleitungen auch repariert werden können,neue kosten 150€.
    wie setzen sich diese preise zusammen, wahnsinn...
    fotos kann ich nicht machen ich sehe die defekten schläuche teile ja nicht.muss wohl erstmal warten bis sich das gleich jemand erneut angesehen hat.

    zu den geräuschen, sie kommen auf jedenfall von vorne,mehr kann ichdazu leider nicht sagen...

    mfg
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 kramxel82, 15.07.2010
    kramxel82

    kramxel82 Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W168
    so, der neuste stand...
    nach dreimaligem nachfragen haben sie bei mercedes gesagt das ein schlauch kaputt sei, vorher war von zweien die rede...und zwar der untere vom kondensator aus abgehende.ausserdem sei der trockner hinüber.
    bei ebay kostet so ein teil 40€ und nen schlauch soll ja so 100 kosten, das ist 1/10 von dem preis den mercedes veranschlagt hatte.... jetzt muss ich das nächste woche nur noch wechseln lassen und hoffen das es das auch war.
    genauso siehts beim LMM aus...der freund meiner schwester hat ihn ausgebaut und gereinigt,nachdem er gesehen hat das er gar nicht kaputt war...dazu hat er noch die drosselklappe gereinigt die dazu noch schwer auf und zu ging und der luftfilter wurde auch noch ausgeblasen. er meinte das er jetzt wieder richtig laufen sollte.
    wenn das wirklich beides so sein sollte dann frag ich mich was die bei mercedes gemacht haben?! wollen die einen einfach nur verarschen und über den tisch ziehen?
    naja, ich hoffe mal das es alles so passt,gebe mal bescheid wenn alles repariert ist.
    vielen dank noch einmal für die hilfe etc.
    mfg
     
  10. #8 Hayaman, 15.07.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    Kaufe es lieber neu bei discounter-deutschland.de, dort kriegst du ihn sogar für 35 €.

    Wegen der Prese von MB.
    Wenn du dorthin gänzlich "grün" gehst, wird dir das "volle Programm" angeboten, so wie im Werkstattbuch steht. Ohne viel nachzufragen.

    Hakst du nach, purzeln die Preise.

    Es lohnt sich immer genau nachzufragen und nachzuhacken, es ist genau so wie beim Arzt. Es wird immer das Standardprogramm gefahren.

    Viel Glück *thumbup*
     
Thema:

Klimaanlage + LMM

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage + LMM - Ähnliche Themen

  1. Leerlaufprobleme bei eingeschalteter Klimaanlage.

    Leerlaufprobleme bei eingeschalteter Klimaanlage.: erstmal hallo zusammen Ich fahre jetzt seit ca.5 Jahre die A klasse w168 A140 160000 KM und habe bis jetzt keine Nennenswerte Probleme gehabt. Mir...
  2. W168 Klimaanlage springt manchmal an und manchmal nicht.

    W168 Klimaanlage springt manchmal an und manchmal nicht.: Hallo zusammen und erstmal danke für die vielen tollen Infos hier ! Folgendes Problem : Die Klimaanlage meines W168 springt manchmal an und...
  3. Klimaanlage beim A 170 einschalten

    Klimaanlage beim A 170 einschalten: Eine mehr oder weniger ziemlich dämliche Frage: ist die Klima eingeschaltet, wenn der AC-Schalter leuchtet oder wenn er nicht leuchtet. Ich frage...
  4. A-Klasse hat kein Durchzug und Klimaanlage tut auch nicht!

    A-Klasse hat kein Durchzug und Klimaanlage tut auch nicht!: Wir fahren seit einem Jahr eine A-Klasse mit 90 PS. Aktuell haben wir 170 T KM drauf. Was uns bisschen Sorgen bereitet ist die Leistung des...
  5. Klimaanlage W168, A160: Reaktivierung durch Kältemittel nachfüllen; Erfahrungsbericht

    Klimaanlage W168, A160: Reaktivierung durch Kältemittel nachfüllen; Erfahrungsbericht: Vorgeschichte: Der W168, A160, Bj. 2002, war wegen Nicht-Funktion der Klimaanlage vor einem Jahr im Mai 2015 in der Werkstatt zur...