W168 Klimaanlage - Surrgeräusch

Diskutiere Klimaanlage - Surrgeräusch im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, habe mal wieder ein kleines Problem mit meiner A-Klasse W168 A190 Vormopf. Oder vielleicht auch nicht. ;) Gestern war es ja sehr warm -...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 räuber kalle, 06.07.2006
    räuber kalle

    räuber kalle Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    a-190 avantgarde
    Hallo,

    habe mal wieder ein kleines Problem mit meiner A-Klasse W168 A190 Vormopf. Oder vielleicht auch nicht. ;)

    Gestern war es ja sehr warm - bis zu 34 Grad. Tagsüber lief die Klimaanlage daher auch auf Minimumtemperatur. Das sind wohl so 14 Grad oder? Die Lüftung lief auf Stufe 2-3.

    Als ich nachts heim fuhr - Klima auf 16 Grad und Lüftung auf 1 sowie Radio aus - habe ich auf einmal ein Surrgeräusch vorne rechts bemerkt und zwar komischerweise immer nur beim Gas geben und komischerweise nur im 4. Gang. Also:

    50 km/h im 3. Gang und Gas geben - kein Geräusch
    50 km/h im 4. Gang und Gas geben - Geräusch !!!
    50 km/h im 5. Gang und Gas geben - kein Geräusch


    Hörte sich an, wie ein Lüfter dessen Kugellager langsam verschlissen ist. Also ein Surren, Brummen, Vibrieren, ... Mit eingeschaltetem Radio oder Lüftung auf Stufe 2-3 hört man es aber nicht. Ist also eher ein leises Geräusch, aber hörbar.


    Ist das normal - kommt das irgendwie von der Klimaanlage? Die sitzt doch vorne rechts?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 räuber kalle, 15.10.2006
    räuber kalle

    räuber kalle Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    a-190 avantgarde
    Hallo,

    war mit diesem Problem zwischenzeitlich bei Mercedes. Wieder mal in einer anderen Niederlassung. Zu den drei Werkstätten und Niederlassungen in der direkten Umgebung habe ich keinerlei Vertrauen mehr. Die haben scheinbar keine Ahnung von der A-Klasse. Siehe meine anderen Postings mit Problemen. Der Meister in der neuen Niederlassung verkündete nach Schilderung meines Problems gleich ganz stolz, daß dies der Lüfter in der Deckenleuchte sei. Schön dachte ich. Endlich mal einer bei Mercedes, der wohl schon vorher zumindest mal eine A-Klasse gesehen hatte.

    Tja, nun bin ich über 50 Euro ärmer und das Geräiusch ist immer noch da. *LOL* *LOL*

    Also noch einmal meine Frage: kann mir denn keiner helfen?! Wo gibt es denn noch einen Lüfter im Cockpit oder Motorraum? Aber wenn selbst die Meister bei Mercedes - mittlerweile habe ich 4 Niederlassungen und Werkstätten durch - von der A-Klasse keine Ahnung haben, wird es wohl hier auch nicht viel Aussicht auf Rat geben. *heul* Na ja, vielleicht bringt der Weihnachtsmann ein neues Auto. ???
     
  4. #3 Monarch, 16.10.2006
    Monarch

    Monarch Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Informationssicherheit
    Ort:
    Rottweil
    Ausstattung:
    voll (Navi, Solardach, Leder, PCS)
    Marke/Modell:
    Toyota Prius III Executive
    Das würde ich nie im Leben bezahlen; etwas, das nicht kaputt war, austauschen und dann noch Geld dafür verlangen? *kloppe* *mecker*
     
  5. #4 Mr. Bonk, 16.10.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Also ich hätte auch auf den (diesen) Lüfter getippt :) ... obwohl das ganze ja auch irgendwie "gangabhängig" zu sein scheint?! *kratz* *rolleyes*

    Fahr aber auf jeden Fall noch einmal in die letzte Werkstatt und berichte denen von ihrem "Erfolg".
     
  6. Pascha

    Pascha Elchfan

    Dabei seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norderstedt
    Marke/Modell:
    C Klasse W203
    Ich würde mal auf Lichtmaschine oder Spannräder tippen
    Gruß Peter
     
  7. Falk

    Falk Elchfan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    50
    Hallo,

    ich hatte auch solch ein Problem. Besonders so um 2.500-3000 Umin hörte man so ein Surren, na eher schon mit pfeifen oder leichtem jaulen.
    Nach 2. Werstattbesuchen fand man heraus das der Klimakompressor kaputt ist. Da es nun immer lauter wurde, mußte ich ihn den sauren Mercedes Stern beissen und den Kompressor wechseln lassen.

    Satte 1350,-€ bei KM-Stand 44000 und 5 Jahren alten A160.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Klimaanlage - Surrgeräusch

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage - Surrgeräusch - Ähnliche Themen

  1. Klimaanlage im Winter auf "AC off?"

    Klimaanlage im Winter auf "AC off?": Wollte mal fragen, wie ihr das haltet, schaltet ihr im Winter die Klima auf "A/C off" oder bleibt die an? Wollte heute mal die Klima testen, aber...
  2. Klimaanlage spülen?

    Klimaanlage spülen?: Ich bin neu hier in diesem Forum und habe von meinem Schwager einen ziemlich desolaten W169, 180 CDI, Baujahr 2005 übernommen, 185000 Km auf dem...
  3. Leerlaufprobleme bei eingeschalteter Klimaanlage.

    Leerlaufprobleme bei eingeschalteter Klimaanlage.: erstmal hallo zusammen Ich fahre jetzt seit ca.5 Jahre die A klasse w168 A140 160000 KM und habe bis jetzt keine Nennenswerte Probleme gehabt. Mir...
  4. W168 Klimaanlage springt manchmal an und manchmal nicht.

    W168 Klimaanlage springt manchmal an und manchmal nicht.: Hallo zusammen und erstmal danke für die vielen tollen Infos hier ! Folgendes Problem : Die Klimaanlage meines W168 springt manchmal an und...
  5. Klimaanlage beim A 170 einschalten

    Klimaanlage beim A 170 einschalten: Eine mehr oder weniger ziemlich dämliche Frage: ist die Klima eingeschaltet, wenn der AC-Schalter leuchtet oder wenn er nicht leuchtet. Ich frage...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.