Klimaanlage Testlauf über OBD

Diskutiere Klimaanlage Testlauf über OBD im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hi Bei unserem Elch läuft die Klimaanlage nur noch sehr dürftig, das heißt er kühlt eben sehr schlecht. Kann man beim Elch wie bei verschiedenen...

  1. #1 Dr.Plato, 08.07.2013
    Dr.Plato

    Dr.Plato Elchfan

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeiten
    Ort:
    zu Hause
    Marke/Modell:
    Mercedes A140 W168 Bj.'02
    Hi

    Bei unserem Elch läuft die Klimaanlage nur noch sehr dürftig, das heißt er kühlt eben sehr schlecht. Kann man beim Elch wie bei verschiedenen anderen Autos einen Testlauf machen bei dem sich Stellmotore usw automatisch justieren? Kann man sonst irgendwas über OBD kontrollieren (bezüglich Klimaanlage)?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flockmann, 08.07.2013
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Die Drücke und Temperaturen kannst Du auch auslesen.
    Grüsse vom F.
     
    Dr.Plato gefällt das.
  4. #3 Dr.Plato, 08.07.2013
    Dr.Plato

    Dr.Plato Elchfan

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeiten
    Ort:
    zu Hause
    Marke/Modell:
    Mercedes A140 W168 Bj.'02
    welches Programm benutzt du für Mercedes?

    ich hab heute mit einem Thermometer im Lüftungsschlitz in der Mittelkonsolte gemessen. Bei Ventilatorstufe 1 wird nach ein paar Minuten etwa 6 Grad angezeigt (Temperaturregler auf Minimum, Außentemp. 28Grad). Bei Stufe 2 wirds schon wärmer, bei Stufe 3 ist es kaum noch unter 20Grad und bei Stufe 4 deutlich über 20 Grad.
    Kann man mit dieser Tatsache schon auf etwas schließen (Elektronik, Kompressor, Kühlmittel...)
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Wenn das im Leerlauf war, würde ich sagen, dass das ganz normal ist.
    Grade im Leerlauf ist die Kühlleistung beim W168 nicht allzu berauschend.

    gruss
     
  6. #5 flockmann, 08.07.2013
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Luftaustrittstemperatur von 6 Grad ist gut. Alles andere wäre schon wieder bedenklich....
    Grüsse vom F.
     
  7. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Lüftung auf Max. ... und Leerlauf ... was erwartest du? Weiterhin 6°C?
    Hab noch bei keinem Fahrzeug gesehen, dass das so funktioniert.

    gruss
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 flockmann, 09.07.2013
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Da habe ich mich wohl falsch ausgedrückt. Die 6 Grad im LL bei Lüftung Stellung 1 ist OK. Je mehr Luft durch den Klimakasten kommt umso wärmer natürlich die Luft. Sorry dewegen.
    Grüsse vom F.
     
  10. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ah ok, hatte ich missverstanden. :thumbsup:

    grzss
     
Thema:

Klimaanlage Testlauf über OBD

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage Testlauf über OBD - Ähnliche Themen

  1. W168 98-00 OBD Stecker und noch ein paar Fragen...

    W168 98-00 OBD Stecker und noch ein paar Fragen...: Guten Morgen Elch Gemeinde. Nachdem meine Frau meinen S210 immer als Nuttenschleuder bezeichnet hat und diesen (geschweige überhaupt einen Stern)...
  2. Klimaanlage

    Klimaanlage: War heute bei Klimaservice. Austrittstemperatur 6,5-7 Grad. Ist das richtig ? Ich kenn Klimaanlagen die eisig sind. Is mein erster Sommer mit dem Elch
  3. Klimaanlage B 200 Benzin

    Klimaanlage B 200 Benzin: Hallo Bei meinem B 200 geht die Klimaanlage seit ca. 2 Jahren nicht, diese Zeit ist das Auto mein Sohn gefahren und es hat in nicht gestört, nun...
  4. Klimaanlage im Winter auf "AC off?"

    Klimaanlage im Winter auf "AC off?": Wollte mal fragen, wie ihr das haltet, schaltet ihr im Winter die Klima auf "A/C off" oder bleibt die an? Wollte heute mal die Klima testen, aber...
  5. Klimaanlage spülen?

    Klimaanlage spülen?: Ich bin neu hier in diesem Forum und habe von meinem Schwager einen ziemlich desolaten W169, 180 CDI, Baujahr 2005 übernommen, 185000 Km auf dem...