W169 Klimaanlage zischt leicht

Diskutiere Klimaanlage zischt leicht im W169 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich A-Klasse W169 (2004-2012); Hy, ich fahre seit gut 5 Jahren einen W169 A160 Blue Effenciy mit dem Baujahr 2011. Hatte mit meinen Benz noch nie ein Problem und er fährt,...

  1. Xantio

    Xantio Elchfan

    Dabei seit:
    03.08.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    5
    Hy,

    ich fahre seit gut 5 Jahren einen W169 A160 Blue Effenciy mit dem Baujahr 2011. Hatte mit meinen Benz noch nie ein Problem und er fährt, startet wie er soll. Seit ca.1 Monat zischt im Innenraum ich vermute die Klimaanlage leicht. Das ganze passiert nur beim Starten und wenn ich nach links oder rechts lenke. Wenn die Klima aus ist, hört man kein Zischen oder andere Geräusche. Ist dieses Problem bekannt? Ach ja, er hat jetzt 148.000 Kilometer auf der Uhr.

    Danke schon mal für eine etwaige Hilfestellung!
    Grüße
    Robert
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Klimaanlage zischt leicht. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heisenberg, 03.08.2022
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    12.540
    Zustimmungen:
    17.415
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 187624 (04/2022) ...
    Es fehlt Kältemittel.
    Oder Luft im System ... aber eher unwahrscheinlich.
    Dieses Zischen sollte auch zu hören sein wenn du den Motor mit eigeschalteter Klima abschaltest, dann zischt es nach.
     
    doko gefällt das.
  4. Xantio

    Xantio Elchfan

    Dabei seit:
    03.08.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    5
    Danke für deine schnelle Hilfestellung! Dann werde ich das Kältemittel auffüllen lassen.
     
    Heisenberg gefällt das.
  5. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    4.397
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    SLK R170 200 Kompressor Autom. Leder
    Marke/Modell:
    S203 Kombi 2,0 Automatik + W169 A150 + SLK 200 Kompressor Mopf + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Genau richtig und eindeutig.

    Dieses zischen hatte die C-Klasse meiner Frau auch vor kurzem. Kältemittel aufgefüllt und schon kühlt das Ding wieder ohne zischen.

    Klaus
     
    Hans14468, Xantio und Heisenberg gefällt das.
  6. Xantio

    Xantio Elchfan

    Dabei seit:
    03.08.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    5
    Die Klimaanlage kühlt aber ansonsten sehr gut und wie gewohnt. ich vermute mal ich sollte die Klimaanlage bis zum nachfüllen nicht mehr betreiben oder habe ich damit keine Komplikationen wenn ich sie weiter betreibe?
     
  7. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    4.397
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    SLK R170 200 Kompressor Autom. Leder
    Marke/Modell:
    S203 Kombi 2,0 Automatik + W169 A150 + SLK 200 Kompressor Mopf + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Das die Klima weiterhin gut kühlt ist anfangs normal. Wenn aber irgendwann der Kühlmitteldruck einen Mindestwert unterschreitet ( Druckschalter ) wird der Klimakompressor vorsorglich abgeschaltet, damit er keinen Schaden nimmt.
    Das hat das zwei Auswirkungen. 1. das zischen ist weg und 2. die Klimaanlage kühlt nicht mehr.

    Man kann die Anlage aber bis zum selbsttätigem Abschalten ohne Gefahr benutzen.

    Klaus
     
    Hans14468, stuermi und Heisenberg gefällt das.
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Heisenberg, 03.08.2022
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    12.540
    Zustimmungen:
    17.415
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 187624 (04/2022) ...
    Termin buchen und Zeit mitbringen ... 1,5 - 2h je nach Service Werkstatt.

    Das vorhandene Kältemittel wird abgesaugt und gewogen, danach die Anlage Evakuiert .... der findige Glaspalast Service Mitarbeiter wird bestimmt noch einen Fehler Finden :D der dann echtes Geld kostet ... :evil: danach wird die Fehlende menge zu der abgesaugten aufaddiert und neu Befüllt.

    Lass den Klimaservice bei einer Freien machen oder bei einer der Service Ketten wie ATU, die machen dann nur das nötigste und verkaufen nicht wirklich eine neue Klimaanlage.
     
    Hans14468, Xantio und stuermi gefällt das.
  10. Xantio

    Xantio Elchfan

    Dabei seit:
    03.08.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    5
    Ich war bei ATU,die Klimaanlage wurde gewartet. Nun ist das zischen Geschichte. Danke nochmals an alle für die Tipps bzw. Hilfestellung!
     
    Hans14468, stuermi, Heisenberg und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

Klimaanlage zischt leicht

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage zischt leicht - Ähnliche Themen

  1. W246 Klimaanlage - Verlust Gebläseleistung

    Klimaanlage - Verlust Gebläseleistung: Hallo, ich habe in meiner B-Klasse (W246, B 180, 7G-DCT, EZ 12/2016) die manuelle Klimaanlage verbaut und bei dieser ein mir nicht erklärliches...
  2. W168 Klimaanlage

    Klimaanlage: https://m.isokimia.com.my/index.php?ws=showproducts&products_id=1801971 Was kann man damit anfangen?
  3. W168 Klimaanlage zischt im Betrieb

    Klimaanlage zischt im Betrieb: Hallo Gemeinde, ich hab meiner Frau vor 1Monat einen W168er von 2001 gekauft. Die Kima war ohne funktion, daher ging mein Gang zur Klimawartung zu...
  4. W168 Klimaanlage zischt nur statt zu kühlen...

    Klimaanlage zischt nur statt zu kühlen...: Hallo, folgendes Problem (W168 170 CDI): Wenn ich die Klimaanlage einschalte, dann ist im Innenraum nur ein Zischen zu vernehmen, das beim...