Klimaanlage zu schlap?

Diskutiere Klimaanlage zu schlap? im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo zusammen, mein Elch benimmt sich ein wenig merkwürdig. Ich habe meine Klimaanlage bei ATU befüllen lassen, da sie leer war. :rolleyes:...

  1. #1 superbenz190, 08.07.2015
    superbenz190

    superbenz190 Elchfan

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    Ausstattung:
    Automatik, Soudsystem, Sitzheizung etc
    Marke/Modell:
    A150 Coupe
    Hallo zusammen,

    mein Elch benimmt sich ein wenig merkwürdig.

    Ich habe meine Klimaanlage bei ATU befüllen lassen, da sie leer war. :rolleyes:

    Nun kühlt er wieder gut und von der Kühlleistung gibt es auch nichts zu meckern.
    Sobald die Temperatur im Aussenbereich aber über 30 Grad steigt, bekomme ich
    Vibrationen und Geräusche aus dem Bereich der Kupplung (vermute ich).
    Wenn ich an der Kreuzung stehe fängt er an zu Rappeln und sobald ich den
    Wählhebel auf Neural stelle (Automatik) hört es auf. ?(

    Kann es sein das der Klimakompressor so viel Power zieht das theoretisch die
    Leerlaufdrehzahl angehoben werden müßte?

    Ich gehe jetzt mal davon aus das mein Elch nicht der einzige ist der diese
    Faxen macht. Hat das schon mal jemand von euch gehabt und was habt ihr
    gemacht?

    Vorab schon mal vielen Dank für eure Antworten.

    Gruß
    Detlev
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Klimaanlage zu schlap?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 stuermi, 08.07.2015
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    575
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    also mein Elch hat in den letzten Tagen bei fast 40 Grad die Leerlaufdrehzahl auf knapp über 1000 U/Min angehoben. Nebeneffekt waren an der Ampel stärkere Vibrationen im Lenkrad und ich musste ihn auch richtig festhalten mit der Bremse, damit er nicht von alleine losfährt :D

    von daher würde ich mal sagen: wenn sich das bei Dir mit niedrigeren Außentemperaturen wieder gibt, dann ist es normal.

    P.S. wenn Du eine Automatik hast, wie kommt es, daß Du aus dem Bereich der Kupplung Vibrationen hast? ?(
     
  4. #3 13thfloor, 08.07.2015
    13thfloor

    13thfloor Elchfan

    Dabei seit:
    21.01.2014
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    38
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz W169, A180 CDI
    Das würde mich auch mal interessieren. :D
     
    Dali gefällt das.
  5. #4 superbenz190, 09.07.2015
    superbenz190

    superbenz190 Elchfan

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    Ausstattung:
    Automatik, Soudsystem, Sitzheizung etc
    Marke/Modell:
    A150 Coupe
    Hallo ihr zwei,

    Das ist eine Annahme von mir.

    Wenn er an der Kreuzung steht und den Fuß auf der Bremse fängt
    es an zu Rappeln, als wenn ein loses Teil schlagen würde.
    Wenn ich den Wählhebel der Automatik auf Neutral schiebe
    ist das Geräusch verschwunden. Vor dem Anfahren schiebe ich
    dann halt wieder auf D.

    Da das Geräusch bei der Automatikstellung "Neutral" verschwindet
    ist das doch mit dem Auskuppeln bei einem Schalter vergleichbar
    und daraus mein Rückschluß, dass es sich um etwas im Breich der
    Fliekraftkupplung handeln muß.

    Wie gesagt bei den jetzigen Temparaturen ist das Geräusch weg.


    Grüße
    Detlev
     
  6. #5 Gast010, 09.07.2015
    Gast010

    Gast010 Guest

    Wenn du an der Ampel "D" drin hast und auf der Bremse stehst, dann verhindert ja nur die Bremse, dass der Wagen los fährt. Du hast also Last auf dem Getriebe und der Motor muss mehr arbeiten.
    Schaltest du auf "N", dann fällt die Last weg und der Motor läuft leichter und wird von der Elektronik auch runter geregelt in der Drehzahl.

    Bei richtig heißem Wetter mit auf Vollgas laufender Klima-Anlage hast du noch jemanden, der am Motor zerrt. Somit hast du 2 starke Verbraucher, die einen Widerstand an der Kurbelwelle erzeugen und dem Motor selber noch einiges an Kraft abfordern, um die Leerlaufdrehzahl zu halten.

    Geräuschquelle kann eine lose Schelle irgendwo sein, ein loses Prallblech im Mittelschalldämpfer, oder, oder, oder.... Die Möglichkeiten sind sehr vielfältig.
     
  7. Muudi

    Muudi Elchfan

    Dabei seit:
    01.08.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Ausstattung:
    Easy-Vario-Plus, Avantgarde, Sportfahrwerk, Panoramadach, Command APS
    Marke/Modell:
    W169 A180 CDI
    Mein Bekannter hat in seiner A-Klasse oberhalb der mittleren Lüftungsschlitze dieses Lochgitter und konnte mir auf Anhieb nicht sagen wofür das gut ist. Mein baugleicher W169 weist dieses Gitter nicht auf. Hat dies mit der Klimaanlage zu tun oder ist das Lochgitter bei W169gern mit Parktronic einfach standardmäßig aufgrund der Distanzanzeige (Lichtleiste) verbaut worden?

    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen! ;-)
    [​IMG]
     
  8. #7 ihringer, 15.07.2015
    ihringer

    ihringer Guest

    Ich meine Elegance und Avangarde W169 haben diese gelochte Blende als Serie.
    Darunter befindet sich unter anderem die Navi Antenne, falls sowas als Option verbaut war.
     
  9. #8 stuermi, 15.07.2015
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    575
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    bei den modellen mit der theromtronic (also der elektronisch geregelten klimaanlage), ist dort in dem gitter noch eine difuse luftdüse und hinter der parktronic-anzeige noch der sonneneinstrahlungsmesser. zumindest bei den vormopf-modellen war das so.
    zusätzlich ist bei modellen mit soundsystem noch der centerlautsprecher dort untergebracht.
     
  10. Muudi

    Muudi Elchfan

    Dabei seit:
    01.08.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Ausstattung:
    Easy-Vario-Plus, Avantgarde, Sportfahrwerk, Panoramadach, Command APS
    Marke/Modell:
    W169 A180 CDI
    Hallo ihringer, ich fahre einen W169 nach MOPF Avantgarde mit Command-System (Zusatzantenne/Navi usw.), bei mir ist leider keine gelochte Blende eingebaut.

    Danke stuermi!
    Hier nochmals ein anderes Foto. An der Thermotronic kann es also nicht liegen, das hat er schlicht nicht eingebaut. Es wird dann wohl der Sonnenstrahlmesser für die Parktronic sein, es ist ein nach MOPF, also hat Mercedes das wohl weiterhin so gehandhabt. Da mein Bekannter den Wagen erst neu gekauft hat, kann es auch sein, dass der Wagen das Soundsystem verbaut hat. Der Gebrauchtwagenhändler hatte erst beim Verkaufsgespräch gemerkt, dass die Spiegel einklappbar sind. Ist somit noch Vieles offen. :D
    Kommende Woche will mein Bekannter mit der abnehmbaren AHK ein Boot transportieren, daher wird er jetzt mal beim Freundlichen vorbeischauen und sich mal die Liste mit der Sonderausstattung von seinem Wagen ausdrucken lassen (hatte das bei meinem nach dem Kauf gemacht). Nur so weiß er auch, ob die abnehmbare AHK wirklich ab Werk verbaut wurde und das Boot überhaupt schleppen kann (Übrigens, die elektrische Anschlussbuchse für einen Anhänger haben wir auf den ersten Blick noch nicht gefunden). Ich meinte er solle auch mal auf das Soundsystem schauen (und viell. mal hören), viell. ist ja ein Centerrlautsprecher eingebaut. ^^

    PS: Ach und was mich auf den Blick in die alte Preisliste heute verwundert hat: Er hat einen BlueEfficiency (ihr wisst schon: Zusatzbatterie, Start-Stop) 180 Benziner und dieser ist in der Preisliste günstiger gewesen als der normale 180 Benziner. Habe mich heute gefragt wie das denn sein kann. 8| Sind doch viel mehr Teile und Technik verbaut.

    [​IMG]
     
  11. #10 stuermi, 16.07.2015
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    575
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    äh, du hast mich da etwas falsch verstanden: bei den modellen mit thermotronic ist dort zusätzlich eine difuse lüftungsöffnung und ein sonnensensor vorhanden bei den vormopf-modellen. der sonnensensor war so eine art kleiner blauer ball, der noch vor den anzeigen der parksensoren positioniert war, richtung scheibe.

    es gab dazu auch mal einen thread hier, leider sind die bilder inzwischen weg, weil zu alt: http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&threadID=31762
     
  12. Muudi

    Muudi Elchfan

    Dabei seit:
    01.08.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Ausstattung:
    Easy-Vario-Plus, Avantgarde, Sportfahrwerk, Panoramadach, Command APS
    Marke/Modell:
    W169 A180 CDI
    Dachte eigentlich das schon einigermaßen richtig verstanden zu haben und meinte der Sonnensensor liegt nun unter dem Gitter und daher nach MOPF auch das Gitter bei der Parktronik. Kann aber auch sein, dass ich das etwas missverstanden habe. Nur das mit dem Sonnensensor bezog sich sich doch auf die Parctronic, oder? Die erkennt dadurch doch, wenn es hinten heller als vorne ist, oder nicht?

    LG
     
  13. #12 stuermi, 16.07.2015
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    575
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    nein, der sonnensensor ist für die elektronisch gesteuerte klimaanlage. der parktronic ist die sonne wurscht :D

    zitat aus wikipedia:

    "Die größte Verbreitung haben Sonnensensoren im Auto gefunden – dort kann die Kühlleistung der Klimaanlage in Abhängigkeit von der Sonnenposition (und -intensität) relativ zum Fahrzeug für die Insassen (Fahrer/Beifahrer) individuell vorgesteuert werden. Üblicherweise besteht ein solcher Sonnensensor aus mindestens zwei lichtempfindlichen Sensoren (LDR, Photodiode), die in unterschiedliche Richtungen ausgerichtet sind – oder über eine Optik in verschiedene Richtungen empfindlich sind. Die Differenz der beiden Ausgangssignale gibt ein Maß für die Abweichung des Sonnenstands aus der Mittellinie der Sensoren, der Mittelwert der Signale ein Maß für die Sonnenintensität. Der Sensor ist meist mittig auf dem Armaturenbrett in der Abdeckung des Center-Speaker oder dem Windschutzscheiben-Luftauslass unter einer Infrarot-durchlässigen Abdeckung platziert."
     
  14. Muudi

    Muudi Elchfan

    Dabei seit:
    01.08.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Ausstattung:
    Easy-Vario-Plus, Avantgarde, Sportfahrwerk, Panoramadach, Command APS
    Marke/Modell:
    W169 A180 CDI
    Ach was sag ich, man kommt bei diesen vielen Sachen auch schnell durcheinander. Meinte nicht Parktronik, sondern den automatisch abblendbaren Spiegel, der erkennt dass vorne heller ist als das Licht von hinten. Aber das ist wahrscheinlich direkt am Spiegel verbaut und nicht unter der beschriebenen Lochblende.
     
  15. #14 stuermi, 17.07.2015
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    575
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    korrekt - dieser sensor ist direkt im spiegel.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  16. #15 Elch Freak, 29.06.2019
    Elch Freak

    Elch Freak Elchfan

    Dabei seit:
    12.09.2016
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Leverkusen
    Ausstattung:
    A150 Coupe, Automatik, Sitzheizung, beheizbare Außenspiegel etc.
    Marke/Modell:
    A 150
    Hallo ihr lieben,

    ich habe heute die Riemenscheibe am Kompressor der Klimaanlage gewechselt
    weil ich die als Übeltäter für die Rappelgeräusche in Verdacht hatte.
    Pustekuchen nach dem Wechsel Rappelt es
    schön weiter wenn die Klima im Sommer
    Mitläufer und ich auf der Bremse stehe.
    Noch einer eine Idee oder eine Vorgehensweise nach dem Ausschluss Verfahren?

    Gruß
    Detlev
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  17. #16 Dali, 29.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2019
    Dali

    Dali Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2018
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Innsbruck,Tirol,Österreich
    Ausstattung:
    Blue-Efficiency A160,Baujahr 2011,Schwarz Metallic
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz A-Klasse W169
    Ich fahre jetzt seit ca. 2 Jahren meinen W169 und sowas was hier beschrieben ist kenne ich nicht. Ganz im Gegenteil die Klima kühlt besser als wie in meinen alten BMW und ich merke auch keinen Leistungsverlust oder irgendwie ein Geräusch.Nur der Verbrauch ist in den letzten Tagen auf 10 liter rauf aber ich denke das ist normal.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  18. #17 Elch Freak, 30.06.2019
    Elch Freak

    Elch Freak Elchfan

    Dabei seit:
    12.09.2016
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Leverkusen
    Ausstattung:
    A150 Coupe, Automatik, Sitzheizung, beheizbare Außenspiegel etc.
    Marke/Modell:
    A 150
    Hallo Dali,

    ich beglückwünsche dich das du ein
    Fahrzeug erwischt hast das diesen
    Mangel nicht aufweist.
    Vorschläge zur Mangel Beseitigung?

    Gruß
    Detlev
     
  19. #18 Heisenberg, 30.06.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.273
    Zustimmungen:
    6.988
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Also, Ich verstehe das so:
    Du hast "D" eingelegt, Stehst auf der Bremse, Klima Läuft auf Hoher Stufe, es Rappelt!?

    Ist die Klima aus, Rappelt es nicht mehr?
    Wie Rappelt es, wenn die Klima auf halber Leistung Läuft? Wird das Rappeln mehr wenn du den Regler Kälter stellst?
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Elch Freak, 30.06.2019
    Elch Freak

    Elch Freak Elchfan

    Dabei seit:
    12.09.2016
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Leverkusen
    Ausstattung:
    A150 Coupe, Automatik, Sitzheizung, beheizbare Außenspiegel etc.
    Marke/Modell:
    A 150
    Hallo,

    du egal auf wecher Stufe es Rappelt immer
    sobald die Klima an ist und ich steh auf der
    Bremse.
    Schalte ich auf N ist es weg.
    Mach ich die Klima aus ist es weg.
    Hört sich so an als würde wegen der starken
    Vibration etwas schlagen. Hab gestern
    auf der Bühne mal alles auf lose untersucht
    aber nix gefunden.

    Gruß
    Detlev
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  22. Dali

    Dali Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2018
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Innsbruck,Tirol,Österreich
    Ausstattung:
    Blue-Efficiency A160,Baujahr 2011,Schwarz Metallic
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz A-Klasse W169
    Nein sorry bin da kein Fachmann wie viele hier
     
Thema: Klimaanlage zu schlap?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 sonnensensor

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage zu schlap? - Ähnliche Themen

  1. Klimaanlage

    Klimaanlage: Hallo liebe Elch-Gemeinde, mit meiner Klimaanlage hatte ich immer wieder so meine Probleme, ständig fehlte angeblich Kühlflüssigkeit. Jetzt wollte...
  2. Klimaanlage. Verständnisfrage. Magnetkupplung.

    Klimaanlage. Verständnisfrage. Magnetkupplung.: Hallo, ich habe meine Klimaanlage immer noch nicht zum Laufen gebracht. Sie ist leer, drucklos. Prolog: Aktuell scheue ich mich noch, ca. 50,-...
  3. Klimaanlage defekt?

    Klimaanlage defekt?: Hallo Leute, nachdem ich gerade meinen Elch habe reparieren lassen (AKS Steuergerät), nervt mich noch eine Sache besonders sehr, gerade bei der...
  4. Klimaanlage kühlt nicht mehr

    Klimaanlage kühlt nicht mehr: Heute wollte ich bei meiner A-Klasse W168 die Klima in Betrieb nehmen, sie kühlt aber nicht. Habe gedacht das Kühlmittel ist leer und lies sie...
  5. A140 mit Klimaanlage, aber ohne Funktion

    A140 mit Klimaanlage, aber ohne Funktion: Hallo zusammen, Klima ist besonders im Sommer toll....wenn sie funktioniert. Ich kann zwar was ein und aus schalten, aber der Klimakondensator...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden