Klimakondensator undicht

Diskutiere Klimakondensator undicht im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; So... auf der Rückfahrt von Italien nach hier ließ die Leistung der Klima-Anlage nach und ist dann komplett ausgefallen... *spock* Heute...

  1. #1 Gast010, 31.03.2014
    Gast010

    Gast010 Guest

    So...

    auf der Rückfahrt von Italien nach hier ließ die Leistung der Klima-Anlage nach und ist dann komplett ausgefallen... *spock*
    Heute Vormittag den Elch zum Freundlichen gebracht und Neufüllung mit Kontrastmittel beauftragt....

    Gerade den Anruf bekommen, dass der Kondensator kaputt ist.

    Kosten nach Abzug des direkten Kulanzantrages: ca. 530 Euro.... und das unmittelbar nach dem Urlaub. *heul*
    Sieht aber danach aus, dass ich ihn in ca. 3 std. mit neuem Kondensator, Trockenflasche und neuer Füllung abholen kann.

    Ist der Preis okay?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Klimakondensator undicht. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Base

    Base Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    168
    Beruf:
    Azubi FISI
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Classic - Brabus
    Marke/Modell:
    W169 A170
    Ich hab einen neuen für Kondensator für ca. 160€ eingebaut.

    Der Kondensator hat im Zubehör glaube ich 110€ oder 120€ gekostet.

    Eingebaut mit einem befreundeten Mechaniker für ein Abendessen.

    Der reine Wechsel des Kondensators liegt bei MB bei ca. 300€ meine ich.
    Was die Trockenflasche kostet weiß ich nicht, aber von Arbeitsaufwand weniger arbeit.
    Die Trockenfalsche geht so schlecht vom Kondensator runter wie drauf...
    Mit neuer Flasche spart man sich das demontieren zumindest.

    Greetz
    Base
     
    Gast010 gefällt das.
  4. #3 Gast010, 31.03.2014
    Gast010

    Gast010 Guest

    Ich hatte vor der Reparatur-Freigabe auch mal kurz im Internet nach Preisen für den Kondensator geschaut...

    Ab 80 Euro aufwärts zu bekommen das Teil, wobei ich bei solchen Sachen lieber auf das Original gehe, statt da ein Stück Edelschrott zu kaufen.
    Für die Fehlersuche hatten sie schon die Front runter, bleiben mir also die Kosten für Fehlersuche, Neufüllung und Leihwagen erspart.

    Rechne ich die ca.200 € für Fehlersuche und Befüllung zzgl. der 15€ für den Smart ab, scheint der Preis okay zu sein... oder wie seht ihr das?
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    420
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Absolut im normalen Bereich.

    gruss
     
    Gast010 gefällt das.
  6. thei

    thei Guest

    Bei meinen Elch war Anfang des Jahres auch der Kondensator kaputt, hat beim Boschdienst 670€ gekostet, zum Glück haben die mir 80€ nachgelassen (treuer Kunde), sonst hätte es 750€ gekostet! :wacko:
     
  7. #6 ultranalog, 31.03.2014
    ultranalog

    ultranalog Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Automotive Elektronik Entwickler
    Ort:
    Niederbayern
    Marke/Modell:
    168008 A170CDI 275tkm
    Irgendwann habt ihr alle geschlafen und habe ich einen neuen Original Klimakondensator bei eBay für stolze 19,38 euro ersteigert ;)
     
  8. #7 CP-1015, 31.03.2014
    CP-1015

    CP-1015 Elchfan

    Dabei seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    35
    Hoffentlich war das nicht nur der Trockner ;)
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    420
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Und hoffentlich hält das Ding auch ein paar Tage.
    Wenn es ratz-fatz wieder kaputt ist, dann ist in Hinblick auf die Arbeit nichts gewonnen.

    gruss
     
  10. #9 Gast010, 31.03.2014
    Gast010

    Gast010 Guest

    Hab meinen Lütten eben abgeholt:

    Ersatzteile: € 383,92
    Lohn: € 502,82

    Auf Beides gehen 50% Kulanzanteil Daimler AG runter....

    Insgesamt mit Märchensteuer waren das dann € 544.
     
  11. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    420
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    In der Freien habe ich beim W202 (Konstruktion an der Stelle sehr ähnlich) vor ca. 2-3 Jahren knapp 600€ gezahlt. Passt also insgesamt.

    gruss
     
  12. #11 Landgraf, 31.03.2014
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Kondensatoraustausch incl. neuer Füllung mit R134a für einen A200 lag vor ca. 3 Jahren bei gut 1.100 EURO bei Mercedes.

    75% gingen damals auf Kulanz (unter 5 Jahre und nur 51.000Km gelaufen), Rest auf Anschlussgarantie.

    Der Preis der hier genannt wurde ist absolut in Ordnung!

    Sternengruß.
     
  13. #12 Gast010, 31.03.2014
    Gast010

    Gast010 Guest

    Danke für eure Einschätzungen.

    Ja, ich hätte es billiger haben können, wenn ich die Teile in der Bucht gekauft hätte und mich selber an den Austausch gegeben hätte.
    Ich hatte ja erst nur den Verdacht, dass sich die Kühlflüssigkeit einfach nur verduftet hat und hatte beim :-) nach Druckmessung und Nachfüllen gefragt.

    Dass der Kondensator undicht ist, damit hatte ich erst gar nicht gerechnet.... so kann´s gehen...

    Immerhin ist jetzt wieder alles in Ordnung. War schon blöd, in Italien ohne Klima. Zum Glück funktioniert mein Lamellendach einwandfrei. Brauch nur mal wieder ein wenig Schmiere. Wird Morgen erledigt, incl. Grundreinigung innen und ein paar Lacknachbesserungen an den bevorzugten Stellen an der Haube vorne und an den Türkanten/ Stoßfänger vorne. Sind noch Altlasten der Vorbesitzerin.
     
  14. #13 ultranalog, 31.03.2014
    ultranalog

    ultranalog Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Automotive Elektronik Entwickler
    Ort:
    Niederbayern
    Marke/Modell:
    168008 A170CDI 275tkm
    Nein, den habe ich sogar doppelt. Interesse? :D
     
  15. #14 Gast010, 31.03.2014
    Gast010

    Gast010 Guest

    Nein, war der Kondensator selber... der Trockner war lt. Werkstatt einwandfrei. War der erste Verdacht der Werkstatt....
     
  16. #15 bullethead, 31.03.2014
    bullethead

    bullethead Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Bayern
    Ausstattung:
    Avantgarde - BJ 2010 - Mopf - Schaltgetriebe(5)
    Marke/Modell:
    W169 A200

    Warst du in ER oder in FO beim Freundlichen?
     
  17. #16 13thfloor, 01.04.2014
    13thfloor

    13thfloor Elchfan

    Dabei seit:
    21.01.2014
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    38
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz W169, A180 CDI
    Da muss ich dir mal widersprechen. Die Teile die du im Aftermarket kaufst, stammen aus der gleichen Produktion wie die Teile die für die Weiterverkäufer (Mercedes-Benz) bestimmt sind. Teilweise sind es die gleichen Chargen. Bestes Beispiel ist da BMW. Die Querlenker die man im Aftermarkt kaufen kann (Herstellername werde ich jetzt hier nicht schreiben) sind identisch mit denen vom BMW. Einziger Unterschied ist, dass die Markenlogos von den Querlenkern gekratzt werden.
    Das scheint ein öfter auftretendes Problem beim W169 zu sein. Der Kondensator wird wohl an dem Verbindungsrohr zwischen Kondensator und Trockner undicht. Wir hatten das auch schon.
     
  18. #17 Gast010, 01.04.2014
    Gast010

    Gast010 Guest

    Ich war in ER, der ist bei mir nur 3km entfernt. Muss fast nur über den Kanal rüber.
     
  19. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    420
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Das kann so sein, muss es aber nicht.
    Häufig gibt es mehrere Hersteller eines Teils, wo Daimler nur bei einem einkauft. Was für Qualität die anderen abliefern, steht in den Sternen.

    gruss
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 13thfloor, 01.04.2014
    13thfloor

    13thfloor Elchfan

    Dabei seit:
    21.01.2014
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    38
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz W169, A180 CDI
    Ich meinte damit ja auch, dass wenn man einen neuen Kondensator von Behr-Hella für 80 Euro kauft der kein Schrott aus dem No-Name Ersatzteilmarkt ist, sondern das gleiche ist was in der Ertausrüstung verbaut wird.
     
  22. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    247
    Beruf:
    Rentner, Baujahr 1953
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig, ohne alles, aber verstärkte Batterie, 5 Gang Handschaltung, 2,0l, CDI 82PS,EZ 9.11.2011, z.Z. 183.000km, noch weiger als Serie
    Meiner Meinung nach war der gerade mal 4 Jahre alte (Original)-kondensator nicht nur "Edelschrott",
    sondern sogar "Edelschrott" mit STERN!

    Gruß
    RENE
     
Thema: Klimakondensator undicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. klimakondensator mercedes a-klasse w169

    ,
  2. klimakondensator undicht

    ,
  3. w169 klimaanlage undicht

    ,
  4. w169 kondensator undicht,
  5. a klasse w169 kondensator klima,
  6. mercedes a klasse klimaanlage klimakondensator defekt,
  7. reparaturkosten klimaanlage a180,
  8. a klasse w169.007 klimakondensator hella unterschied,
  9. klimaanlge kondensator a160,
  10. wie reparieren klima bei Mercedes 180,
  11. kondensator mercedes a-klasse,
  12. klimaanlage a klasse undicht,
  13. klima undicht b klasse,
  14. mercedes a 169 kondensator undicht,
  15. w169 klima undicht,
  16. mercedes a 160 cdi kühler undicht Klimaanlage ,
  17. loch im klimakondensator,
  18. kondensator a.klsse defekt,
  19. auto klimaanlage kondensator undicht,
  20. klima kondensator kaputt folgeschäden mercedes,
  21. klimakondensator a-klasse w169,
  22. klimakondensator dichtmittel,
  23. w202 kondensator undicht,
  24. w211 2008 klima undicht,
  25. Seat Kondensator kaputt
Die Seite wird geladen...

Klimakondensator undicht - Ähnliche Themen

  1. Antriebswelle links Simmerring undicht

    Antriebswelle links Simmerring undicht: Hallo zusammen mein Elch bj99 WDB 1680311macht mir Sorgen angefangen hat alles mit einem undichten simmerring Öl ausgelaufen bei dem Wechsel des...
  2. Wischwasserpumpe undicht

    Wischwasserpumpe undicht: Ich erstelle ein neues Thema, da ich noch nichts konkretes gefunden habe. Das Problem ist das es undicht ist nachdem ich die Pumpe erneuert habe...
  3. Dach undicht & Innenraum Feucht

    Dach undicht & Innenraum Feucht: Hallo ich habe mir vor 3 Wochen eine w169 A Klasse vom BJ 2007 gekauft 136.000km gefahren und wirklich Optisch sowie Technisch gepflegt. Nur ist...
  4. undichtes dach

    undichtes dach: wer kann mir helfen. die abflussrinne von meinem dach beim a160 ist verstopft und wasser läuft in den innenraum. rechter himmel beim beifahrer ist...
  5. Klimakondensator

    Klimakondensator: Hallo, ich bin neu hier und habe ein paar Problemchen mit meinem A160 ( W168 ). Mein Klimakondensator ist undicht, wollte letzte Woche befüllen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden