W169 KM-Stände mit Autotronic

Diskutiere KM-Stände mit Autotronic im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, wie sehen Eure KM-Leistungen mit dem Autotronic Getriebe aus? Was habt Ihr schon so auf dem Tacho? Es gibt angeblich B-Klasse Taxis mit 250...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 christ55, 22.10.2007
    christ55

    christ55 Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2004
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    A200-Autotronic
    Hallo,
    wie sehen Eure KM-Leistungen mit dem Autotronic Getriebe aus?
    Was habt Ihr schon so auf dem Tacho?
    Es gibt angeblich B-Klasse Taxis mit 250 TKM, ohne Störungen.
    Hintergrund:
    ich traue dem Getriebe immer noch nicht so recht.
    Überlege sogar auf einen Golf-Plus mit 6-Gang Automatikgetriebe umzusteigen.

    Gruß
    Christian
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: KM-Stände mit Autotronic. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Opelibiza, 22.10.2007
    Opelibiza

    Opelibiza Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüdenscheid
    Marke/Modell:
    A150 Coupe
    Hallo,
    unser Elch hat nun 22500KM drauf.
    Hatte vor kurzem Geräusche als ob ein Blech lose gewesen wäre unterm Auto. Echt heftig dieses Geräusch. Trat immer bei 5100 Umdrehungen auf.
    Bin dann nach DC hin, dort wurde dann ein Filter am Automatischen Getriebe eingebaut und Getriebe Öl erneuert.
    Eine neue Software hat er auch noch bekommen.
    Ging auf Kulanz. Der Meister meinte nur, sie hätten an unserem Fahrzeug gelernt. So ein Fehler kannten sie dort noch nicht.

    Gruß Michael.
     
  4. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    35000 Km bisher ohne Probleme !


    Ich will nichts anderes, mal so mitleidig auf den
    Ewigschaltrührern schauend ....
    *LOL* *LOL* *LOL*
     
  5. Falk

    Falk Guest


    Mal ne dumme Frage, hast du ein Problem mit der Autotronic ? Es gibt hier manchmal den einen oder anderen wo etwas ist. Aber das ist nicht mehr oder weniger als bei jedem andern Hersteller oder Modell auch so. Nur wegen deinem persönlich ungutem Gefühl das Auto bzw. den Hersteller wechseln fände ich schon bedenklich. *ulk* Nicht böse sein aber für mich klingt es eher danach, dass der Besitzer das Problem hat, nicht das Auto.
     
  6. #5 christ55, 23.10.2007
    christ55

    christ55 Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2004
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    A200-Autotronic
    @Falk,
    Du schreibst:
    "Nicht böse sein aber für mich klingt es eher danach, dass der Besitzer das Problem hat, nicht das Auto."

    Ich bin nicht böse. :)
    Es stimmt. Das Auto hat, bis auf ein heulendes Geräusch des Autotronic im Drehzahlbereich um die 1800 U/min, keine Probleme.
    Aber zu wissen, wie lange so ein Getriebe hält, ist doch nicht verkehrt, oder?
    Ich habe noch 2,5 Jahre Wartungsvertrag, also fahre ich in der Zeit sicher und locker.
    Wenn ich erfahren würde, dass das Autotronic bei vielen Fahrern nach z.B. 100 TKM verreckt, dann kann ich noch gegensteuern.
    Wenn sämtliche Taxis tatsächlich 250 TKM mit dem Autotronic gemacht haben, dann kann ich aber ruhig schlafen.
    Ich hatte vor dem W-169 einen C-200 (W-203) mit Automatikgetriebe und habe mir überhaupt keine Gedanken bezüglich des Getriebe gemacht.

    Gruß
    Christian
     
  7. Falk

    Falk Guest

    Unser A200 Auttronic läuft wunderbar ohne Mucken und hier im Forum hält sichs auch in Grenen. Hier und da mal jemand der leichtes ruckeln verspürt und man was getauscht wurde aber in einer Größenordnung wies bei jedem anderen Hersteller auch ist. Wirkliche Totalschäden habe ich hier noch nicht gefunden und erst recht nicht in Serie. Also keine Sorge *thumbup*
     
  8. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Nunja, dafür das die Autotronic erst knappe 3 Jahre gibt *kratz*
    Und versuch erst mal eine A oder B Klasse mit dieser
    Autotronic Probe zu fahren !
    Auch für eingefleischte Automatik Freaks eine Umgewöhnung, wenn
    auch nicht so, wie von Schalter zu Autotronic !
    Und da ich Schalter, alte Automatik und jetzt Autotronic kenne,
    kommt mir in einem Mercedes nichts anderes als Getriebe rein,
    wie die Autotronic. ;)
     
  9. #8 alex1086, 24.10.2007
    alex1086

    alex1086 Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach
    Marke/Modell:
    A180 CDI+A200 Turbo
    Hmm ja, also ich hab diese Schaltung am Anfang auch komisch gefunden - muss aber sagen, dass die vor allem zu dem Turbo wirklich sehr gut passt. Und naja... ist das 6 Gang Automatikgetriebe bei Vw wirklich n richtiges 6 Gang Automatikgetriebe? Ich meinte das wär n DSG mit irgend ner anderen Technik beim Wandler oder so... aber mein ich nur gehört zu haben... kP
    Ich würd mir wegen dem Getriebe wirklich keine Sorgen machen - Taxis als B Klasse gibts genug und ich bin mir sicher da haben mittlerweile einige 100tkm+ drauf
    Z.B. der hier Klick
    oder der hier
    Klick
    Und ne Handschaltung würd ich wirklich beim neuen A nicht wollen, bin einmal mit nem Mietwagen gefahren a180cdi und das war wirklich zum abgewöhnen sry.
     
  10. #9 Mr. Bean, 24.10.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    884
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Vom Prinzip her gibt es nichts besseres wie ein stufenloses Getriebe. Das muß ich immer wieder bei der Fahrt mit dem Wagen meines Arbeitskollegen feststellen. Kein anderes Getriebe läßt einen so sparsam fahren. Der Wagen fährt immer im richtigen Drehzahlbereich des Motors.

    Ich verstehe nicht, das nicht nur noch solche Getriebe verwendest werden. Hiermit kann man am meisten Treibstoff einsparen. Auch fährt der Wagen dadurch nebenbei extrem ruhig auf sehr niedrigem Geräuschniveau.

    Ich würde mir sofort so ein Getriebe zulegen.
     
  11. #10 Spardose, 24.10.2007
    Spardose

    Spardose Elchfan

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Pfalz
    Hallo zusammen

    80000 Km hält bereits meine Autotronik, ohne geringste Probleme.

    Wenns geht leg ich mir bei meinem nächsten Benz das Getriebe wieder zu.


    Grüße
     
  12. #11 alex1086, 25.10.2007
    alex1086

    alex1086 Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach
    Marke/Modell:
    A180 CDI+A200 Turbo
    Vielleicht weiß da jemand mehr, aber ich hab mal schon länger her in ner Zeitschrift gelesen, als Audi das stufenlose Getriebe beim A4 hatte, dieses nur bis zu einem bestimmten Drehmoment möglich sei. Bauartbedingt oder so...
     
  13. #12 Monarch, 25.10.2007
    Monarch

    Monarch Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Informationssicherheit
    Ort:
    Fellbach
    Ausstattung:
    voll (Navi, Solardach, Leder, PCS)
    Marke/Modell:
    Toyota Prius III Executive
    Ist bei der Autotronic das selbe, das Maximum beträgt 280 Nm.

    Deshalb ist auch der A200 CDI bei Autotronic begrenzt auf 280 Nm, der Handschalter hat 300.

    mfg
    Monarch
     
  14. #13 christ55, 25.10.2007
    christ55

    christ55 Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2004
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    A200-Autotronic
    Hallo,
    wieso schreibst Du:
    Audi hatte. Bedeutet das, dass Audi es nicht mehr verbaut?

    Gruß
    Christian
     
  15. #14 elch_udo, 25.10.2007
    elch_udo

    elch_udo Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RA
    Ort:
    311*
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Ich hatte bis jetzt fast alle meine Fahrzeuge mit Automatik. Die letzten 7 von 14 Mercedes (E-Klasse Benziner u. Diesel, C-Klasse dito) auch.
    Jetzt zum 2. mal Autotronic. Erst im A (170) und jetzt im B (200D).
    Was ich davon halte, steht auch in meiner Sig. *thumbup*
    Ich finde die Autotronic bestens und möchte nicht mehr zurück auf die "normalen" Automakik-Getriebe. :)
     
  16. #15 Mr. Bean, 25.10.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    884
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf

    Die gibt es immer noch:

    z.b. A6 Limousine:

    Motor 2.0 TFSI 125(170) kW (PS) multitronic
    Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,2 l

    Motor 2.4 130(177) kW (PS) multitronic
    Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,6 l

    Motor 3.2 FSI 188(255) kW (PS) multitronic
    Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,6 l

    Motor 2.0 TDI (DPF) 103(140) kW (PS) multitronic
    Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,7 l

    Motor 2.7 TDI (DPF) 132(180) kW (PS) multitronic
    Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,3 l
     
  17. #16 alex1086, 26.10.2007
    alex1086

    alex1086 Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach
    Marke/Modell:
    A180 CDI+A200 Turbo
    ah ok :) mit der Front hab ich mich net so auseinanderesetzt ;)
    Ich konnt mich nurnoch dran erinnern als es neu war und dann glaub ich beim a4 2.0
    Auf jeden fall ist mit n bisschen stärkeren Motoren dieses stufenlose Getriebe wirklich 1. Sahne!
     
  18. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Phjun

    Phjun Elchfan

    Dabei seit:
    25.05.2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A200 CDI 3T
    ...mein kleiner hat jetzt auch nach 2 3/4 Jahren über 92tkm weg... ohne Probleme!!

    Bin mit den 280Nm völlig zufrieden!! *beppbepp*
     
  20. tho

    tho Elchfan

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 200 Turbo
    Ich kann es auch nur bestätigen, insbesondere in der Leistungsumsetzung ist die Autotronic der herkömmlichen Automatik um Welten überlegen.
    Unser 200 Turbo beschleunigt wie ein ICE, nicht nur hinsichtlich der absoluten Werte sondern auch insbesondere in der Harmonie Motor / Getriebe, kein Vergleich zu unseren vorhergehenden A190/210 jeweils mit Automatik.
    Aber auch von anderen Herstellern konnte ich bisher nichts besseres finden.

    Was die Haltbarkeit angeht, keine Ahnung, wie lange hält denn ein 'normales' (Automatik)getriebe ?! Alles endlich ....

    Wir haben erst 7.000 km runter, ein Problem haben wir durchaus - gibt man bei geringer Geschwindigkeit etwas stärker Gas und muss sofort wieder bremsen (z.B. Kreuzung und es kommt doch noch einer von rechts ...) schiebt das Auto manchmal vehement nach - man sollte dann gut auf der Bremse stehen ... - aber das könnte meines erachtens auch am Turbolader liegen, kenne ich von einem anderen Fahrzeug, wo der Turbo auch beim manuellen Getriebe immer mal stark nachschiebt
    War deswegen noch nicht in der Werkstatt, da es selten Auftritt (aber definitiv von Anfang an) und für mich vernachlässigbar ist - aber vielleicht kennt das ja trotzdem jemand ?

    Also von meiner Seite trotz nachschieben 100 Punkte !
     
Thema: KM-Stände mit Autotronic
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes autotronic haltbarkeit

    ,
  2. haltbarkei autotronic

Die Seite wird geladen...

KM-Stände mit Autotronic - Ähnliche Themen

  1. Bis wieviel km Laufleistung einen A 200 Turbo kaufen??

    Bis wieviel km Laufleistung einen A 200 Turbo kaufen??: Hallo Zusammen, ich bräuchte mal euer Wissen und wollte fragen bis wieviel km Laufleistung man einen 200'er Turbo kaufen sollte?? Ich möchte...
  2. Autotronic spinnt nach Autobahnfahrt/höheren Geschwindigkeiten

    Autotronic spinnt nach Autobahnfahrt/höheren Geschwindigkeiten: Hallo, der Elch meiner Frau (A200CDI EZ2005 160tkm) fängt leider an uns langsam Kummer zu machen. Ich habe schon einige Threads über...
  3. A200 Turbo, schüttelt sich zwischen 40 und 70 km/h wid Sau

    A200 Turbo, schüttelt sich zwischen 40 und 70 km/h wid Sau: Tachen Leute, habe einen A 200 Turbo Autotronic BJ 2007 mit 38500 km. Beim beschleunigen, beginnend so ab 30-40 fängt der Elch an sich zu...
  4. A150-W169 beschleunigt ab 120 Km/h nicht mehr.

    A150-W169 beschleunigt ab 120 Km/h nicht mehr.: A150-W169, Bj. 2004, Km 105000, beschleunigt ab exakt 120 Km/h nicht mehr; sowohl im 4. als auch im 5. Gang nimmt er dann kein Gas mehr an sondern...
  5. Stellt sich der Tageskilometer Zähler nach 1000 KM wieder auf 0?

    Stellt sich der Tageskilometer Zähler nach 1000 KM wieder auf 0?: Hey Leute eine total dumme Frage, die aber gerade wichtig sein könnte. Stellt sich beim W168 der Tageskilometer Zähler nach 999,9km wieder auf 0...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden