W169 Knacken aus dem Bereich der Vorderachse rechts

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von Angelo66, 21.10.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Angelo66, 21.10.2008
    Angelo66

    Angelo66 Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W169 Avantgarde
    Hilfe mein A180 CDI Automatik, Knackt aus dem Bereich der Vorderachse rechts, Antriebswelle wurde gewechselt. Lenkgetriebe wurde als defekt identifiziert und ist ausgetauscht.
    Knackt immer noch beim Anfahren und rechts abbiegen. Weiß nicht mehr weiter.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 A200 Coupé, 21.10.2008
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Radlager?
     
  4. #3 Angelo66, 21.10.2008
    Angelo66

    Angelo66 Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W169 Avantgarde
    Drei Mal in der Werkstatt und nicht Bemerkt???
    Tritt nicht beim Geradeaus Fahren nur rechts Kurve und Anfahren.
     
  5. #4 Mr. Bean, 21.10.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wenn du den Wagen wegen diesem Fehler in die Werkstatt gebracht hat und sie dir die genannten Teile, die dann wohl nicht defekt waren, eingebaut hat, hat sie jetzt eigentlich ein Problem. Sie muß für die Fehldiagnose haften ...

    Allerdings nur, wenn du dir die angeblich defekten Teile hast geben lassen. Denn nur so kannst du beweisen, das sie intakt waren. Hast du das nicht, hast du jetzt ein Problem. Denn du kannst ihnen das nicht beweisen :-/

    Recht in der Werkstatt: Garantien/Gewährleistung
     
  6. wurm

    wurm Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir waren die Koppelstangen ausgeschlagen. "Ausgeschlagen" ist eigentlich der falsche Ausdruck, war kein Spiel festzustellen. Kosten: im Zubehör 30,-€ + 20 min Einbau. Danach war das Knacken weg.
     
  7. #6 Scanner, 21.10.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    Radlager faellt aus, wenn das defekt ist summt das fahrzeug beim fahren wie ein triebwerk. das hatte ich selbst schon mit 17500km.
     
  8. #7 Wuppertaler, 22.10.2008
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    Moin Moin,

    bei meinem war es bei ca. 36.000 km die Antriebswelle Links.

    Gruss Uli
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 A200 Coupé, 22.10.2008
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Hmm bei unserm W245 war es das Radlager. Geräuschkullisse knacken und knarzen. Nach Tausch wars weg. Aber dieser W245 ist weg und ein neuer da.... ;D
     
  11. #9 Scanner, 22.10.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    evt dann eine halterung des radlagers...

    knacken koennte es hoechstens beim losfahren, da ab dann der schmierfilm wirkt und im lager keine geraeusche mehr entstehen sollten.
     
Thema:

Knacken aus dem Bereich der Vorderachse rechts

Die Seite wird geladen...

Knacken aus dem Bereich der Vorderachse rechts - Ähnliche Themen

  1. Klappern und poltern von hinten rechts

    Klappern und poltern von hinten rechts: Hallo, von hinten rechts vernehme ich bei Fahrten über Unebenheiten und auch teilweise beim reinen Lastenwechsel in Kurven ein metallisches...
  2. Rechte Getriebewelle ausbauen

    Rechte Getriebewelle ausbauen: Hallo! Ich habe gesucht, aber nichts passendes gefunden... Folgendes Problem: Vor ein paar Monaten habe ich das rechte Außengelenk gewechselt...
  3. A210 knacken an der Vorderachse

    A210 knacken an der Vorderachse: Hallo, habe schon alles versucht nichts geholfen, Querlenker neu Koppelstangen neu Domlager neu Motorlager vorne und hinten neu Bremsen neu,...
  4. Komisches knattern vorne links im Bereich der Feder, wenn das Lenkrad bewegt wird

    Komisches knattern vorne links im Bereich der Feder, wenn das Lenkrad bewegt wird: Guten Abend, mein Elch macht vorne links ein komisches knatter Geräusch wenn ich das Lenkrad bewege. Es kommt definitiv aus dem Bereich der...
  5. A160 CDI (60PS) Zischen vorne rechts beim Beschleunigen

    A160 CDI (60PS) Zischen vorne rechts beim Beschleunigen: Hallo, bei meinem A160 CDI (BJ 2000) mit 60 PS zischt es vorne rechts beim Beschleunigen. Meiner Meinung nach kommt das Geräusch aus dem...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.