Knacken hinten. Querlenker

Diskutiere Knacken hinten. Querlenker im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Wenn ich aus schnell gefahrenen Kurven (also "viel" Neigung" wieder rauskomme, dann habe ich hinten Links so ein Knacken. Ich hab jetzt im...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rias

    Rias Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Marke/Modell:
    A 140
    Wenn ich aus schnell gefahrenen Kurven (also "viel" Neigung" wieder rauskomme, dann habe ich hinten Links so ein Knacken.

    Ich hab jetzt im Offtopic gelesen, dass esdie Querlenker sein könnten. Oder gibt es hinten auch Stabis? Denn das geräusch erinnert stark an das Geräusch, dass ich vorne bei den Stabilisatoren hatte.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jessica, 02.01.2003
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    glaube ja... doch, ich mein hinten sind auch so quälgeister ;D
     
  4. #3 Michael, 02.01.2003
    Michael

    Michael Elchfan

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Mechaniker
    Marke/Modell:
    Toyota Prius2 Hybrid
    Hallo Rias, hinten kann der Stabilisator keine Geräusche von sich geben! Wenn es hinten knackt ist das in der Regel die Lagerung der Längslenker die bei den frühen Modellen nicht ganz dicht war. So konnte wasser eindringen & danach gingen die lager kaputt! Erkennbar an knack & knarzgeräuschen. Es gab allerdings auch einige Fzg. an denen die Federn gebrochen waren. Symptome sind identisch. Findet beides jede brauchbare Werkstatt schnell. Wenn man nichts macht schlägt bei schneller Kurvenfahrt bald das ESP überhastig zu.

    Viele Grüße & Gute Fahrt,Michael. 8)
     
  5. ohni

    ohni Elchfan

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Servicetechniker
    Ort:
    Landsberg am Lech
    Marke/Modell:
    B 180 CDI
    So wie ihr es beschreibt ist es auch bei mir.
    Mein linker Längslenker ist ausgeschlagen.

    Dieses Auto hat den Stern nicht verdient !!!

    :-[ :-[ :-[ :-[
     
  6. #5 Weselman, 16.01.2003
    Weselman

    Weselman Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Borusse
    Ort:
    Wesel/Hamm
    Marke/Modell:
    Ex A 180 CDI, Kia Ceed SW
    Moin,


    habe auch das Problem.

    Es knackt und knartzt hinten links und hinten rechts!

    Sind wohl die Lager, da die Federn okay sind (lt DC-Werstatt)

    Gruß

    Weselman
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 elchdiesel, 16.01.2003
    elchdiesel

    elchdiesel Elchfan

    Dabei seit:
    15.01.2003
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Süd-Hessen (BenZheim)
    Marke/Modell:
    A180 CDI Elegance
    Hallo,

    ich hatte das gleiche Problem (siehe auch: Reifenschaden und defekte Lagerung der Hinterachse) .

    An Alle:
    Versucht es mal mit einem Kulanzantrag. Eine gute Werkstatt in deiner Nähe findest du in Bensheim (Ebert+Diehm). Die haben das noch bei 56tkm und 3 1/4 Jahren Fzg-Alter durchgekriegt (volle Übernahme aller Kosten, auch Lohn). ;)

    gruß
     
  9. #7 elchdiesel, 16.01.2003
    elchdiesel

    elchdiesel Elchfan

    Dabei seit:
    15.01.2003
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Süd-Hessen (BenZheim)
    Marke/Modell:
    A180 CDI Elegance
    Schau dir mal den Beitrag von "Georg" an:

    (stammt aus dem beitrag: Defekte Längslenker hinten)

    Und in einer letztjährigen Auto-BILD Ausgabe (die ich während eines kurzen Werkstatt-Aufenthalts bei meinem Händler gelesen habe) war ein Langzeittest über die A-Klasse und genau dieses Problem wurde von Auto-Bild bemängelt aber gleichzeitig die überdurchschnittliche Kulanz von DB gelobt.
     
Thema: Knacken hinten. Querlenker
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. radaufhängung a-klasse hinten

Die Seite wird geladen...

Knacken hinten. Querlenker - Ähnliche Themen

  1. Hinten rechts Wasser an der Tür/Benzingeruch nach tanken

    Hinten rechts Wasser an der Tür/Benzingeruch nach tanken: Hallo, wir haben vor kurzem eine A-Klasse geerbt. Was mir immer wieder auffällt ist das sich im unteren Bereich der Hintertür Wasser sammelt das...
  2. Hintere Mittelkonsole demontieren A190

    Hintere Mittelkonsole demontieren A190: Liebe Elchfans, mein Elch ist mehrere Monate in Garage gestanden. Beim Anlassen war die Batterie fast leer aber das Auto ist doch angesprungen....
  3. Hinten aufbocken?

    Hinten aufbocken?: Hallo zusammen! Für den Stoßdämpferwechsel hinten muss man ja das Auto aufbocken, wenn man keine Hebebühne hat. In den Anleitungen dazu wird da...
  4. W168 Ankerbleche Bremse hinten für meinen Elch

    Ankerbleche Bremse hinten für meinen Elch: Levve Lütt, an meinem A160L wird hinten die Bremse heiss Ich habe die Handbremse im Verdacht- die Ankerbleche sind alles andere als gut und...
  5. Knack knack im hinteren Bereich, evtl. Handbremse, Räder...

    Knack knack im hinteren Bereich, evtl. Handbremse, Räder...: Nun schon ein paar mal hier beschrieben sieht es wohl so aus, als wenn es des öfteren arge Pobleme mit der Handbremse beim Elch gibt. Kann das...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.