Knacken und Quietschen beim Lenken.

Diskutiere Knacken und Quietschen beim Lenken. im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Ich habe beim einlenken, nach rechts oder links ein Knacken im stehen und beim Fahren. Von wo das kommt, weis ich nicht, das Geräusch hat...

  1. #1 LordA190, 07.04.2013
    LordA190

    LordA190 Elchfan

    Dabei seit:
    06.03.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A Klasse 190 W168
    Hallo

    Ich habe beim einlenken, nach rechts oder links ein Knacken im stehen und beim Fahren. Von wo das kommt, weis ich nicht, das Geräusch hat einen tiefen Ton. Und werend der fahrt, so bis 50 km/h beim einlenken (so ca. viertel Lenkradbewegung nach links oder rechts) quietscht dann die lienke Bremse. Meine Frage ist, muß ich dammit zur Werkstadt? Oder kann man da selber was machen?
    Kann mir da jemand weiter helfen? ;-(
    Brauche die GÜNSTIGSTE Alternatieve, weil mich der TÜV vor 2 Monaten schon 1800€ 8| gekostet hat.

    Danke schon mal im vorraus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flockmann, 07.04.2013
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    612
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Bei Geräuschen ist es das Beste hier mal ein Video einzupflegen, natürlich mit Ton. Dann kann man sich besser ein Bild/Ton von Deinem Geräusch machen. "Aus der Hüfte geschossen" würde ich sagen dass Deine Bremsbeläge in den Bremsaufnahmen festsitzen, also das ganze zerlegen und reinigen. Das knacken könnte ein defektes Domlager sein. Mit Betonung auf könnte. Sollte es das Domlager sein wird es alledings schwierig werden für die meisten das zuhause zu erneuern. Federspanner haben eben nur die wenigsten daheim...
    Grüsse vom F.
     
    LordA190 gefällt das.
Thema: Knacken und Quietschen beim Lenken.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes 190 quietscht beim lenken

    ,
  2. w169 knackt beim einlenken imstadt

    ,
  3. w169 quietschen beim lenken

Die Seite wird geladen...

Knacken und Quietschen beim Lenken. - Ähnliche Themen

  1. Anlasserprobleme beim 1.9er Automatik

    Anlasserprobleme beim 1.9er Automatik: Hallo zusammen, ich hab da mal ein paar Fragen an die Weisen hier . Bin Neubesitzer eines W414 von 2003/4 mit 1,9er Benziner und Automatik....
  2. Blinker geht beim Lenken nicht zurück

    Blinker geht beim Lenken nicht zurück: Hallo, Ich bin neu hier und ich habe mir einen 190 Automatik zugelegt. Gefällt mir der kleine und durchzug etc sind echt gut. Aber ich hab ein...
  3. Außenspiegel komplett beim W168, BJ 2001 tauschen

    Außenspiegel komplett beim W168, BJ 2001 tauschen: Hallo, will meinen linken Außenspiegel tauschen. Habe gegoogelt aber nichts gefunden. Kann mir jemand helfen?
  4. MB A180 CDI Starke Vibrationen beim Stehen

    MB A180 CDI Starke Vibrationen beim Stehen: Also habe von meinem Vater einen A180 CDI Baujahr 2005 bekommen mit 208000 km. Was mir aufgefallen ist, jedes mal wenn ich kein Gas gebe oder an...
  5. Anlasserwechsel beim A140 / 170 W168

    Anlasserwechsel beim A140 / 170 W168: Da sich viele nicht trauen den Anlasser an einer A-Klasse zu wechseln oder irgendwann aufgeben weil sie nicht wissen wie, hier ml eine kleine...