Knacken von links vorne beim Lenken *jetzt neu mit Bild*

Diskutiere Knacken von links vorne beim Lenken *jetzt neu mit Bild* im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Grüß euch, wenn ich im Stand oder bei niedrigen Geschwindigkeiten lenke, knackt es links vorne ganz fürchterlich *heul*. Liegt es an den defekten...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Robiwan, 23.01.2005
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Grüß euch,

    wenn ich im Stand oder bei niedrigen Geschwindigkeiten lenke, knackt es links vorne ganz fürchterlich *heul*. Liegt es an den defekten Stabis oder könnts was anderes sein *angst*? Die Suche hab ich schon benutzt, aber dort gab keine konkreten Ergebnisse.

    Grüße,
    Robi
     
  2. Anzeige

  3. #2 Webking, 23.01.2005
    Webking

    Webking Guest

    Spürt man es in der Lenkung?

    Tritt bei mir sporadisch auf.
    Naja, in 1.300 km gehts zum Assyst A,
    dann darf DC mal gucken.
     
  4. #3 Robiwan, 23.01.2005
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Man spürts kaum bis garnicht.
     
  5. #4 Mr. Bean, 23.01.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    888
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Könnte irgendein Lager sein. Stabistangen denke ich eher nicht *kratz*
     
  6. DCxa

    DCxa Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SH
    habe ich seit ca. 1000km auch. Mal sehen was das ist.
     
  7. #6 Robiwan, 24.01.2005
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    zum Bleistift?
     
  8. Elske

    Elske Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Meister für Veranstaltungstechnik
    Ort:
    Bad Segeberg
    Marke/Modell:
    Vito 120 CDI Deluxe by HG
    ich hab das knacken auch, aber auf beiden seiten. 1500 km muss er noch durchhalten.
     
  9. #8 Robiwan, 24.01.2005
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Hmm... ich hab noch 17000km bis zum nächsten ASSYST, aber solange werd ich nicht warten können.
     
  10. Elske

    Elske Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Meister für Veranstaltungstechnik
    Ort:
    Bad Segeberg
    Marke/Modell:
    Vito 120 CDI Deluxe by HG
    wieso? mehr als irgendwas abfallen kann dir doch eh nicht *LOL* *beppbepp*

    scherz. muss jeder wissen. aber dann hast du nur doppelte kosten. das dann doch fürn arsch...
     
  11. Pascha

    Pascha Elchfan

    Dabei seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norderstedt
    Marke/Modell:
    C Klasse W203
    Das mit dem Knacken hatte ich auch schon, bei mir konnte man auch noch so ein leichtes ratschen in der Lenkung war nehmen, bei schnellen lenken rechts links. Hatte damals eine Komplette neue Lenkung bekommen sogar mit neuer Servolenkung. Das ganze war zum glück auf 100% Kulanz
    Gruß Pascha
     
  12. #11 Lambers, 24.01.2005
    Lambers

    Lambers Elchfan

    Dabei seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 140 Avantgarde
    Hallo Robi,

    Bei meinem Elch knackte es ebenfalls vorne links ganz fürchterlich, bei einem Lenkeinschlag von ca. 45 ° und mehr.
    Erste Vermutung der Werkstatt: "Irgendein defektes Lager, nicht weiter schlimm."
    Doch es wurde schlimmer. Das linke Federbein war gebrochen.
    2 Kulanzanträge liefen erfolglos. "Der Wagen ist ja schließlich im 6. Betriebsjahr."
    Wir waren stinkesauer. Ob jetzt 4, 6 oder 10 Jahre alt, eine Feder darf nicht brechen. Sonst hieße sie ja "BRECHER"!
    Es war nix zu machen. Die knapp 400 € mußten wir zahlen.

    Ich würde nicht bis zum nächsten Assyst warten.

    Viele Grüße

    Brigitte
     
  13. #12 Robiwan, 24.01.2005
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    :o :o :o meiner ist im 7. Jahr *angst*.

    *edit*
    Auszug meiner GW-Garantie:
    Wäre ein defektes Federbein da inkludiert? Was meint ihr?
     
  14. grisu

    grisu Elchfan

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A 190
    Vergiss es mit den Federbeinen. Die sind garantiert nicht von der Gebrauchtwagengarantie eingeschlossen.
     
  15. #14 Pusteblume, 24.01.2005
    Pusteblume

    Pusteblume Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 8 / 98
    12 Beiträge, nur Luftblasen und keine Info weiter

    Ab mit dem wagen auf die Bühne und mal über all gedreht und gewackelt:
    Lenkstangenköpfe, Dreieckslenker usw.

    Dann können wir hier über Preis / Ursache usw. diskutieren.

    Mal in letzter Zeit ein Schlagloch oder Bordstein ausgetestet?

    Über die Versicherung kannst Du nachdenken, wenn Du weißt was es ist.
     
  16. grisu

    grisu Elchfan

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A 190
    Das Einzigste was es noch sein könnte, ist das Domlager. Gibt es sonst Geräusche vom Fahrwerk während der Fahrt?
     
  17. #16 Robiwan, 24.01.2005
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Nur das Geknackse von den Stabis.
     
  18. #17 Robiwan, 24.01.2005
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    So, jetzt hab ich mir mal das linke Fahrwerk angeschaut (ohne aufbocken usw.). Dort, wo die Feder Richtung Motorraum verschwindet, hängt ein schwarzes Stück Schaumstoff runter :o :o :o. WTF?!?!. Könnts an dem liegen? Was ist das überhaupt?
     
  19. #18 Pusteblume, 24.01.2005
    Pusteblume

    Pusteblume Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 8 / 98
    Schaumstoff oder Gummi

    Kannst Du oben am Stoßdämpferdom einen anderen Spalt fühlen als auf der Gegenseite?

    --> die Domlager sind aus schwarzem Gummi
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Robiwan, 24.01.2005
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Eher Schaumstoff als Gummi. Es lässt sich ein wenig wie ein Schwamm zusammendrücken. Es scheint auf der dem Motor zugewandten Seite auf diesem tellerartigen Ding (konnts nur so erfühlen) festgemacht zu sein. Der Spalt zwischen Tellerteil und Gehäuse ist dort so klein dass ich keinen Finger dawischen Platz hat. Den Abstand (im Vergl. zur rechten Seite) kontrollier ich morgen.
     
  22. #20 Robiwan, 14.02.2005
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    So *threadausgrab*, hier mal ein Bild zur Verdeutlichung:

    [​IMG]
     
Thema: Knacken von links vorne beim Lenken *jetzt neu mit Bild*
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes w169 knacken beim lenken

    ,
  2. w169 knacken beim lenken

    ,
  3. mb w203 knupt beim lenken

    ,
  4. vw touran knacken beim lenken,
  5. w168 knacken beim lenken,
  6. w203 knacken beim lenken,
  7. google mb a169 knakt rechts,
  8. mercedes a w169 knacken lenkung,
  9. viano lenkung knacken,
  10. knacken beim lenken a klasse w269,
  11. knacken lenkung w169,
  12. vito knacken beim lenken,
  13. klappern beim lenken a-klasse,
  14. lautes knacken beim einlenken w203,
  15. mercedes knacken beim lenken,
  16. w 203 knarzen bei lenken,
  17. mercedes a klasse wenn es vorne links beim lenken klackert,
  18. mercedes knackt beim einlenken,
  19. mercedes a-klasse knacken beim lenken,
  20. W203 stabigummi knackt beim bremsen ,
  21. knacken im elektronischen Lenkgetriebe vw,
  22. w169 lenkung rechts knackt,
  23. A-Klasse knirscht vorne im antrieb,
  24. vw touran knacken lenkung,
  25. knacken vorderachse vw touran 5t
Die Seite wird geladen...

Knacken von links vorne beim Lenken *jetzt neu mit Bild* - Ähnliche Themen

  1. Neue Drosselklappe anlernen

    Neue Drosselklappe anlernen: Hallo in die Runde! Bei meinem Elch wurde ein Drosselklappenfehler angezeigt. ich habe die Drosselklappe gereinigt und den Ansaugrohrdrucksensor...
  2. Benzin läuft beim tanken aus

    Benzin läuft beim tanken aus: Hallo Zusammen, besitze seit einer Woche eine A Klasse (A150 BJ2008 110.000KM) mit der ich gestern das erste Mal an der Zapfsäule war. Während...
  3. W168 für Mopf 2002 beide Leisten Stoßstange vorne

    für Mopf 2002 beide Leisten Stoßstange vorne: Hallo! Suche für meinen W168 Mopf linke und rechte Leiste (Zierleiste /Rammschutz, Bumper oder wie das genannt wird) für die Stoßstange...
  4. Servolenkung geht beim parken aus

    Servolenkung geht beim parken aus: Guten Tag, ich möchte für meine A-Klasse (A160, 1998, 220.000km, Benzin, Automatik) eine neue Servopumpe kaufen. Meine ist wohl kaputt, da sie...
  5. neues KI und dann was?

    neues KI und dann was?: Ich werde mir wegen des abgerissenen Displaykables wahrscheinlich ein neues KI holen müssen. Ich habe gelesen, daß dann die FFB nicht mehr gehen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden