W168 knacken vorne rechts beim lenken

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Tobo, 18.11.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tobo

    Tobo Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2004
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Soldat
    Ort:
    München / Düsseldorf
    Marke/Modell:
    C 180 K
    hallo leute,

    wer kann mir sagen was das ist:

    beim lenken zu beiden seiten kommt aus dem rechten vorderen raum (radkasten?!?) ein leichtes knacken her. also probleme mit der lenkung etc. gibbet nicht, nur die geräusche sind halt ungewohnt. passiert beim stehen und bei der fahrt...

    was könnte es sein?

    wie kann man dne mangel abstellen und wieviel wird es wohl kosten??

    danke euch!

    tobo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fr-the

    fr-the Elchfan

    Dabei seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    W168/140
    Könnte es sein, dass das Führungsgelenk vorn rechts unten ausgeschlagenist?
    Ähnliche Geräusche hat auch mein Elch gemacht.
    Hat mich gekostet in einer freien Meisterwerkstatt:
    Führungsgelenk erneuern EUR 19,50
    Vorderachse vermessen und einstellen EUR 49,00
    Trag-/Führungsgelenk 5043309 EUR 21,18
    zzgl. Steuer
     
  4. #3 HMBauer, 19.11.2006
    HMBauer

    HMBauer Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Prenzlau
    Marke/Modell:
    C 220 CDI Sport ed.
    ich tippe mal auf das domlager.

    bei mir knakt es auch weil ich über den kürzen federn keinen schlauch hab und nur setzt die feder ab und zu etwas um und dann knakts.


    wenn das domlager hin ist klingt genauso
     
  5. Tobo

    Tobo Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2004
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Soldat
    Ort:
    München / Düsseldorf
    Marke/Modell:
    C 180 K
    wenns denn das domlager ist, weil die gummis hab ich da auch net drauf, ist das schlimm wenns knackt? oder sollte man lieber die gummis draufziehen.. und das domlager wechseln??? und was wird das kosten???

    man hier gehts um sachen... :-X
     
  6. #5 HMBauer, 19.11.2006
    HMBauer

    HMBauer Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Prenzlau
    Marke/Modell:
    C 220 CDI Sport ed.
    -1 die domlager kosten glaube ich ca.: 50€ eins.

    das dumme is nur das die domlager direkt am stoßfämpfer sind und dazu nen federspanner brauchst.
    und wenn gut dran kommen willst mußt das federbein ausbauen und dann anschließend wieder spur vermessen.

    -2 evtl. kommst auch beim eingebauten federbein dran (also nur das domlager abschrauben)

    -3 das knacken ist eigentlich nur nervig.
    passieren kann da eigentlich nix wenn es wirklich nur die feder ist die da n bißchen auf m federteller umsetzt. (allerdings wenn das domlager hin ist setzt die feder auch auf dem federteller um weil, ja das domlager nicht mehr oder zumindest zu schwer dreht.)

    also es sollte nur kancken wenn du schräg über nen großen knick fährst und dabei lenkst. Denn dann ist die Feder so sehr entspannt das die reibung nicht reicht um das domlager zu drehen und somit setzt die feder um.
     
  7. Tobo

    Tobo Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2004
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Soldat
    Ort:
    München / Düsseldorf
    Marke/Modell:
    C 180 K
    ok thx!!! dann amch ich mir jetzt erstmal kein sorgen... das wird schon passen... hoffe ich..

    na ja und zur not fahr ich kurz mal zur hobbywerkstatt, leih mir den federspanner und los gehts.. wurd eja shcon mal alles auseinander gebaut...

    dauert zum glück nicht zu lange...

    thx nochmal!!!

    tobo
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

knacken vorne rechts beim lenken

Die Seite wird geladen...

knacken vorne rechts beim lenken - Ähnliche Themen

  1. W168 Beifahrertür und Kotflügel vorne, Mondsilber

    Beifahrertür und Kotflügel vorne, Mondsilber: Hallo, ich suche die og. Teile in gutem Zustand. Mein Standort ist 21244 Nordheide, bei Hamburg. Sie sollten nicht allzu weit entfernt oder eben...
  2. Klappern und poltern von hinten rechts

    Klappern und poltern von hinten rechts: Hallo, von hinten rechts vernehme ich bei Fahrten über Unebenheiten und auch teilweise beim reinen Lastenwechsel in Kurven ein metallisches...
  3. Achsmutter Vorne

    Achsmutter Vorne: Hallo, Kann mir jemand sagen warum ich für meine W168 A160 nur Achsmuttern mit 24mm Gewinde im Netz finde?? Habe aber ein viel kleineres Gewinde...
  4. Neuer Versuch, Lenkstockschalter beim W168 umgehen

    Neuer Versuch, Lenkstockschalter beim W168 umgehen: Leider kann der alte Beitrag weder bearbeitet noch gelöscht werden bzw. ich kann es nicht. Daher ein neuer Versuch, diesmal mit dem ganzen Text....
  5. Lenkstockschalter beim W168 umgehen

    Lenkstockschalter beim W168 umgehen: Hi, habe seit gestern das Problem, dass die Frontscheibe nicht mehr nass wird. Hinten geht es, Pumpe ist also leider i.O. Habe eine Lampe an den...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.