W168 knappe 100000km service

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von ramski, 02.01.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ramski

    ramski Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    wien
    Marke/Modell:
    w168 170 cdi
    mit wieviel muß ich ca für das große service rechnen?
    asist B also beide schraubenschlßüßel zeigte mir mein elch heute plötzlich an, 29 km sollten noch fehlen nur musste ich heute 150 km damit fahren.

    dann hab ich noch eine frage , heute ist mir ein pfeifen aufgefallen, das ab ca 4000 umdrehungen kommt aber nur von 2ten bis zum 4ten gang, im 5ten gang höre ich es nicht, beschleunige ich und lass den motor höher drehen kommt knapp vor 4000/min das pfeifen das eher wie ein hoher ton klingt?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 weineckpower, 04.01.2010
    weineckpower

    weineckpower Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Marke/Modell:
    A 160
    Servus Ramski,

    Wegen einem defekten Ölsensor war ich letztens erst in einer kleinen aber feinen Werkstätte (auf Mercedes und BMW spezialisiert) in der nähe der Lugner-City.
    Ja, die Gegend ist nicht die beste und es handelt sich auch um eine typische Hinterhofwerkstatt, nur bin ich dort noch am besten, freundlichsten und vor allem günstigsten von schon mehreren Werkstätten bedient worden.

    MB wollte utopische 4!!! Arbeitsstunden fürs Motorabsenken verrechnen; die dort haben in 45 min. den Motor abgesenkt und den Sensor getauscht und alles fix und fertig zusammengebaut.

    Ich weiß zwar nicht genau wie viel dort die Arbeitsstunde kostet aber man kann noch wunderbar darüber "reden". Apropos... sehr sauber gehts dort auch zu, was mir persönlich sehr wichtig ist. Ich hasse nichts mehr als Dreck/Ölspuren an meinem Auto nach dem Werkstattbesuch zu haben.
    Noch dazu konnte ich nach meinem Anruf sofort hinfahren und reparieren lassen.

    ... aja etwas ist mir noch eingefallen. Es arbeiten dort Meister-Mechaniker, die vom Wiesen.... abgeworben wurden. ;)

    Jetzt noch das Wichtigste: Magic-Box ; Hippgasse 7; 1160 Wien; 01/492 01 01 oder 0699/10 400 991

    Vom ersten Eindruck nicht erschüchtern lassen, obwohl es eine typische Hinterhofwerkstatt ist. Die Leute dort sind extrem korrekt, freundlich, motiviert und arbeiten sauber.


    Grüsse (auch aus Wien),
    Fillip.
     
  4. #3 weineckpower, 04.01.2010
    weineckpower

    weineckpower Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Marke/Modell:
    A 160
    ... eigentlich wollte ich den vorhergehenden Beitrag noch bearbeiten ... jetzt gehts leider nicht mehr. damed
    ... ich hab mich nämlich etwas verschrieben ohne 100% aufs Thema einzugehen.

    Die Werkstatt meinte ich als Empfehlung wegen dem dubiosen Geräusch, die können sich das sicherlich kurz anschauen und einen Tipp geben.

    Wegen der "zu vielen" Kilometer ... die sind vollkommen egal. Nicht immer kann man punktgenau einen Servicetermin einhalten. Sei es wegen Feiertagen, Terminvergabe oder eben auch längeren Fahrten.
    Je nach Fahrstil wird jedes Auto auch unterschiedlich belastet von dem her sind die Serviceintervalle (wie immer) eher als Richtwerte anzusehen.
    Als Richtwert habe ich so etwas um die 500€ (bei MB) in Erinnerung.
    Das letzte große Service hat bei meinem 940€ in Federntausch gekostet.
    Ob ein etwas älterer 168er jedoch noch unbedingt noch für so viel Geld in eine orig. Werkstatt muss ist jedem selbst überlassen. (Bei mir hat´s noch der Vorbesitzer gezahlt)
     
  5. ramski

    ramski Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    wien
    Marke/Modell:
    w168 170 cdi
    danke denkst du das der ölsensor defekt sein kann?
    das service stand eh laut servicehefe an sind knappe 20000km seit dem letzten service , ich hab schon morgen einen termin bei der Fa Dietrich im 20sten bez.

    mal schaun was alles zum großen service dazu gemacht werden muß , wenns den sensor machen müßen sag ich nein und fahr in den 16 bez ,mal schaun was ich morgen höre.

    in der werstatt meinte der kostet es so 6 bis 700 euro wenn sonst nichts ist ,wegen dem geräusch bin ich mal gespannt wa die finden oder auch nicht mein auto ist ein w 168 und heuer 7 jahre alt die servie mache ich schon bei einer vertragswerkstatt dietrich ist in wien einer der günstigsten die ich kenne und auch sonst echt kulant wenn man probleme hat .
     
  6. #5 weineckpower, 04.01.2010
    weineckpower

    weineckpower Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Marke/Modell:
    A 160
    Servus,

    Meine Erfahrung mit dem Ölsensor war nur als Beispiel gedacht wie die dort im 16. mein Problem gelöst haben. Ich glaube nicht, dass du damit ein Problem hast.

    Die Dietrich-Werkstätte kenn ich auch recht gut, da ich ja mehr oder weniger ums-Eck wohne.

    Für´s Service sicherlich zu empfehlen nur hatte ich einmal einen Unfallschaden bei dem mir als erstes bei der Begutachtung ein wirtschaftlicher Totalschaden mitgeteilt wurde. Schlussendlich habe ich alles für 450€ selbst gerichtet und das sogar mit Originalteilen und in nur 3 Stunden ohne Hebebühne. Daher bin ich recht skeptisch wenn ich mein Auto abgebe.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. ramski

    ramski Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    wien
    Marke/Modell:
    w168 170 cdi
    ja danke ich lasse mich mal überraschen ob die was finden, und ich hatte einen lackschaden der hätte beim dietrich ca 400 euro gekostet und etwas weiter weg hat mir einer die motorhaube um 200 euro lackiert.
     
  9. #7 weineckpower, 04.01.2010
    weineckpower

    weineckpower Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Marke/Modell:
    A 160
    Man muss sich nur zu helfen wissen, oder hat zu viel Geld.

    Falls du wieder was zu lackieren hast kenne ich eine sehr gute Quelle die mir bereits 2 Motorräder und 3 Autos lackiert hat.

    Aber genau aus dem Grund gibt es u.a. Foren. ;)
     
Thema:

knappe 100000km service

Die Seite wird geladen...

knappe 100000km service - Ähnliche Themen

  1. Service Anzeige zurück stellen klappt nicht?

    Service Anzeige zurück stellen klappt nicht?: Hi, ick kann die Serviceanzeige nicht zurückstellen. Klappt alles wie im Handbuch beschrieben nur dass nicht nach 10 sec die alte Restlaufstrecke...
  2. Service C-E

    Service C-E: Hallo. Mein Elch (A 200 T) ist innerhalb 2 Wochen vom angezeigten Service C auf Service E umgesprungen. Was Service C an Arbeiten bedeutet hab ich...
  3. Werkstattkosten Service B mit Plus-Paket

    Werkstattkosten Service B mit Plus-Paket: Hallo, meine Mercedes-NL will für Service-B mit Plus-Paket (Code 809) inklusive Staubfilter/Luftfilter erneuern, Ölwechsel, Bremsflüssigkeit...
  4. A180 CDI Steuerkette klappert nach Service C

    A180 CDI Steuerkette klappert nach Service C: Hallo zusammen, mal eine Frage, bzw. ich bräuchte mal eine fachmännischen Rat: vor ca. 4 Wochen war mein Elch beim Service C, bei dem u.a. auch...
  5. Service Intervall W169

    Service Intervall W169: Wie ist das eigentlich mit dem Service Intervall beim W169, Baujahr 2005. Service C ist gerade gemacht worden, jetzt habe ich wieder 15000 Km bis...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.