knarrende Lenkung

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von nachtfalke, 23.04.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 nachtfalke, 23.04.2004
    nachtfalke

    nachtfalke Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Bodensee
    Marke/Modell:
    A1 Avantgarde
    Ich bräuchte mal einen Tipp :)

    Seitdem die klimatischen Bedingungen wieder etwas angenehmer sind (trocken und wärmer) knarrt die Lenkung von Elchi.

    Klingt so, als ob sich irgend was von der Lenkung sehr trocken auf Gummi bewegt.

    Bei Regen ist es logischerweise weg. Zuerst dachte ich, es sind die Frühlingsbrunftschreie, welche im Frühling logischerweise vorkommen....aber scheinbar doch nicht ;)

    Kennt jemand den Effekt bzw. weiß, wo man da schmieren könnte, das die Lenkung wieder Ruhe gibt.

    Danke vorab

    Tom
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 supertanker, 23.04.2004
    supertanker

    supertanker Elchfan

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    99er A160 Elegance
    Hallo!
    Habe heute meinen (gebrauchten) Elchi abgeholt, und bei der dritten Fahrt sind auch bei mir seltsame Lenkgeräusche aufgetreten. Es knarzt igendwas, als gäbe es dauernd einen Sprung zwischen Haft- und Gleitreibung.
    Wäre natürlich sehr interssant, ob das eine Lappalie oder ein ernsthaftes Problem ist
    Danke auch
    Andreas
     
  4. #3 nachtfalke, 24.04.2004
    nachtfalke

    nachtfalke Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Bodensee
    Marke/Modell:
    A1 Avantgarde
    Na ja, ernsthaftes Probleme wohl weniger............außer vielleicht für's Buget ;D
    Und wenn du den (gebrauchten) Elch von einem Händler hast, dürfte es wohl kein Thema sein.

    Gruß Tom
     
  5. #4 supertanker, 26.04.2004
    supertanker

    supertanker Elchfan

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    99er A160 Elegance
    War heute bei MB, die sagen es ist das obere Drehlager (rechts), das das Federbein mit der Karosserie verbindet. Da dies ein Teil des Fahrwerks ist, ist es nicht in der Gebrauchtwagengarantie enthalten - wenn's zur Lenkung gehören würde schon ;(
    Ich schau mal, was mein Gebrauchtwagenhändler so anbietet.
    Es knarrt doch recht unangenehm.
    Viele Grüße

    Andreas
     
  6. #5 supertanker, 26.04.2004
    supertanker

    supertanker Elchfan

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    99er A160 Elegance
    Achja was ich vergesssen habe:
    Teil kostet 50 EUR, Arbeit 150 EUR. Bei mir kommt es beim Fahren erst nach einiger Zeit (10-20 km).
     
  7. #6 supertanker, 14.05.2004
    supertanker

    supertanker Elchfan

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    99er A160 Elegance
    Hallo nochmal,

    oberes Drehlager rechts wurde ausgetauscht, jetzt knarzt es nicht mehr. Kosten insg. 180 Eus, übernimmt aber mein Gebrauchtwagenhändler! *thumbup*

    Andreas
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 das NIC, 14.05.2004
    das NIC

    das NIC Elchfan

    Dabei seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    immernochstudent
    Ort:
    Elmshorn
    Marke/Modell:
    A160avantgarde
    Da dies ein Teil des Fahrwerks ist, ist es nicht in der Gebrauchtwagengarantie enthalten ​

    Wieso denn das? Was ist denn das für eine Garantie, wenn nicht einmal das Fahrwerk darunter fällt (oder fallen sollte?)
     
  10. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Eine Garantie kann sagen was sie will --- das kann man frei festlegen.
    Aus der Gewährleistung kommt der Gebrauchtwagenhändler auch beim Fahrwerk nicht heraus. *thumbup*

    gruß
     
Thema: knarrende Lenkung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 lenkung macht geräusche

    ,
  2. knarrende lenkung

    ,
  3. w168 lenkung knarrt

    ,
  4. a klasse w168 lenkung knarrt,
  5. mercedes w168 lenkung knarrt
Die Seite wird geladen...

knarrende Lenkung - Ähnliche Themen

  1. Lenkung MB A140 W168 Bj. 2000

    Lenkung MB A140 W168 Bj. 2000: Hallo Ich hätte eine Frage zur Lenkung von meinem Elch Wenn ich über eine Bodenwelle fahre zieht mein Elch immer sehr stark zu der Seite auf...
  2. Lenkung knarzt

    Lenkung knarzt: Hallo zusammen Ich habe das Problem, dass bei meinem Vaneo die Lenkung knarzt. BJ2004, 220 tkm. Getriebe und Kupplung vor ein paar Monaten...
  3. Knarren Lenkung

    Knarren Lenkung: Hallo, mein 2012er CDI160 Automatik macht seit ich ihn 2013 als Jahreswagen bekommen habe immer wieder Knarrgeräusche beim Lenken, vorrangig bei...
  4. Lenkung nach Getriebereparatur defekt

    Lenkung nach Getriebereparatur defekt: Hallo Zusammen, wir fahren eine A200 CDI Laufleistung 145.00 km der aufgrund von Kupplungs- und Getriebproblemen bei einem "Getriebspezialisten"...
  5. Lenkung

    Lenkung: Servus zusammen, mein Elch macht Probleme mit der Lenkung. Das Problem habe ich jetzt aber schon einige Monate, doch da der Fehler nur ganz...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.