Allgemeines knarzendes Geräusch hinten links bei Bodenwellen

Diskutiere knarzendes Geräusch hinten links bei Bodenwellen im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Guten Abend! Seit 2-3 Tagen gibts bei meinem A 160 ein sich sehr ungesund anhörendes, laut knarzendes Geräusch von hinten rechts (unten), wenn...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 mayflower12a, 25.02.2008
    mayflower12a

    mayflower12a Elchfan

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A 160
    Guten Abend!

    Seit 2-3 Tagen gibts bei meinem A 160 ein sich sehr ungesund anhörendes, laut knarzendes Geräusch von hinten rechts (unten), wenn ich über Bodenwellen oder eine unebene Strecke fahre. Klar muss ich damit in die Werkstatt, aber was könnte das sein ? .. nur damit sich mein Geldbeutel schon mal darauf einstellen kann .. *seufz*
    Termin in der Werkstatt ist am Freitag, kann ich bis dahin (sehr vorsichtig) weiterfahren oder schrotte ich damit evtl. ein wesentliches Teil?

    Viele Grüße,

    May
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dobermann03, 26.02.2008
    Dobermann03

    Dobermann03 Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160, W108 280 SE
    Hört sich nach Federbruch an. Zähl mal die Windungen nach und sieh nach, ob der Federpuffer noch vorhanden ist, oder sich auch verabschiedet hat. Ist im Prinzip schnell repariert, da man die Schwinge schön nach unten wegklappen kann und die neue Feder schnell montiert ist.
    Alternativ kann auch das Hinterachslager hinüber sein, wobei das glaube ich eher knackende Geräusche gibt.
     
  4. #3 General, 26.02.2008
    General

    General Guest

    Wasn nu hinten links oder hinten rechts *keks* *aetsch*

    Nee würde da mal so zustimmen, Federbruch oder Federtellerbruch wäre wahrscheinlich, schau mal ob die Feder auf der Achse unten aufliegt also in einem Metallhügel drin liegt, oder ob die auf einem Teller aufsitzt.
     
  5. #4 Dobermann03, 26.02.2008
    Dobermann03

    Dobermann03 Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160, W108 280 SE
    Ist sowieso immer schwierig Geräuschquellen am Auto auszumachen, wenn man sich im Auto befindet, da sich die Geräusche bzw. fühlbare Effekte immer auf die ganze Karosserie übertragen und damit ein genaues Orten fast unmöglich ist. Ist mir auch schon oft passiert, dass ich mit meiner Ortung während der Fahrt völlig falsch lag. Hier hilft nur ne willige 3te Hand die das Auto dementsprechend bewegt während man selbst auf Fehlersuche unters Auto taucht. Natürlich nur auf Hebebühne oder Grube. Nie drunterlegen, wenn der Wagen nur mit Wagenheber hochgehoben wurde. Freut evtl die Frau wegen der Lebensversicherung, aber bei grob fahrlässigem Handeln zahlen die eh meist nicht ;D
     
  6. #5 mayflower12a, 26.02.2008
    mayflower12a

    mayflower12a Elchfan

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A 160
    ... in den Fall würde sich der Mann über die Lebensversicherung freuen...
    Danke für die Tipps, werde mal nachgucken ...... :)


    Viele Grüße,

    May

    PS: es ist hinten RECHTS, ich war wohl gestern etwas desorientiert *ulk*
     
Thema:

knarzendes Geräusch hinten links bei Bodenwellen

Die Seite wird geladen...

knarzendes Geräusch hinten links bei Bodenwellen - Ähnliche Themen

  1. Hinten rechts Wasser an der Tür/Benzingeruch nach tanken

    Hinten rechts Wasser an der Tür/Benzingeruch nach tanken: Hallo, wir haben vor kurzem eine A-Klasse geerbt. Was mir immer wieder auffällt ist das sich im unteren Bereich der Hintertür Wasser sammelt das...
  2. W168 Spiegeldreieck links W168

    Spiegeldreieck links W168: Hallo, ich suche ein Spiegeldreieck für meinen Elch W168 für die Fahrerseite . Das Abdichtgummi sollte noch gut erhalten sein . Freundliche...
  3. Rasselnde Geräusche 1700-2000 U/min

    Rasselnde Geräusche 1700-2000 U/min: Hallo zusammen, nachdem ich nun etliche Foren und gefühlt das halbe Netzt durchsucht habe möchte ich euch mal um Rat fragen. Ich habe eine A170...
  4. Geräusche in der Lenkung im Stand bei laufenden Motor.

    Geräusche in der Lenkung im Stand bei laufenden Motor.: Wenn ich das Lenkrad bei laufenden Motor nach re. oder nach li.drehe habe ich manchmal schleifende Geräusche,es ist nicht immer aber wie gesagt ab...
  5. Mahlendes Leerlauf-Geräusch

    Mahlendes Leerlauf-Geräusch: Hallo erstmal! Konnte vor knapp 3 Wochen nicht widerstehen und hab einen W168 A140 mit Schaltgetriebe von 2000 erstanden. Zu meinem Glück kann...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.