Knautschzone

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Dr. Kohl, 04.05.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Dr. Kohl, 04.05.2004
    Dr. Kohl

    Dr. Kohl Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2004
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rechtsupweg
    Marke/Modell:
    A 160 L Pic
    Mal ne Laienfrage: Der Elch hat ja keinen richtigen "Vorbau" (Motorhaube). Verglichen mit Golf o.a. dürfte damit ja wohl die Knautschzone ziemlich klein sein. Ist er bei einem Frontalaufprall unsicherer?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Roland

    Roland
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    BB
    Ausstattung:
    Exterieur: Exclusive Interieur: Avantgarde
    Marke/Modell:
    W213 - E 200
    Bei einem Frontalaufprall gleitet die geneigte Motor- und Getriebeeinheit am schrägen Pedalboden entlang unter den Fahrgastraum, wodurch sich das Verletzungsrisiko für die Insassen erheblich verringert. Durch den doppelten Boden sitzen Sie in der A-Klasse zudem ca. 20 cm höher als in herkömmlichen Personenwagen. Das ermöglicht nicht nur eine bessere Rundumsicht, sondern hält Sie auch beim Seitencrash mit einem konventionellen Pkw oberhalb der kritischen Aufprallzone.
     
  4. Hägar

    Hägar Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Gütersloh
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Genau, der Motor rutsch nach unten weg, dadurch ist der ganze Vorbau Knautschzone. Bei den anderen Auto´s muß man den Motor abziehen, der wird ja nicht wirklich knautschen ;D
     
  5. #4 Robiwan, 04.05.2004
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
  6. #5 Jessica, 04.05.2004
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Daher ja auch der Begriff "Sandwichkonzept" *thumbup*
     
  7. #6 schnudel6, 04.05.2004
    schnudel6

    schnudel6 Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    21
    Eine Knautschzone ist sogut wie nicht vorhanden.

    Na ja ein bisschen schon.

    Der Elch glänzt durch eine extrem stabile Fahrgastzelle. Daher hebt das Heck beim crash auch fast ab.

    Noch extremer ist das beim Smart, der dreht sich dann sogar um die eigene Achse.

    Der rest wurde schon oben beschrieben.

    Klaus
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. jpa

    jpa Elchfan

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 190 Avantgarde
    der smart ist ja auch ein parasit und nutzt die knautschzone anderer autos bzw. zerstört diese... quasi eine bombe. habe das selbst schon erleben dürfen, sehr toll das.
     
  10. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Die Kautschzone bei der A-Klasse ist nicht allzu schlecht. Sie ist wie bei vielen vergleichbaren Autos bei ca. einem halben Meter. Knautscht man einen Golf weiter als dieses Maß so befindet sich irgendwann der Motor dort wo sich vorher die eigenen Beine befunden haben (bei der A-Klasse ist das gerammte Objekt). Ich denke mal beide Möglichkeiten sind gleich *thumbdown*.
    Bei der Fahrzeuglänge ist da vom Konstruktionsprinzip schon echt das optimale herausgeholt (verbessern kann man immer).

    gruß
     
Thema:

Knautschzone

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.