W168 Kofferraum geht nicht auf

Diskutiere Kofferraum geht nicht auf im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo *, ich bekomme den Kofferraum nicht mehr auf. Weder mit der Fernbedienung, noch mit dem Schlüssel. Idee? Gruß Rolf

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Rolf_CDI, 19.09.2008
    Rolf_CDI

    Rolf_CDI Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Projektkoordinator
    Ort:
    Bergisches Land
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Hallo *,

    ich bekomme den Kofferraum nicht mehr auf.
    Weder mit der Fernbedienung, noch mit dem Schlüssel.

    Idee?

    Gruß
    Rolf
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    ... da bist du leider nicht allein, in letzter Zeit scheint sich das zu häufen.

    Du wirst die Rücksitze und Hutablage ausbauen und dann die Innenverkleidung der Heckklappe von oben (3. Bremsleuchte) öffnen müssen. Hoffentlich gehen dir die Clipse dabei nicht kaputt.

    Hast du nen brauchbaren Spalt, musst du den Verriegelungshebel (schau dir mal im DIY-Bereich die Schloss-Reparatur an: http://www.elchfans.de/diy/w168/heckklappenschloss.pdf) von oben betätigen.

    Viele Grüße, Mirko
     
  4. #3 Rolf_CDI, 19.09.2008
    Rolf_CDI

    Rolf_CDI Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Projektkoordinator
    Ort:
    Bergisches Land
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Hi *,

    danke für den Hinweis.

    Ich bin in die MB Werkstatt gefahren, in der Hoffnung einen weiteren Tip zu bekommen.

    Der nette Mensch hat eine Drittel Dose Schmiermittel in das Schloß gejagt, dann 20-30 Mal geöffnet/geschlossen und siehe da, es klappte!

    Die innere Mechanik war einfach nur verdreckt und blockierte den Hebel.

    Diese Dienstleistung war kostenfrei, ich habe etwas für die Kaffeekasse gespendet.

    R.
     
  5. #4 Forthright, 19.09.2008
    Forthright

    Forthright Guest

    Kleiner Tipp, da du eine Fernbedienung hast, nehme ich mal an, dass du den Kofferraum nicht separat aufschliesst. Gibt nämlich beim Freundlichen Abdeckkappen für die Schlösser, vorher noch Schlossfett rengesprüht (von MB) und Kappe drauf. Dann sollte das Verdrecken nicht mehr vorkommen..
     
  6. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Jepp, kann ich nur empfehlen, hab ich vorsorglich ebenfalls gemacht.

    Viele Grüße, Mirko
     
  7. #6 The blue loud, 20.09.2008
    The blue loud

    The blue loud Elchfan

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    168 Benzin-Automatik
     
  8. #7 bluetiger, 20.09.2008
    bluetiger

    bluetiger Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Bitte um Teile Nr. Danke!
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Mr. Bean, 20.09.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.793
    Zustimmungen:
    853
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ist der Schlüsselschlitz nicht sowieso durch eine Klappe abgedeckt *kratz*
     
  11. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Ich hoffe die Teilenummer steht auf dem Tütchen, das im Handschuhfach liegt. Dann poste ich die nachher noch.

    Tatsächlich gibt es ein "Lid" im Schloss, dass eindringenden Schmutz verhindern soll. Der ist halt federnd gelagert. Trotzdem mogelt sich Dreck da durch, und schlimmer noch, wird das Schloss dann tatsächlich mal benutzt, bleibt das Lid sehr gerne hängen, sodass die Dreckwolke, die der Elch bei Regen usw. hinter sich her zieht, direkt ins Schloss spritzt.

    Deshalb hab ich da jetzt einen solchen Stopfen drin.

    Ich muss mich bei Gelegenheit auch mal um Fahrer- und Beifahrertür kümmern -- Schlösser schön einfetten (hab mir das passende Fett bei MB geholt) und dann auch da Kappen drauf. Da die auch schwarz sind, genau wie meine Türgriffe, passt das sogar optisch.

    Viele Grüße, Mirko
     
Thema:

Kofferraum geht nicht auf

Die Seite wird geladen...

Kofferraum geht nicht auf - Ähnliche Themen

  1. Rückfahrlampe geht nicht.

    Rückfahrlampe geht nicht.: Schalter ware defekt. Neuer Schalter eingebaut und Finger Hand hat gelitten. Ein 22 er Rohrsteckschlüssel gekürzt und dann den alten...
  2. Ich stehe im dunkel oder wie geht das Innenlicht an?

    Ich stehe im dunkel oder wie geht das Innenlicht an?: Nabend zusammen Bitte wundert Euch nicht über meine Frage! Sie ist mir eigentlich selber "Unangenehm" aber was solls, wer nicht Fragt........ ....
  3. Motor geht nicht aus trotz abgezogenem Zündschlüssel.

    Motor geht nicht aus trotz abgezogenem Zündschlüssel.: Hallo, wir hatten an unserer A Klasse Bj 2006 heute ein phänomen. Der Motor lief trotz abgezogenem Schlüssel weiter. Nach abwürgen des Motors...
  4. untere Kofferraum wanne A 140 ausbauen

    untere Kofferraum wanne A 140 ausbauen: Hallo habe Wasser im unteren Kofferraum A 140 ich bin der Meinung das es aus der Ecke vom Zentralverrigelungs Motor hochkommt kann ich irgendwie...
  5. KW-Schraube geht nicht raus zu nehmen??

    KW-Schraube geht nicht raus zu nehmen??: Hallo zusammen. Unser Ziel ist ein neuer Simmerring hinter der Keilriemenscheibe in unserer B-Klasse. Nachdem wir nun endlich die KW-Schraube...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.