Kofferraummulde W168 vs W169

Diskutiere Kofferraummulde W168 vs W169 im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo! Hab mal ne evtl blöde Frage! Ist die Ersatzradmulde bei den beiden Unterschiedlich? Ich überlege nämlich an etwas mehr Bass und finde...

  1. #1 Jürgenmb, 11.06.2014
    Jürgenmb

    Jürgenmb Elchfan

    Dabei seit:
    26.05.2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    avantgarde
    Marke/Modell:
    A200 turbo
    Hallo!

    Hab mal ne evtl blöde Frage! Ist die Ersatzradmulde bei den beiden Unterschiedlich? Ich überlege nämlich an etwas mehr Bass und finde nichts gescheites für das was ich ausgeben möchte! Habe jetzt in der Bucht einige original Subs für den W168 gefunden würde der passen?

    Danke und Gruß
    Jürgen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ich meine die vom W168 ist größer.
    So weit ich weiß geht in die Mulde vom W169 auch nur ein Notrad, beim W168 passt ein vollwertiges Rad rein.

    gruss
     
  4. #3 Jürgenmb, 11.06.2014
    Jürgenmb

    Jürgenmb Elchfan

    Dabei seit:
    26.05.2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    avantgarde
    Marke/Modell:
    A200 turbo
    Okay, danke! Also werd ich das Teil schlimmstenfalls nicht unterbringen können! Also weiter suchen urgs....
     
  5. Base

    Base Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    166
    Beruf:
    Azubi FISI
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Classic - Brabus
    Marke/Modell:
    W169 A170
    Hab jetzt keine passenden Bilder gefunden, aber ich meine der Sub von W168 ist tiefer.

    Für den Woofer brauchst du soweit ich weiß auch das Ersatzrad!

    Auch mal eben anschließen ist im W169 nicht, zumindest bei einem Werksradio.
    Original, braucht man noch ein paar Leitungen und Verstärker.

    Selber basteln geht dann nur über high-low adapter und einer Endstufe.


    Sub W168
    http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&postID=345035#post345035
    [​IMG]

    Sub W169
    http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&postID=379991#post379991
    [​IMG]


    Greetz
    Base
     
  6. #5 Jürgenmb, 12.06.2014
    Jürgenmb

    Jürgenmb Elchfan

    Dabei seit:
    26.05.2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    avantgarde
    Marke/Modell:
    A200 turbo
    Alles klar ich danke vielmals! Denk dann bestell ich mir lieber direkt nen aktiv sub den ich irgendwo hin klemm! Das wird sicher weniger Arbeit bei ähnlich kosten!

    Gruß

    PS: Kurz drangehangen der sog. "Hochpegel-Eingang" heisst doch das ich die "normalen" Lautsprecher durchschleife und den aktiv sub dann nur noch an Strom muss, richtig?
     
  7. tds

    tds Elchfan

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    163
    Beruf:
    Architekturfotograf
    Ort:
    Ottersberg
    Ausstattung:
    Classic, Blaupunktradio mit CD, Garmin Navi, Hamsterkäfig
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 04/1999 Schaltgetriebe
    Kann man mit so einem Teil den Motor abstellen und sich vom Schalldruck antreiben lassen?

    OK, war jetzt ein Scherz...
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Base

    Base Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    166
    Beruf:
    Azubi FISI
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Classic - Brabus
    Marke/Modell:
    W169 A170
    Jap, du musst an deine Lautsprecherkabel.
    Andere Möglichkeiten hat man bei den Serienradios beim W169 nicht.


    Haste das hier schon gesehen: http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&threadID=27340


    Greetz
    Base
     
    Jürgenmb gefällt das.
  10. #8 Jürgenmb, 16.06.2014
    Jürgenmb

    Jürgenmb Elchfan

    Dabei seit:
    26.05.2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    avantgarde
    Marke/Modell:
    A200 turbo
    Danke für den Link @ Base, bin da tatsächlich fündig geworden und hab mir den Blaupunkt THB 210 A eingepflanzt! Das Teil leistet recht ordentliche arbeit, klingt schon was sauberer! Allerdings macht er beim Radio einschalten und ausschalten einen "Tschüss" Tiefton als wolle er sich verabschieden :-D Kriegt man das irgendwie weg?

    Gruß
    Jürgen
     
Thema:

Kofferraummulde W168 vs W169

Die Seite wird geladen...

Kofferraummulde W168 vs W169 - Ähnliche Themen

  1. 17 vs 18 Zoll

    17 vs 18 Zoll: Hallo, kann mich einfach nicht entscheiden welche Dimension ich kaufen soll. Gemacht wird dank KFZ-Schlosser eine Verbreiterung-Anpassung der...
  2. Zeitwert W168 A160 Elegance

    Zeitwert W168 A160 Elegance: Schönen guten Tag zusammen, ich bin neu im Forum, da ich seit etwa zwei Wochen Besitzer eines A160 bin. Ich habe den Wagen von einem Freund...
  3. Mein w168 kreischt beim anlassen

    Mein w168 kreischt beim anlassen: [MEDIA] Unser Auto hört sich genauso an, Anlasser wurde letztes Jahr getauscht, paar Wochen später tauchte das selbe Problem auf... Das...
  4. Türverkleidung W168

    Türverkleidung W168: Hallo, ist es "Plug&Play" möglich die Türverkleidung von einem A210 bzw. Mopf Elch in einen A140 bzw. Pre-Mopf Elch umzusetzen? Oder sind da...
  5. W168 Servopumpe zerlegen - Kohlebürsten wechseln

    W168 Servopumpe zerlegen - Kohlebürsten wechseln: Hallo zusammen, ich suche eine Anleitung/ Tips, wie die elektrische Servopumpe zerlegt wird. Bei meiner sind die Kohlebürsten bis ans Ende...