Kombiinstrument Aufrüsten

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Matze, 02.10.2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Matze

    Matze Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    BWB
    Marke/Modell:
    A170
    Tach,

    habe eine Frage: läßt sich das Kombiinstrument mit ein paar Kabeln so erweitern, dass ich die Boardcomputerfunktionen drauf bekomme?? Mir geht es vor allem um die Anzeige des Momentanverbrauchs??

    Gruß Matze
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hägar

    Hägar Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Gütersloh
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Also ich weiß nicht ob er das überhaupt mißt???
    Aber wenn ist das bestimmt nicht so leicht, sonst könnte man ja auch direkt Wassertemperatur usw mit abfragen?
    Falls es geht. WIE??
     
  4. #3 Timeless, 02.10.2003
    Timeless

    Timeless Elchfan

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    1.937
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elchfahrer
    Ort:
    Geroldswil
    Marke/Modell:
    A 200
    An einer Momentanverbrauchs- aber auch Motortemperatur-Anzeige wäre ich auch seeehr interessiert... Aber ich wage ziemlich fest zu bezweifeln, dass da eine Möglichkeit besteht... :( ;( *thumbdown*

    MfG 8)
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Das wird nicht möglich sein.
    1. wird nirgens der Verbrauch gemessen. Man müsste also erstmal die Hardware nachrüsten die misst wieviel sprit durch die Leitung fließt.
    2. Müsste man das Kombiinstrument neu programmieren, was dann endgültig unter unmöglich fällt (zumindest für uns alle hier) :(

    gruß
     
  6. #5 Timeless, 02.10.2003
    Timeless

    Timeless Elchfan

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    1.937
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elchfahrer
    Ort:
    Geroldswil
    Marke/Modell:
    A 200
    jojo... wie gesagt, das hab' ich mir so ziemlich sowieso gedacht!
    Tja, was solls - lebenswichtig ist's ja nicht! ;)

    MfG
     
  7. #6 Mr. Bonk, 03.10.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Und man hat doch auch sowieso schon ein Meßgerät für den Kraftstoffverbrauch an Bord... wenn die Tanknadel nach 100km nur noch auf 1/2 steht, dann hat man definitv zuviel Gas gegeben... ;D
     
  8. #7 ulrikus99, 03.10.2003
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Oder es ist ein neuer Tankgeber fällig ;D ;D
    siehe entsprechende postings.
     
  9. Matze

    Matze Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    BWB
    Marke/Modell:
    A170
    ... da der Elch ja ziemlich fortschritlich ist, wird doch so ziemlich alles über das Motorsteuergerät geregel. Da man ja auch fast ohne weiteres den Tempomat nachrüsten kann, dachte ich, dass es mit den Boardcomputerfunktionen auch klappt. Ich weiss aber nicht ob es überhaupt für den Elch eine Boardcomputeroption gibt. Kennt sich jemand aus, ob es solch eine Option bei der Neubestellung bei der A-Klasse gibt??
    Bis jetzt war ich immer der Meinung, dass ein kleiner Kabelbaum vom Motorsteuergerät zum Kombiinstrument genügt und man sich dann mit den vier kleinen Tasten durch das Menü zappen kann...

    Gruss Matze
     
  10. #9 ulrikus99, 03.10.2003
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Ein Bordcomputer ist bei Neubestellung auch als Option nicht lieferbar. *thumbdown*
     
  11. #10 Thomasgotschi, 03.10.2003
    Thomasgotschi

    Thomasgotschi Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    170 cdi
    DOCH ! Aber als Gehäuse für den Bordcomputer muss man etwas anderes als eine A-Klasse nehmen ;D
     
  12. #11 thomasbad, 04.10.2003
    thomasbad

    thomasbad Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Innenarchitekt
    Ort:
    Wien
    Marke/Modell:
    A 190 schw
    Hallo,
    ich find noch schlimmer, daß ich einen Comand in meiner A-Klasse eingebaut habe und trotzdem geht das nicht. Er mißt die Km, die Zeit, rechnet die voraussichtlich Ankunft aus, aber beim Benzinverbrauch kneift er ? Das ist doch eigentlich lächerlich ! Aber bei der "Genauigkeit" der Benzinuhr ? Kein Wunder, daß sich die Techniker das nicht getraut habe. Und auf die Idee, ein kleines Mühlrad in dem Benzinschlauch einzubauen, brauchts den Thomas ? Traurig.
    Bitte keine Kommentare wie, wozu braucht man das, das ist nicht produktiv.
     
  13. #12 Mr. Bonk, 05.10.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Wozu braucht man das? Das ist nicht produktiv! ;D ;D

    Aber mal ernsthaft: nimmst Du jetzt etwa **immer** Dein Fuß vom Gas, wenn auf dem Comand 10 Liter Verbrauch anzeigt wird... wohl kaum! Also ich fahre so, wie es mir gerade Laune macht... da will ich nicht gleich ein schlechtes Gewissen bekommen, wenn auf dem Display die 10 flackert.

    ...und auch wenn man darauf reagiert: um wieviel cm (mm) lockerst Du denn Deinen "Gasfuß", wenn auf dem Display 10 Liter erscheint.

    Wie gesagt: für mich ist das (nutzlose) Spielerei... genau wie das Rückfahrsignal beim Navi: "Biete biegen síe in 200m **rückwärts** links ab". Aber wenn es sowas gibt, dann muß man es ja auch unbedingt haben... auch wenn es keinen Sinn macht!

    Meine Meinung! ;D ;D ;D
     
  14. #13 okoetter, 05.10.2003
    okoetter

    okoetter Guest

    als alternative zur Aufrüstung eines KI´s können wir derzeit dieses hier anbieten ... ;D

    [​IMG]

    Diese KI hat Sauger Testweise in seinem MoPf Elch eingebaut , leider ohne Funktion :-[
     
  15. #14 Timeless, 05.10.2003
    Timeless

    Timeless Elchfan

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    1.937
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elchfahrer
    Ort:
    Geroldswil
    Marke/Modell:
    A 200
    Sieht aber gar nicht schlecht aus! ;D *thumbup*
     
  16. #15 okoetter, 05.10.2003
    okoetter

    okoetter Guest

    der Meinung bin ich auch , nur leider lässt sich diese KI technisch gesehen nicht in unserem Elchi einbauen :-[ , hätte sowas gerne funktionstüchtig in meinem drin ;)
     
  17. #16 Timeless, 05.10.2003
    Timeless

    Timeless Elchfan

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    1.937
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elchfahrer
    Ort:
    Geroldswil
    Marke/Modell:
    A 200
    kleine frage eines Laien... Aus welchem Modell kommt denn eigentlich das teil?
     
  18. #17 okoetter, 05.10.2003
    okoetter

    okoetter Guest

    ich weiss es nicht mehr genau ... meine aber CLK oder SLK , aber da kann dir Sauger bestimmt eine Antwort drauf geben

    ein ähnliches aus einem W211
     
  19. sauger

    sauger Elchfan

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    cnc Bediener
    Ort:
    Sauerland
    Marke/Modell:
    V 220 CDI
    Hi
    KI stammt aus einen CLK W209 270 cdi habe es für 15 euro bei EBAY ersteigert,werde noch bei Dc fragen ob man dieses KI freigeschaltet bekommt.

    Gruß sauger ;D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ulrikus99, 05.10.2003
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Der Vorteil bei diesem KI ist, dass man endlich mal die Höchstgeschwindigkeit vernünftig ablesen kann, da der Zeiger nicht immer bei 220 km/h verschwindet. ;D ;D
    P.S. ab 260 muss mann halt auch hierbei schätzen. 8)
     
  22. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    he ist doch ein Multifunktions-Instrument ;) schaltet bei 240 Km/h um und geht dann bis 520 Km/h ;) ebenso der Verbrauch, der halbiert sich dann. ;D ;D


    Kipper
     
Thema:

Kombiinstrument Aufrüsten

Die Seite wird geladen...

Kombiinstrument Aufrüsten - Ähnliche Themen

  1. Kombiinstrument ersetzen

    Kombiinstrument ersetzen: Guten Abend. Mein Kombiinstrument (W169 180 CDI Automatik Bj 2012) muss ersetzt werden. Ich würde gerne ein gebrauchtes Teil einsetzen erwerben,...
  2. Wackelkontakt im Kombiinstrument /Digitalanzeige

    Wackelkontakt im Kombiinstrument /Digitalanzeige: Hallo zusammen, seit einiger Zeit habe ich das Problem dass das Kombiinstrument ausfiel bzw so flackerte. Dank vielen, guten Anleitungen hier im...
  3. W168 Belegung der Stecker am Kombiinstrument

    Belegung der Stecker am Kombiinstrument: Kann mir vielleicht jemand die Belegung der Stecker am Kombiinstrument nennen? Wichtig wären mir vor allem Klemme 30, 31 und 15 und evtl. die Pins...
  4. Kombiinstrument (KI) ausbauen ohne Ausziehhaken A170 CDI Bj. 1999

    Kombiinstrument (KI) ausbauen ohne Ausziehhaken A170 CDI Bj. 1999: Hallo, da ich für den Einbau einer FFB mein Kombiinstrument ausbauen musste und ich leider nur die Version mit den Ausziehhaken hatte (selbst in...
  5. Kombiinstrument aus Brasilien

    Kombiinstrument aus Brasilien: Hallo zusammen, bei meinem W168 A140 BJ 2001 (Mopf) gab es so langsam Probleme mit dem Display im Kombiinstrument. Die Birne ist in Ordnung, aber...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.