W169 Kombiinstrument defeckt. hilfe

Diskutiere Kombiinstrument defeckt. hilfe im A-Klasse W169 (2004-2012) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo, habe bei unseren A180cdi, ein gebrauchtes Tacho eibauen müssen, das sehr einfach ging, bloß zeigt das Displax in der mitte Keine KM...

  1. dekan

    dekan Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    23
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    32429 minde
    Ausstattung:
    elegance, abnehmbare Anhängerkupplung
    Marke/Modell:
    Mercedes Bens A180 cdi Bj: 2006 , Schaltung
    Hallo, habe bei unseren A180cdi, ein gebrauchtes Tacho eibauen müssen, das sehr einfach ging, bloß zeigt das Displax in der mitte Keine KM leistung und keine Tages km mehr an, nun erscheint eine Fehlermeldung das der Tacho defeckt ist und zur Werkstatt muss.

    Hat jemand eine Idee , warum das angezeigt wir und wie ich das hin bekomme.

    mfg
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Kombiinstrument defeckt. hilfe. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heisenberg, 02.03.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.520
    Zustimmungen:
    13.382
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT
    Seelenfischer und Schrott-Gott gefällt das.
  4. dekan

    dekan Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    23
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    32429 minde
    Ausstattung:
    elegance, abnehmbare Anhängerkupplung
    Marke/Modell:
    Mercedes Bens A180 cdi Bj: 2006 , Schaltung
    Erstmal danke für die schnelle Antwort.
    Leider habe ich den alten Tacho schon zum müll gebracht, heist das , das ich den neuen gebrauchten jetzt auch nicht mehr gebrauchen kann. Da der alte jtzt schon auf der Halde ist.

    mfg
     
    Seelenfischer und ea-yxz gefällt das.
  5. #4 Heisenberg, 02.03.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.520
    Zustimmungen:
    13.382
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT
    Ja!
    Ohne den alten bist du aufgeschmissen! .... da wird auch MB für viel Geld darann zu Knabbern haben.
    Dir droht nun einen komplette neue Varianten Codierung vom ganzen Fahrzeug, das wird etwas teurer als geplant.

    Nachtag:
    Der Tacho (KI) ist das Zentrale Hirn des ganzen Autos, darin wird so einiges Abgespeichert, das gleich gilt für die Motorsteuergeräte ... die kann man nicht mal eben so Tauschen!
    Die Zeiten sind seit 1998 vorbei.
     
    Seelenfischer und Schrott-Gott gefällt das.
  6. ea-yxz

    ea-yxz Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2018
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    1.797
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    6 Gang manuell, Elegance, offener DPF, Bj 2004, Euro 4
    Marke/Modell:
    Mercedes W169 180 CDI / 640940
    So ich habe mal mit meínem Programmierer gesprochen, ja es ist ohne Kombiinstrument möglich, aber sehr sehr schwer, da das alte Kombiinstrument nicht mehr greifbar ist.
    Ja das Tacho hat früher mal nur die Geschwindigkeit angezeigt, ein Kombiinstrumentiert ist ja direkt an den CANBUS angeschlossen und erfüllt heute zentrale Aufgaben.
    Aktuell sehe ich da schwarz für dich gerade bei Kosten-Nutzen für ein Fahrzeug aus 2006.
    Meine Programmierer sind in Köln, Nummer kann ich dir gerne geben.
    Alternativ:
    Scheint in Deutschland unterwegs zu sein, ich kenne ihn aber nicht.
    https://www.motor-talk.de/blogs/ben...uchter-tachos-an-fsb-problemlos-t4839410.html
    Musst ihn per Whatsapp etc kontaktieren.
     
    Seelenfischer, Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  7. #6 Heisenberg, 02.03.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.520
    Zustimmungen:
    13.382
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT
    Dem habe ich nicht widersprochen... aber es ist sehr Aufwändig.
    Das ist der Knackpunkt bei der ganzen Sache.
    KI = Hirn
    MSG = Herz

    Der ganze Rest wie SAM, HBA, ESP, ABS, EGS ... ist wie normale Organspende und kann irgendwie Implantiert werden.
    Aber KI & MSG gehören immer zusammen!
    Ist leider heute so :pinch:
     
    Hochsitzer, Seelenfischer, Schrott-Gott und einer weiteren Person gefällt das.
  8. dekan

    dekan Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    23
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    32429 minde
    Ausstattung:
    elegance, abnehmbare Anhängerkupplung
    Marke/Modell:
    Mercedes Bens A180 cdi Bj: 2006 , Schaltung
    Ok, danke erstmal. Da muß ich erstmal drüber schlafen was ich jetzt mache. villeicht lass ich es auch so, da geschwindigkeit ja angezeigt wird .

    mfg
     
    Seelenfischer und Schrott-Gott gefällt das.
  9. #8 ea-yxz, 02.03.2021
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2021
    ea-yxz

    ea-yxz Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2018
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    1.797
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    6 Gang manuell, Elegance, offener DPF, Bj 2004, Euro 4
    Marke/Modell:
    Mercedes W169 180 CDI / 640940
    wir beide wissen von meiner Aktion (Ali & Du), was das für eine Scheißarbeit ist, ohne das Mercedes Equipment geht da gar nichts, ja dann geht es, aber sehr sehr aufwendig.
    Man braucht:
    Equipment, kostet, Knowhow, kostet und die Kombination aus beiden wird erst richtig teuer - und im Gegensatz dazu steht ein Elch aus 2006 (Preise siehe Mobile), kostet nix.

    Mercedes macht da gar nichts, weil das neue KI gebraucht --> Ausrede "kann man nur einmal beschreiben und anlernen" "Tachomanipulation km" blablablub
    Bei einem neuen KI ist da bei Mercedes sicher was machbar --> teuer!

    Heisenberg wir sind uns einig darüber, es wird teuer und aufwendig und ohne das alte KI wird jeder KM-Manipulation vermuten, da wird also von vorneherein abgelehnt werden.
     
    Seelenfischer, Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  10. ea-yxz

    ea-yxz Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2018
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    1.797
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    6 Gang manuell, Elegance, offener DPF, Bj 2004, Euro 4
    Marke/Modell:
    Mercedes W169 180 CDI / 640940
    Der Wagen fährt, dann ist ja alles in Ordnung. Einfach weiterfahren.
     
    Seelenfischer, Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  11. #10 Heisenberg, 02.03.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.520
    Zustimmungen:
    13.382
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT
    :D Dein Neffe und ich :rolleyes: ... ja da war was ... (Lang ist es her) *blumen*
    Genau dieses "Knowhow" versuche ich mir gerade bei den alten Eimern wieder irgendwie anzuschaffen.
    (Corona Langeweile ... habe nichts sonnst zu tun)
    Vediamo, DTS Monaco, ... Xentry/DAS (OS) .... alle Defekten Steuergeräte habe ich aus Langeweile gerade repariert, nun fehlt es mir an Nachschub.

    Irgendwann diese Woche soll mein 100€ EVO kommen ;-)
    Dann kann ich wenigstens was Schlachten :D
    IMG-4cec7c5fcdfd34eea59fb67b775a1f79-V.jpg

    Die Innenausstattung kann ich auf jeden Fall gebrauchen.
     
    Seelenfischer, Schrott-Gott und ea-yxz gefällt das.
  12. #11 stuermi, 02.03.2021
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.598
    Zustimmungen:
    1.492
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI Autotronic Bj. 2005 = VorMopf
    Spätestens beim nächsten TÜV sehe ich da Probleme auftauchen, wenn da kein Kilometerstand mehr angezeigt wird...
     
    Hochsitzer, Seelenfischer, Schrott-Gott und einer weiteren Person gefällt das.
  13. ea-yxz

    ea-yxz Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2018
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    1.797
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    6 Gang manuell, Elegance, offener DPF, Bj 2004, Euro 4
    Marke/Modell:
    Mercedes W169 180 CDI / 640940
    Displayausfall im KI gehört bei Mercedes zum guten Ton, da wurde noch keinem die Plakette verweigert, da braucht man sich keine Sorgen machen, ist ja nicht sicherheitsrelevant, höchstens ein kleiner Mangel. Es sei denn es leichten die Airbaglampe, SRS und Mil um die Wette, dann hat man Probleme.
     
    Hochsitzer, Heisenberg, Schrott-Gott und einer weiteren Person gefällt das.
  14. #13 Seelenfischer, 02.03.2021
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    1.358
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Wenn Du beim TÜV-Mann den Kopf aufklappst, ist der Stern zusehen.............. *ironie*
     
    ea-yxz gefällt das.
  15. ea-yxz

    ea-yxz Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2018
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    1.797
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    6 Gang manuell, Elegance, offener DPF, Bj 2004, Euro 4
    Marke/Modell:
    Mercedes W169 180 CDI / 640940
    etwas Klugscheiß

    § 57 - Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO)

    (3) Das Geschwindigkeitsmeßgerät darf mit einem Wegstreckenzähler verbunden sein, der die zurückgelegte Strecke in Kilometern anzeigt.
     
    Seelenfischer gefällt das.
  16. #15 stuermi, 04.03.2021
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.598
    Zustimmungen:
    1.492
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI Autotronic Bj. 2005 = VorMopf
    Ich habe ja nicht behauptet, daß grundsätzlich ein Kilometerzähler eingebaut sein muss. Aber wenn einer da ist, muss er auch funktionieren :]
     
    Seelenfischer gefällt das.
  17. ea-yxz

    ea-yxz Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2018
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    1.797
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    6 Gang manuell, Elegance, offener DPF, Bj 2004, Euro 4
    Marke/Modell:
    Mercedes W169 180 CDI / 640940
    Lieber stuermi, ja alles was eingebaut ist und TÜV relevant ist - muss funktionieren.
    Der Wegstreckenzähler ist aber nicht sicherheitsrelevant, daher nicht Teil der Prüfung und außerdem wird der KM-Stand in diversen Steuergeräten abgelegt du kannst ihn mit Delphi unter Serviceinformation ablesen, der Prüfer übrigens auch.
    Ob du/ich/wir diesen im KI ablesen kannst oder nicht, ist daher nicht von Belang.

    Übrigens wann wurde bei dir zuletzt die Heizung und das Gebläse beim TÜV geprüft?

    § 35c Heizung und Lüftung

    (1) Geschlossene Führerräume in Kraftfahrzeugen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 25 km/h müssen ausreichend beheizt und belüftet werden können.

    Ich denke das Gebläse ist wichtiger als der Wegstreckenzähler.

    Kennst du die automatisch umklappbaren Kopfstützen von Mercedes?
    Knopf gedrückt und schon fallen die Dinger im Fond um und du hast volle Sicht nach hinten.
    Stell dir vor, Prüfer verweigert dir die Plakette, weil das nicht mehr funktioniert?
    Ist ja eingebaut, muss also funktionieren, oder?
     
    Seelenfischer gefällt das.
  18. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 stuermi, 04.03.2021
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.598
    Zustimmungen:
    1.492
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI Autotronic Bj. 2005 = VorMopf
    Keine Ahnung, weil ich da nie dabei bin *pfff*
    Und ja, die automatisch umfallenden Kopfstützen kenne ich aus W211 und W221. Die haben immer funktioniert ;-)
     
    Schrott-Gott, Seelenfischer und ea-yxz gefällt das.
  20. #18 Seelenfischer, 04.03.2021
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    1.358
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Es gibt da noch den automatisch umfallenden TÜV-Prüfer, wenn der sich so manche Autos ansieht.........*ironie*
     
    ea-yxz, Heisenberg, Schrott-Gott und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

Kombiinstrument defeckt. hilfe

Die Seite wird geladen...

Kombiinstrument defeckt. hilfe - Ähnliche Themen

  1. W168 Kombiinstrument - LeistungsDiode abgebrannt, dadurch Gehäuse geschmolzen

    Kombiinstrument - LeistungsDiode abgebrannt, dadurch Gehäuse geschmolzen: Hallo, habe da ein Problem mit meinem A160 Automatik, EZ 2001, nach folgendem Ablauf: kurzer Ruck - ein "F" im Display - nur noch geringe...
  2. T245 Uhrzeit im W245 Kombiinstrument

    Uhrzeit im W245 Kombiinstrument: Guten Abend zusammen und frohe Weihnachten. Die Uhrzeit im Kombiinstrument im B200 W245 lässt sich nicht mehr einstellen. Kann mir hierzu jemand...
  3. T245 Kombiinstrument: Scheibe ausbauen

    Kombiinstrument: Scheibe ausbauen: Hallo Leute, bei mir ist auf der Scheibe des Kombiinstrumentes innen oben ein kleiner brauner Fleck. Keine Ahnung wo der herkommt. Frage: kann...
  4. W168 Kombiinstrument w168 Problem - Tankanzeige.?

    Kombiinstrument w168 Problem - Tankanzeige.?: Guten Morgen Freunde , es gibt zwar das ein oder andere Thema zum Thema Tankanzeige / Kombiinstrument, aber ich denke das Problem das ich habe...
  5. W168 Kabel hinterm Kombiinstrument

    Kabel hinterm Kombiinstrument: Kann mir jemand sagen was für ein Kabel das ist ? Kann das die Antenne von der FFB-Anlage sein?[ATTACH]