W168 Kombiinstrument Instandsetzung wo?

Diskutiere Kombiinstrument Instandsetzung wo? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Wer kennt eine Firma, die im Großraum Ruhrgebiet das Kombiinstrument instand setzt? Mein Drehzahlmesser ist teilweise ohne Funktion, [/list]...

  1. #1 The blue loud, 01.11.2010
    The blue loud

    The blue loud Elchfan

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    168 Benzin-Automatik
    Wer kennt eine Firma, die im Großraum Ruhrgebiet das Kombiinstrument instand setzt?
    Mein Drehzahlmesser ist
    teilweise ohne Funktion,
    [/list] zeigt falsche Werte an ( zu niedrig)
    [/list] oder die Nadel ist überhaupt nicht mehr sichtbar.

    Fehler kommt und geht......
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hayaman, 01.11.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    Hier auf die Schnelle aus google:

    vorher den Preis erfragen und einschicken.

    Hübner Digital Tacho Service
    Gleiwitzer Str. 4
    30855 Langenhagen (bei Hannover)
    Tel: +49 (0) 511 / 807 23 37

    oder

    Digital Tuning Service GmbH
    Nordring 9
    30163 Hannover
    Fon: 0511 / 67 66 97-0

    In NRW müsste man weiter suchen, die oben genannten machen es per Versand.

    Es stehen auch viele gebrauchte Tachos bei xbay.
    *thumbup*
     
  4. #3 allgäu-blitz, 01.11.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    das Teil ist aus Italien "Magneti Marelli". Ich hatte so einen Tacho in meinem Fiat 126 Bj 1973. Europa wächst zusammen??
     
  5. #4 Elchy48, 01.11.2010
    Elchy48

    Elchy48 Elchfan

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Wesselburen
    Marke/Modell:
    Keinen mer ( Ford Focus Tunier TDCI BJ 2008 )
  6. #5 The blue loud, 01.11.2010
    The blue loud

    The blue loud Elchfan

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    168 Benzin-Automatik
    ich glaube bei Automatik ist das KI anders - oder ?

    Der Tacho funktioniert ohne Probleme !
     
  7. #6 Hayaman, 01.11.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    Waaas? Du hattest den "kleinen" auch gehabt?
    War mein erstes! Fand damals den echt geil, insbesondere den Anlasser per Seilzug. Nur auf der AB war´s mit dem Spaß vorbei (Vmax 115 kmh *heul*)
     
  8. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Automatik KI ist nicht anders, nur auf Diesel/Benzin Unterschied muss man achten.

    Ich denke auch, dass ein Gebrauchtes die bessere Wahl als reparieren ist.

    Ist die Drehzahl denn systematisch zu niedrig oder schwankt sie beliebig zwischen falschen und richtigen Werten?

    gruss
     
  9. #8 Riesenelch, 01.11.2010
    Riesenelch

    Riesenelch Elchfan

    Dabei seit:
    15.10.2003
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wäscheriecher in der Damensauna
    Ort:
    Siegerland
    Marke/Modell:
    Mähcedes
  10. #9 The blue loud, 01.11.2010
    The blue loud

    The blue loud Elchfan

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    168 Benzin-Automatik
    alles ist denkbar, vom Totalausfall - Nadel nicht mehr sichtbar - bis hin zur vermutlich korrekten Anzeige.
    Leider bislang keine Systematik erkannt. Häufig klappt es anfänglich im kalten Zustand.....

    Es betrifft nur den Drehzahlmesser, alle anderen Instrumente funktionieren.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Mr. Bean, 01.11.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  13. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Naja riecht nach kalter Lötstelle bzw. Wackelkontakt.

    Was heisst denn angenehme Preisgestalltung?
    Viel mehr als 50€ dürfen es nicht werden, ansonsten ist man bei Ebay besser bedient (wenn man ein wenig Zeit hat).

    gruss
     
Thema:

Kombiinstrument Instandsetzung wo?

Die Seite wird geladen...

Kombiinstrument Instandsetzung wo? - Ähnliche Themen

  1. Problem mit Lämpchen im Kombiinstrument

    Problem mit Lämpchen im Kombiinstrument: Hallo zusammen , ich habe folgendes Problem . In meinem Kombiinstrument sind die beiden Lämpchen ganz aussen für die Hintergrundbeleuchtung...
  2. Kombiinstrument ersetzen

    Kombiinstrument ersetzen: Guten Abend. Mein Kombiinstrument (W169 180 CDI Automatik Bj 2012) muss ersetzt werden. Ich würde gerne ein gebrauchtes Teil einsetzen erwerben,...
  3. Wackelkontakt im Kombiinstrument /Digitalanzeige

    Wackelkontakt im Kombiinstrument /Digitalanzeige: Hallo zusammen, seit einiger Zeit habe ich das Problem dass das Kombiinstrument ausfiel bzw so flackerte. Dank vielen, guten Anleitungen hier im...
  4. W168 Belegung der Stecker am Kombiinstrument

    Belegung der Stecker am Kombiinstrument: Kann mir vielleicht jemand die Belegung der Stecker am Kombiinstrument nennen? Wichtig wären mir vor allem Klemme 30, 31 und 15 und evtl. die Pins...
  5. Kombiinstrument (KI) ausbauen ohne Ausziehhaken A170 CDI Bj. 1999

    Kombiinstrument (KI) ausbauen ohne Ausziehhaken A170 CDI Bj. 1999: Hallo, da ich für den Einbau einer FFB mein Kombiinstrument ausbauen musste und ich leider nur die Version mit den Ausziehhaken hatte (selbst in...