W168 Kombischalter - deaktivierung Lichthupe

Diskutiere Kombischalter - deaktivierung Lichthupe im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo nun hat auch mein A140 nach 135tkm das Phänomen mit dem selbständig aktiven Fernlicht. Da das Problem ja bei der Lichthupe (nach vorne...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. olaf

    olaf Elchfan

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    nun hat auch mein A140 nach 135tkm das Phänomen mit dem selbständig aktiven Fernlicht.

    Da das Problem ja bei der Lichthupe (nach vorne ziehen = zusätzlich Fernlicht) und nicht beim Fernlicht anschalten (nach hinten drücken = Fern- anstatt Abblendlicht) liegt, müsste es doch möglich sein, die Lichthupe zu deaktivieren. Eigentlich brauch ich die nämlich nicht wirklich.

    Wenn ich Sicherung 11 rausnehme ist der Defekt behoben. Fernlicht funktiert aber die Lichthupe ist nicht daueraktiv. Es gibt jedoch ein kleines Problem: Neben der Lichhupe sind (wie im Sicherungsbeiblatt angegeben) auch Scheibenwischer und Waschanlage deaktiviert.

    Wer hat einen Tipp für mich, wie ich die Lichthupe deaktivieren kann, am liebsten ohne das Lenkrad abzubauen? Wer hat einen Stromlaufplan der Region des Fahrzeugs oder Steckerbelegung des Kombischalters?

    mfg

    Olaf
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Lass dir in der Werkstatt doch mal die Anschlussbelegung des KI ausdrucken. Wen ich das noch richtig im Kopf habe, hängt der Multischalter direkt da dran, d.h. im einfachsten Fall würde es reichen, das betreffende Kabel am KI abzuzwicken.

    Allerdings wird der TÜV das überhaupt nicht lustig finden und dich bei der nächsten HU durchfallen lassen.

    Viele Grüße, Mirko
     
  4. s.w.

    s.w. Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    AB
    Marke/Modell:
    ex. A160 10/97
    der hebel hägt nur noch an den kabeln !

    es ist besser du baust dir einen neuen (gebrauchten) ein, bevor noch mehr schaden entsteht.
     
  5. #4 xThw880x, 05.07.2006
    xThw880x

    xThw880x Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Diplom-Ökonom
    Ort:
    Halle/Saale
    Marke/Modell:
    Mazda 6 2.0 Sport
    wenn die Lichthupe spinnt, ist in dem Schalter die Mechanik defekt, zerbrochen, da hilft nur austauschen, weil sonst irgendwann auch blinker und co verrückt spielen.
    Ein Neuteil kostet um die 70Euro, hier ist verhandlungsgeschick beim Daimler von nöten wenn die mehr als 80 Brutto haben wollen.

    Wechslen kann man diesen Schalter auch selber, IMHO gibts da auch ne Anleitung, wenn die im DIY noch nicht online ist, hab ich sie auch noch.

    Gruß Thomas
     
  6. #5 funkenmeister, 06.07.2006
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    nur neu ist treu. ;)
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. mc_pop

    mc_pop Elchfan

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Gas-Wasser-Schei**e
    Ort:
    Gifhorn, NDS
    Marke/Modell:
    A 140 PreMopf "Eric"
    Bau einen neuen Lenkstockschalter (A 168 545 01 10 7D88 ) ein, die Haltenasen des Hebels (an den markierten Stellen) brechen gerne ab.
    [​IMG]
     
  9. #7 Spicy_on_Ice, 07.07.2006
    Spicy_on_Ice

    Spicy_on_Ice Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Daimler Chrysler Mitarbeiter
    Ort:
    Stuttgart-Untertürkheim
    Marke/Modell:
    A190 Avant
    Hallo

    Falls du den Kombischalter brauchst.habe ich einen gebrauchten über.Bei mir ist dieser auch mal defekt gewesen,hatte ich mal als Ersatz.Werde es im Biete Froum auch anbieten.

    Gruß
     
Thema: Kombischalter - deaktivierung Lichthupe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wiegehtdielichthupe beim elch

    ,
  2. kein fernlicht und lichthupe mercedes a

    ,
  3. mercedes a 140 fernlichtschalter geht nicht mehr aus www.elchfans.de

Die Seite wird geladen...

Kombischalter - deaktivierung Lichthupe - Ähnliche Themen

  1. Kombischalter - eine Reparatur

    Kombischalter - eine Reparatur: Moin moin, ich habe heute einen Kombischalter eines W168 (Bj 1998) repariert. Da der Elch meiner Schwester dieses leideige...
  2. Universal Regensensor nachrüsten? Kombischalter belegung?

    Universal Regensensor nachrüsten? Kombischalter belegung?: Moin, Moin, hat zufällig jemand einen Schaltplan vom Kombischalter für den W168, bzw weiß die Belegung der Kabelfarben? Ich würde gerne einen...
  3. Kombischalter

    Kombischalter: Liebe Elchfans, seit kurzem habe ich ein Problem mit dem Kombischalter meines "Elchs" (w168). Bei jeder Betätigung (Blinken, Scheibenwischer usw.)...
  4. Defekter Kombischalter am W168 brachte einen W 246 Jahreswagen ins Haus

    Defekter Kombischalter am W168 brachte einen W 246 Jahreswagen ins Haus: Hallo Forumsgemeinde, habe von meinem defekten Kombischalter vor Wochen geschrieben. An der Niederlassung stand während der Rep-Annahme ein...
  5. Fernlicht & Lichthupe geht nicht

    Fernlicht & Lichthupe geht nicht: Hallo an alles Elchfans, habe folgendes Problem. An meinem A210 funktioniert das Fernlicht und die Lichthupe nicht mehr. Lenkstockschalter wurde...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.