Komisches Klackern, Rattern im Leerlauf

Diskutiere Komisches Klackern, Rattern im Leerlauf im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo zusammen, ich habe bei meinem A200 CDI, Baujahr 08/2004 folgendes Klackern feststellen können, wenn der Wagen im Leerlauf ist....

  1. #1 maqualka, 19.05.2014
    maqualka

    maqualka Elchfan

    Dabei seit:
    07.05.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Ausstattung:
    200CDI - Avantgarde - Schaltgetriebe
    Marke/Modell:
    W169
    Hallo zusammen,

    ich habe bei meinem A200 CDI, Baujahr 08/2004 folgendes Klackern feststellen können, wenn der Wagen im Leerlauf ist.

    Gleichfalls gibt es ein sehr komisches Rattern, wenn er im Leerlauf ist und die Kupplung ca zur Hälfte gedrückt ist.

    Zeitweise leuchtet das gelbe Licht der Flammanlage im Display anfangs der Fahrt auf, ansonsten gibt es keine Hinweise.

    Ist da was an der Kupplung? Hoffe die Qualität der Audioaufnahme ist ertragbar, sonst mache ich morgen nochmal ein genaueres Video, bzw eine bessere Aufnahme.

    Beste Grüße
     

    Anhänge:

    A200cdi gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 13thfloor, 20.05.2014
    13thfloor

    13thfloor Elchfan

    Dabei seit:
    21.01.2014
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    37
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz W169, A180 CDI
    Also das Klackern kann ich nicht wirklich hören. Zumindest verstehe ich nicht was gemeint ist.

    Bei der Kupplung könnte ich mir vorstellen, dass das Ausrücklager defekt ist aber allein durch die Aufnahme ist das schwer zu sagen.
    Meinst du damit die Vorglühanlage?
    Wenn eine oder mehrere Glühkerzen kaputt sind, dann leuchtet das Symbol der Glühspindel im Display. Das leuchtet solange bis die Temperatur hoch genug ist, danach erlischt die Anzeige (meistens nach etwa 1 bis 2 Minuten).
     
  4. #3 A200cdi, 26.02.2015
    A200cdi

    A200cdi Elchfan

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    Benz 200 cdi w169
    Hallo maqualka,

    mein 200cdi w169 macht das selbe im Leerlauf ! und wenn ich das Pedal halb durchdrücke.
    Hast du herausgefunden was es war ?
    lg
     
  5. #4 Arnold200, 27.02.2015
    Arnold200

    Arnold200 Elchfan

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Industriemeister
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI
    Es könnte das Zweimassendchwungrad sein, wie bei meinem A200 CDI leider auch! Siehe Forumseinträge dazu.....
     
    A200cdi gefällt das.
  6. #5 13thfloor, 27.02.2015
    13thfloor

    13thfloor Elchfan

    Dabei seit:
    21.01.2014
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    37
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz W169, A180 CDI
    Wie hört sich das denn dann an? Eher ein Scheppern, also laut und hoch oder anders?
     
  7. #6 A200cdi, 27.02.2015
    A200cdi

    A200cdi Elchfan

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    Benz 200 cdi w169
    Eher ein Klappern was unregelmäßig auftritt, 2 Sekunden klappern 3 sek nix dann 3sek klappern aber nur im Leerlauf.
    Geräusch kommt auch mehr von unter dem Wagen, nicht so sehr von vorne aus dem Motor. Sobald ich die Kupplung trete. Ist es weg. Und halt auch das Kattern im ersten 1/3 wenn ich die Kupplung trete.
    Getriebe und Kupplung funktioniert aber alles Top. Hab nicht das Gefühl das die Kupplung verbraucht ist.
    Ich muss den mal auf die Hebebühne aufbocken.
     
  8. #7 13thfloor, 27.02.2015
    13thfloor

    13thfloor Elchfan

    Dabei seit:
    21.01.2014
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    37
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz W169, A180 CDI
    Und wenn du die Motordrehzahl im Leerlauf minimal erhöhst, geht es dann auch weg?
     
  9. #8 A200cdi, 27.02.2015
    A200cdi

    A200cdi Elchfan

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    Benz 200 cdi w169
    Zweimassenschwungrad glaub ich nicht, weil Leerlauf ganz normal ruhig ist. Auch Motorlauf ist ganz normal ruhig ohne Vibrationen etc.
    @13thfloor : Wenn ich die Drehzahl im Leerlauf erhöhe verändert das nichts. Nur wenn ich die Kupplung trete ist es weg oder halt beim fahren ist es auch weg.
     
  10. #9 13thfloor, 27.02.2015
    13thfloor

    13thfloor Elchfan

    Dabei seit:
    21.01.2014
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    37
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz W169, A180 CDI
    Hast du jemals den Luftfilterkasten abgebaut oder weißt du ob der je runtergenommen wurde?

    Da sind nämlich solche Haltegummis die in dem Luftfilterkastenträger gesteckt sind. Die sollen den Luftfilterkasten vom Träger entkoppeln.
    Und diese flutschen halt auch gerne mal raus, wenn man den Luftfilterkasten wieder einbaut. Dann rütteln bzw. rüttelt die Haltenasen(n) des Luftfilterkastens im Träger und macht ein ganz ordentliches Scheppergeräusch.
    Das kannst du prüfen, wenn du den Wagen im Leerlauf laufen lässt und dann den Luftfilterkasten festhälst oder runterdrückst. Wenn sich am Geräusch was ändert wird es wohl der Luftfilterkasten sein.
     
  11. #10 A200cdi, 27.02.2015
    A200cdi

    A200cdi Elchfan

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    Benz 200 cdi w169
    Danke probier es mal, glaub es aber nicht weil wie gesagt das Geräuch mehr vom unterm Auto kommt, nicht so sehr vom Motor
     
  12. #11 13thfloor, 27.02.2015
    13thfloor

    13thfloor Elchfan

    Dabei seit:
    21.01.2014
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    37
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz W169, A180 CDI
    Das macht mich irgendwie stutzig. Wenn du die Kupplung drückst, dann entkoppelst du ja den Motor vom Getriebe und dann ist das Geräusch weg?
    Und wenn ich das richtig verstehe, dann bleibt das Geräusch wenn du nur den Gang rausnimmst und im Leerlauf bleibst?

    Das spricht ja dann schon eher dafür, dass das aus Richtung Kupplung, ZMS oder Getriebe kommt.
     
  13. #12 13thfloor, 27.02.2015
    13thfloor

    13thfloor Elchfan

    Dabei seit:
    21.01.2014
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    37
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz W169, A180 CDI
    Dann könnte es natürlich auch ein oder mehrere Motorlager sein.
     
  14. #13 A200cdi, 27.02.2015
    A200cdi

    A200cdi Elchfan

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    Benz 200 cdi w169
    Ja alles richtig ! Wenn ich es herausgefunden habe sage ich bescheid.
     
  15. #14 Arnold200, 27.02.2015
    Arnold200

    Arnold200 Elchfan

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Industriemeister
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI
    Mein Geräusch hat ganz genauso geklungen! Bei mir war es definitv das Zweimassenschwungrad und die Kupplung war durch selbiges auch beschädigt worden.
    Fahr zum Spezialisten, der wird dir dies bestätigen. Habe eine Firma gefunden (nahe Bielefeld) die das einigermaßen günstig reparieren kann.
     
  16. #15 Nicht meiner, 29.04.2015
    Nicht meiner

    Nicht meiner Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    Greifenstein
    Marke/Modell:
    W169/A150......Omega B 2.6 V6.....Alfa Romeo 156 JTS Sp
    Jetzt haben wir bei 88000 km das Problem dass im Leerlauf ein klappern von vorne auftaucht.......egal ob Gang eingelegt oder draußen.......immer wenn keine Last vorhanden ist.....gehe vom Gas.....Geräusch da.....gehe ich auf die Bremse oder gebe Gas....Geräusch weg......habt ihr eine Idee?
    Auf das ZMS will ich mal nicht hoffen



    Update.....nach hören bei aufgebocktem Elch......Ergebnisse: Kippspiel vom ZMS eventuell nicht möglich aber wie es scheint ein mega Verdrehspiel nach geistigem Aufbau und hin und her im Kopf

    Nun mal sehen....Getriebe scheint ja leicht ohne weiteres nach unten raus zu gehen.



    Es sei denn ihr habt noch einen Rat was es noch sein könnte
     
  17. #16 Gast010, 29.04.2015
    Gast010

    Gast010 Guest

    Erst mal feststellen, woher das Geräusch kommt....
    Also Motor an, Haube auf und z.B. mit einem langen Schraubendreher, Stück Rohr oder ähnlichem "abhören".
    Dazu das eine Ende auf die einzelnen Aggregate und das andere Ende ans Ohr. Mit einem Stethoskop geht das natürlich einfacher, aber wer hat so was schon... ;-)

    ...aber Vorsicht bei drehenden Bauteilen...

    Klappern ist nämlich leider nichts, was man aus der Ferne diagnostizieren könnte...
     
  18. #17 Nicht meiner, 29.04.2015
    Nicht meiner

    Nicht meiner Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    Greifenstein
    Marke/Modell:
    W169/A150......Omega B 2.6 V6.....Alfa Romeo 156 JTS Sp
    Stethoskop War vorhanden ;-) und nen weitere fähige Fachkraft aus der Nähe
     
  19. #18 Gast010, 29.04.2015
    Gast010

    Gast010 Guest

    ...und wo kommt das Klappern jetzt her? ?(
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Nicht meiner, 29.04.2015
    Nicht meiner

    Nicht meiner Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    Greifenstein
    Marke/Modell:
    W169/A150......Omega B 2.6 V6.....Alfa Romeo 156 JTS Sp
    Zwischen Getriebe und Motor :D .......fühlbar am Getriebe
     
  22. #20 Gast010, 29.04.2015
    Gast010

    Gast010 Guest

    Nicht gerade sinnvoll, einen Beitrag zu editieren, wenn schon darauf geantwortet wurde... *thumbdown*
    Wer soll denn da noch zwischen den Beiträgen einen Zusammenhang sehen?
     
Thema: Komisches Klackern, Rattern im Leerlauf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto macht komische geräusche im leerlauf

    ,
  2. a 169 mercedes bei leerlauf kupplung gereusche

    ,
  3. rasseln im automotor bei gang einlegen alfa 1 9 jts

    ,
  4. klappern im leerlauf von vorne ,
  5. W169 klappern im standgas,
  6. w169 klickert im Leerlauf ,
  7. omega b klappern zwischen getriebe und motor ,
  8. omega b 2.6 motor klappert,
  9. omega b 2 2 komisches klakern im lerlau
Die Seite wird geladen...

Komisches Klackern, Rattern im Leerlauf - Ähnliche Themen

  1. elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl

    elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl: ich habe heute leider fest stellen müssen als ich an der tanke war bei der öl wasser und so kontrole das ich im öl einfüll bereich dicke...
  2. Klacken im Kupplungspedal

    Klacken im Kupplungspedal: Seit ein paar Tagen habe ich ein neues Geräusch in meinem Elch: Wenn ich die Kupplung getreten habe und wieder loslasse, höre ich auf die letzten...
  3. W168 170 CDI Unrunder Leerlauf

    W168 170 CDI Unrunder Leerlauf: Hallo Elchfans, ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Ich fahre schon seit einigen Jahren meinen Elch und das ohne große Probleme. Vor ca. 2...
  4. Komisches knattern vorne links im Bereich der Feder, wenn das Lenkrad bewegt wird

    Komisches knattern vorne links im Bereich der Feder, wenn das Lenkrad bewegt wird: Guten Abend, mein Elch macht vorne links ein komisches knatter Geräusch wenn ich das Lenkrad bewege. Es kommt definitiv aus dem Bereich der...
  5. Komisches geräusch beim Anfahren mit Video A200 CDI

    Komisches geräusch beim Anfahren mit Video A200 CDI: Mercedes W169 A200 Cdi 2005 bj Vor ca. 2 Wochen Getriebeschaden reparieren lassen. 1 Tag nach der Abholung Domlager defekt auch Reparieren lassen...