Komisches Klackern

Diskutiere Komisches Klackern im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Guten Morgen Elchfreunde :) Habe bei meinem W169 Bj 05 Benziner A170 seit gestern Abend so ein lautes klackern wenn ich anhalte bzw langsamer...

  1. Nina.T

    Nina.T Elchfan

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Guten Morgen Elchfreunde :)

    Habe bei meinem W169 Bj 05 Benziner A170 seit gestern Abend so ein lautes klackern wenn ich anhalte bzw langsamer werde und das immer unter 20km/h zu hören ist. Über 20 km/h ist nichts zu hören fährt sich ganz normal.
    Was könnte das sein ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Komisches Klackern. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 28.09.2014
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    886
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Hallo,

    Ich denke du solltest hier einmal ein Video einstellen. Nimm nit dem Telefon ein Video auf und lad es auf YouTube.
     
    Nina.T gefällt das.
  4. Nina.T

    Nina.T Elchfan

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    es ist beim ausrollen unter 20Km/h
     
  5. #4 Mr. Bean, 28.09.2014
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    886
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Nur beim Rollen oder auch im Stand?

    Mit der Drehfrequenz der Räder?


    Trotzdem kann man Geräusche besser Einordnen wenn man sie höhrt ....
     
    Nina.T gefällt das.
  6. Base

    Base Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    168
    Beruf:
    Azubi FISI
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Classic - Brabus
    Marke/Modell:
    W169 A170
    Die Rückbank richtig eingerastet?

    Hatte ich diese Woche 2 mal, nachdem meine Eltern einkaufen waren.
    Dachte wunders was jetzt schon wieder klappert.

    Ansonst gibts zig möglichkeiten, Handschufach oder etwas in den Seitentüren, PET Flasche unter/hinter dem Sitz.
    Das wären so die einfach zu lösenden Dinge.

    Tjoar, klappen ist auch nicht immer klappern, wie Mr. Bean sagte, Video wäre nicht schlecht oder mal eine Beschreibung aus welcher Richtung das klappern kommt.

    Greetz
    Base
     
    Nina.T gefällt das.
  7. Nina.T

    Nina.T Elchfan

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    nur im Rollen bis das Auto zum stehen kommt wird es schon etwas laut.

    Video kommt gleich :)
     
  8. Nina.T

    Nina.T Elchfan

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
  9. Base

    Base Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    168
    Beruf:
    Azubi FISI
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Classic - Brabus
    Marke/Modell:
    W169 A170
    Oha, wenn das vom linken Vorderrad kommt.

    Meine Vermutung, defekte Antriebswelle....

    Mal das Fahrzeugaufbocken und das Rad mit der Hand drehen.
    Danach mal das Rad runternehmen, gucken ob man was sieht was nicht dorthin gehört.
    Mit viel Otimismus hängt da nur ein kleiner Ast drin, der an der Felge ratscht.

    Greetz
    Base
     
    Nina.T gefällt das.
  10. Nina.T

    Nina.T Elchfan

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    komisch ist nur wenn ich über 20Km/h fahre kommt kein geräusch.
    vor paar Tagen wurde die Achsmanschette gewechsellt.
     
  11. Base

    Base Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    168
    Beruf:
    Azubi FISI
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Classic - Brabus
    Marke/Modell:
    W169 A170
    Im Video ist es aber durchgängig zu hören, wie schnell warst du den da?
    Hörst du das klackern eventuell ab 20km/h nicht mehr weil vielleicht die Nebengeräusche zu laut sind?


    Wer hat die Achsmanschette gewechselt und warum (eingerissen oder wegen dem klackern?)?


    Greetz
    Base
     
    Nina.T gefällt das.
  12. Gerry

    Gerry Elchfan

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    13
    Marke/Modell:
    C 200 CDI (W203, Bj2007)
    Kann mir mal bitte jemand erläutern, unter welchen Umständen eine Antriebswelle kaputt geht und wie man einen defekt evtl. vorbeugen kann?

    Gruß

    Gerry
     
  13. Nina.T

    Nina.T Elchfan

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    durchgängig ist es nicht, nur beim ausrollen unter 20 km/h. Die Achsmanschette wurde in einer freien Werkstatt gewechselt weil die leicht porös war.
     
  14. Nina.T

    Nina.T Elchfan

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    [​IMG]



    [​IMG]
     
  15. #14 Schrott-Gott, 28.09.2014
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.864
    Zustimmungen:
    2.320
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Prüf die Radmuttern auf festen Sitz, bevor Du wieder fährst! Beide Seiten!! Oder besser alle 4!!
    Und wackel mal am Rad in Achsrichtung, dazu fasst man den Reifen kräftig oben an und schiebt und zieht - wenn es dabei Klack-Geräusche gibt: NICHT fahren, bevor diese identifiziert wurden.
    Das Geräusch macht mir Angst !!! Das ist nix normales ... (Radlager, oder so)
    -
    Wenn die Radschrauben/-muttern lose sind, hörst Du das erst nur bei Langsam-Fahrt. Das Rad bricht trotzdem irgendwann weg, weil die restliche Schrauben/Bolzen dann einfach weg brechen - dann Schütze Dich Gott!
    -
    http://www.bora-forum.de/board/index.php?s=5c98535c9d5c7944a1590df90d0756bf&showtopic=901#entry7639
    -
    http://www.streifler.de/reifenwechs...s-nachziehen-der-radmuttern-fehlt--_8035.html
    -
    http://www.bora-forum.de/board/index.php?s=5c98535c9d5c7944a1590df90d0756bf&showtopic=901#entry7639
    -
    http://www.alfisti.net/alfa-forum/727401-post5.html
    -
     
    Nina.T gefällt das.
  16. Nina.T

    Nina.T Elchfan

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    komme gerade von der Werkstatt, Getriebe Differential wäre kaputt, beim drehen des Rades hat man das Klackern gehört.
    Kostenpunkt um die 2500 Euro kosten :( ?
     
  17. #16 ihringer, 29.09.2014
    ihringer

    ihringer Guest

    Nö, glaub ich so nicht der Aussage von der Werkstatt !

    Auf dem Video hört es sich für mich so an, als wenn ein Gegenstand im Bereich Gelenkwelle
    außen oder im Bereich Bremsscheibe die Ursache ist.
    Ein Differential müßte man hören grad bei zunehmender Geschwindigkeit bis hin
    zu hohe Heulgeräusche. Nach meiner Erfahrung, nicht am Elch, aber an einem Dienstwagen
    mit Frontantrieb und hoher Laufleistung.

    Sieht man :whistling:
    Und ich meine das die Bandschelle nicht richtig drauf sitzt, oder eine falsche ist.
    Aber da weiß z.B. flockmann oder andere hier besser drüber bescheid.

    Bitte hole Dir auf jedenfall eine zweite Meinung ein. Tue so, als wenn das die erste
    Werkstatt wäre die Du aufsuchst und dann vergleich beide Meinungen und berichte.
     
    Nina.T gefällt das.
  18. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    253
    Beruf:
    Rentner, Baujahr 1953
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig, ohne alles, aber verstärkte Batterie, 5 Gang Handschaltung, 2,0l, CDI 82PS,EZ 9.11.2011, z.Z. 183.000km, noch weiger als Serie
    Meine Vermutung,

    die Werkstatt hat beim Wechsel der Manschette das alte herausgeschleuderte Fett nicht beseitigt (das wäre dann eine Sauerei). Und dem Fett nach zufolge ist die alte Antriebswelle schon völlig zerstört; daher die wiklich extremen Geräusche.

    Deine jetzige Werkstatt könnte so vorgehen:
    ---Differenzial wechseln 2500€,
    ---Geräusche sind immer noch da; ach ja, das defekte Differenzial wird schon die Antriebswelle geschädigt haben. Nochmal 500€.
    ---Vielleicht am besten gleich beide Antriebswellen wechseln. Nochmal 400€.

    Hoffe, es kommt anders.

    Gruß
    RENE
     
    Nina.T gefällt das.
  19. Baumi

    Baumi Regionalmoderator Süddeutschland

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    23
    Beruf:
    Industriemechaniker bei Daimler
    Ort:
    Sachsenheim
    Marke/Modell:
    A190 Turbo + Alltagsschüssel A210L & Punto 1,2 16v
    Das ist nie und nimmer das Diff.
    Da streift etwas.
    Evtl. die Schelle der Achsmanschette.

    Ist das erst seit dem wechsel der Manschette?
     
    Nina.T gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Nina.T

    Nina.T Elchfan

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Nein, erst seit 3 Tagen bzw Samstag ist es mir aufgefallen.
    wäre happy wenn es nicht das Diff wäre.
     
  22. #20 Schrott-Gott, 29.09.2014
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.864
    Zustimmungen:
    2.320
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Nina.T gefällt das.
Thema:

Komisches Klackern

Die Seite wird geladen...

Komisches Klackern - Ähnliche Themen

  1. Klackern vorne links und ESP greift früh ein.

    Klackern vorne links und ESP greift früh ein.: Hallo, an unserem A170 CDI, Bj. 99 mit nun 324.425 km auf dem Buckel, habe seit einiger Zeit ein klackern beim Kurven (180 Grad Kurve) fahren auf...
  2. Klackern im Lenkrad ?

    Klackern im Lenkrad ?: Hallo, seit ein paar Tagen höre ich beim Lenken immer mal wieder so ein leises Klackern aus dem Bereich des Lenkrades. Konnte es aber nicht genau...
  3. W169 startet nicht, "klacken" aus Fußraum

    W169 startet nicht, "klacken" aus Fußraum: Hallo Elchfans, ich stelle voran dass ich mich durch einige ähnlich Themen hier im Forum gelesen habe aber gerne direktes Feedback zu meinen...
  4. Anlasser macht nur klack

    Anlasser macht nur klack: Hallo zusammen und ein Frohes neues Jahr Ich habe ein Problem mit meinem CDI. Vor zwei Tagen habe ich den Thermostat ausgetauscht und AGR Ventil...
  5. Klackern beim Kaltstart

    Klackern beim Kaltstart: Schönen guten Tag, der Motor meines Elches (A140 Bj1999) macht seit kurzem beim Kaltstart für 3-5 Sekunden klackernde Geräusche. Bei meiner...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden