Komisches Phänomen - Alle Scheiben 5 cm runter....

Diskutiere Komisches Phänomen - Alle Scheiben 5 cm runter.... im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Heute ist es wieder passiert. Beim ersten mal vor 2 Wochen dacht ich noch, das haste selber böd rum gedrückt und nicht aufgepasst. Folgendes: Ich...

  1. #1 ihringer, 13.09.2015
    ihringer

    ihringer Elchfan

    Dabei seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    1.240
    Zustimmungen:
    246
    Ort:
    Ihringen
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    W169 180 CDI
    Heute ist es wieder passiert. Beim ersten mal vor 2 Wochen dacht ich noch, das haste selber böd rum
    gedrückt und nicht aufgepasst.
    Folgendes:
    Ich parke bei Aldi, verschließe mein Elch, Scheiben geschlossen !
    Nach circa 30 Minuten mit dem Einkaufswagen zum Wagen, bei circa 5 Meter Entfernung auf den Schlüssel
    öffnen gedrückt, was mit hörbaren Klack und Blinkerleuchten quittiert wurd.
    Meinen Einkauf im Kofferraum eingeladen, Kofferraum zu gemacht, wegen Entfernung des Einkaufswagen Parkplatz
    mein Elch noch mal verschlossen, auch hier wieder das deutliche Klack hörbar und das blinken.
    Einkaufswagen abgestellt, zum Wagen bei circa 5 Meter Entfernung auf den Schlüssel öffnen gedrückt, eingestiegen und
    mich sofort gewiundert, warum alle 4 Fenster circa 5 cm offen stehen !!!

    Ich konnt keine Erklärung für finden, wegen Zeitdruck dann auch vergessen. Fenster und Türen funktionierten ja.
    Zwei Tage später wollte ich den Wagen über die Komfortschließung via Infrarotfenster am Türschloss die Fenster
    öffnen das die Stauhitze entweicht.
    Tja, nix ! Befehl des öffnen der Türen ist klar, sie öffnen auch, aber selbst ein nochmaliges drücken und nur wenige
    millimeter entfernung vom Infrarotfenster, die Fenster beliben oben verschlossen stehen .
    Komisch....und drann denken, mal den OBD Tester vom Bekannten anzuhängen.
    Natürlich vergessen....
    Und heut mittag ?
    Wieder das selbe, auch beim Discounter, aber bei Lidl....
    Ich komm zum Wagen, mein kleiner Einkauf im Arm festhaltend, bei circa 5 Meter Entfernung auf den Schlüssel öffnen gedrückt
    und die wenigen Teile im Kofferraum rein getan, dann sofort im Wagen einstiegen und ?
    Ja, wieder sind alle 4 Scheiben um 5 cm abgesenkt !

    Ich kanns mir nicht erklären, zumal ich nach dem ersten Vorfall natürlich extra drauf geachtet habe, das der
    Schließvorgang sicht und hörbar noch in meine Gegenwart (also am Wagen selbst) statt findet.

    In den letzten zwei Wochen bin ich relativ viel mit dem Wagen unterwegs gewesen, mindest am Tag 2 bis 3 Schließungen
    des Wagen, aber sonst kam solches Phänomen nie vor, Ob an der Tanke, ob einen anderen Discounter oder bei Bekannten zu Besuch.

    Hat jemand sowas an seinem Elch schon erlebt ?
    Kennt jemand das Phänomen und kann es genau erklären warum es so passiert ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flockmann, 13.09.2015
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Dubiose Sache. Kenne den "Befehl" alle Fenster (und evtl Schiebedach) öffen und schliessen nur duch zwei Anforderungen. Einmal die von Dir beschriebene Sommeröffnung durch IR mittels Schlüssel und die "Tunnelschaltung" über langes Drücken der Umlufttaste am Klimabedienteil. Ein Auslesen des Fehlerspeichers könnte Licht ins Dunkel bringen...muss aber nicht...
    Grüsse vom F.
     
  4. #3 Elfe12e, 13.09.2015
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    54
    Ich hatte einen Renault mit IR-Fernbedienung, den hat mal die Automatikeingangstür einer Schwimmhalle schachmatt gesetzt.
    Mit dem Zweitschlüssel kam ich weiter, danach sofort auch mit dem anderen Schlüssel.
    Manchmal passen zufällig mehrere Dinge ungewollt zusammen.
     
  5. A-Tom

    A-Tom Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Erding
    Marke/Modell:
    W169 A170 Benzin
    servus,
    hatte sowas mal beim golf 5 . war ne macke am komfortsteuergerät und laut vw "stand der technik" :rolleyes: .konnte man nur durch deaktivieren der komfortschliessfunktion anstellen.
     
  6. #5 dasBesteamNorden, 14.09.2015
    dasBesteamNorden

    dasBesteamNorden Elchfan

    Dabei seit:
    18.11.2014
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    25
    Beruf:
    Driver
    Ort:
    Braunschweig
    Ausstattung:
    Schalter, Sport-Paket, Komfortfahrwerk, Kosmosschwarz 191, MB-Dachspoiler, u.v.a.
    Marke/Modell:
    B 180 CDI PreMopf
    Das Abschalten der "Komfort öffnen-Funktion" stellt keine Lösung dar, wird doch das Prob. nur umgangen, daher ...

    bewegen wir uns mal ins Land der Spekulation ...
    Das mit den evtl. überlagernden Signalen von autom. öffnenden Eingangstüren ist so abwegig nicht, ist es doch schon mehreren passiert, siehe auch der Hinweis von Elfe12e. Kommt schonmal vor, daher "kann, aber muss nicht so sein".
    Daher hier, um diesen Aspekt auszuschließen zukünftig, auch mal um die Ecke parken, heraus aus dem Erfassungs-Bereich der Eingangstüren von Discountern (zwei kennen wir ja nun schon, lächel).

    Wahrscheinlicher ...
    Gern auch mal sämtliche Stromspender überprüfen.
    Zuerst mal die Batterie im Schlüssel checken. Knopfzelle CR2025 (3V). Diese halten auch nicht ewig und sind ab 2,9-2,6 V schon als schwach zu betrachten. denkt immer kein Mensch dran (ggf wechseln, aus der Bucht für kleines Geld).
    Messgerät für Ladestand Batterien und Akku-Batterien sowie Knopfzellen gibt es für kleines Geld zu kaufen (3-5€, evtl. Bucht oder Baumarkt)
    Bildchen vom Messgerät anbei.

    Auch mal die Fahrzeugbatterie checken. Bei beiden Stromspendern (Schlüssel und Fhzg.-Batterie) kann es, wenn sie runter sind, gern zu Fehlfunktionen der Elektronik führen.

    Wenn beide gecheckt und ggf. gewechselt oder geladen, anschließend die Seitenfenster neu justieren/konfigurieren.
    Steht in der BA (Betriebsanleitung) erklärt. Da ich die vom W169 nicht habe, bleibt nur die online-BA der MB-Homepage, vorab ein kleiner Auszug der explizit auf das Batterieprob. (Knopfzelle CR2025) hinweist ...

    Originaltext ...

    Seitenfenster justieren

    Sie müssen jedes Seitenfenster neu justieren, wenn ...

    - die Batterie abgeklemmt oder entladen war

    - sich das Seitenfenster nach dem vollständigen Schließen wieder etwas öffnet

    - sich das Seitenfenster nicht mehr vollständig öffnet oder schließt.


    Und nun die online-BA ...

    http://www4.mercedes-benz.com/manual-cars/ba/cars/169/de/manual_base.shtml


    Ich denke nun sollte das Prob. als gelöst zu betrachten sein.



    Schöne Woche und immer ein wenig fließende Strömchen in den Batterien wünscht ... *thumbup*
     

    Anhänge:

  7. #6 ihringer, 14.09.2015
    ihringer

    ihringer Elchfan

    Dabei seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    1.240
    Zustimmungen:
    246
    Ort:
    Ihringen
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    W169 180 CDI
    Also, nacher weiß ich was das auslesen ausspuckt....

    Aber zu dem anderem:
    Der Wagen parkte in beiden Fällen circa 50 meter entfernt vom Eingangsbereich der Discountereingangstüren.
    Diese Signale arbeiten über festgelegte Funkmodulationen, die geschützt sind.
    Also nicht wie bei preiswerten Funkartikeln, wo ich angenommen mit dem Garagentor Sender das
    Babypfon stören könnte....

    Zu Batterien im Schlüssel 1 Woche alt, im Wagen 1 Jahr alt.
    Und, hab die CR2025 Batterien bei mir liegen, da ich dise auch für andere Geräte verwende.
    Als das Infrarotsignal der Komfortschließung nicht angenommen wurde, hab ich als erstes ne
    neue Batterie rein gemacht um es auszuschließen, das es daran liegen könnte.

    Messgerät habe ich, auch kenn ich mich ein bissle mit Funk und Batterietechnik aus.
    Ich habe als Hobby RC Modellbau, da hantiere ich oft mit Mess und Ladetechnik.

    bis später.....
     
  8. #7 Passauf02, 14.09.2015
    Passauf02

    Passauf02 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    84
    Marke/Modell:
    W169 A180CDI Elegance - Bj 2005 mit Audio 20 - jetzt 280 000 km
    Hmm..
    Scheiben senken sich um 5cm ab, das ist doch eine Funktion wie bei einigen Coupes oder Cabriolets. Hast Du da am Fahrzeug was umbebaut? Stoffdach?
    Duck und weg... :-X :-X :-X
    Auf welcher Entfernung klappt bei Dir denn die Komfortöffnung? Ich hab das Gefühl, dass die Reichweite trotz bester Batterie schlechter geworden ist.
    Spinnen die Empfänger irgendwann?
     
  9. #8 ihringer, 14.09.2015
    ihringer

    ihringer Elchfan

    Dabei seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    1.240
    Zustimmungen:
    246
    Ort:
    Ihringen
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    W169 180 CDI
    Sodelle OBD Leser meint:
    positiver Strom Steuerkreis
    Offener Steuerkreis Bank 1 und Sensor 1

    Ich kann damit nichts anfangen. Fehler gelöscht, Komfortfensteröffnung via Infratrot funktioniert wieder.

    Nächste Tage fahr ich sicherlich noch nach Aldi odet Lidl.
    Wobei nebenbei bemerkt, das die beiden Discounter mal grad 100 meter auseinander sind.
    Dazischen noch Drogerie und Schuhe Alles auf einem Parkplatz.
    https://www.google.de/maps/place/Br...m2!3m1!1s0x4791124b921633af:0x41f6bb7a5df5830
    Wenn sich da dann dort weiderholen sollte, hängt es wohl dort mit den Gegebenheiten zusammen ! ?
    Wie schon erwähnt, sonst nirgendwo, egal wo ich dann den Wagen abstelle und wieder zurück kehre,
    ist das Phänomen nicht reproduzierbar.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. rei97

    rei97 Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    213
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Raum Esslingen
    Also:
    Elektromagnetische Störungen sind vielfältig möglich.
    Ein Umspanner, ein gepushter Hobbyfunker, Straßenbahn oder Eisenbahn in der Nähe, der Möglichkeiten sind viele.
    Ob der 168 da schon EMV safe war, weiß ich nicht.
    Bei einem R171 ist mir jedesmal bei der Vorbeifahrt immer an einer Stelle der Wagen in den Notlauf gegangen.
    Ein Neustart und der Spuk war weg.
    Eventuell mal Gepflogenheiten wechseln, in diesem Fall die bisherige Parklokalität um 100-200m meiden.
    Regards
    Rei97
     
  12. #10 ihringer, 15.09.2015
    ihringer

    ihringer Elchfan

    Dabei seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    1.240
    Zustimmungen:
    246
    Ort:
    Ihringen
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    W169 180 CDI
    Kommt gar nicht in Frage !
    9 Jahre lang kein Problem damit gehabt....
    Heute extra bei Aldi wegen ne Kleinigkeit eingekauft.
    Und wo ich schon fast mit gerechnet habe:
    Nichts, Scheiben sind brav oben geblieben.
    Also ist das Phänomen nicht reproduzierbar !
     
Thema:

Komisches Phänomen - Alle Scheiben 5 cm runter....

Die Seite wird geladen...

Komisches Phänomen - Alle Scheiben 5 cm runter.... - Ähnliche Themen

  1. W169 Audio 5 Aus W169 im Sprinter W906 nutzen

    Audio 5 Aus W169 im Sprinter W906 nutzen: Hallo Zusammen, ich habe einen Sprinter W906 und da ist mir das Audio 5 ausgefallen. Habe mir jetzt ein Audio 5 aus einem geschlachteten Elch...
  2. Komische Leistungsentfaltung

    Komische Leistungsentfaltung: Ich habe gestern angefangen, den CDI auf Sommer zu "trimmen". Als eine der wichtigen Arbeiten habe ich mal das AGR gereinigt und den LLM sauber...
  3. passen sitze von 3 türer in 5 türer?

    passen sitze von 3 türer in 5 türer?: Hallo Elchfans, nach längerer Abwesenheit (W168 verkauft), melde ich mich mit einem 2006er 180cdi Avantgarde wieder zurück. nun habe ich gleich ne...
  4. Heizungsgebläse geht nur auf Stufe 5

    Heizungsgebläse geht nur auf Stufe 5: Hallo zusammen, habe gerade einen 168er von 2002 gekauft. Das Heizungsgebläse scheint nur auf Stufe 5 zu gehen. Das kenne ich noch von alten...
  5. elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl

    elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl: ich habe heute leider fest stellen müssen als ich an der tanke war bei der öl wasser und so kontrole das ich im öl einfüll bereich dicke...