Komisches Schnnarren beim 170 CDI

Diskutiere Komisches Schnnarren beim 170 CDI im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Leute Bin beim Lesen anderer Postings auf eine Sache gestossen, wo ich mich schon längere Zeit frage, was ist das für ein Geräusch ! ?...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 ihringer, 09.09.2003
    ihringer

    ihringer Elchfan

    Dabei seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    216
    Ort:
    Ihringen
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    W169 180 CDI
    Hallo Leute
    Bin beim Lesen anderer Postings auf eine Sache gestossen, wo ich mich schon längere Zeit frage, was ist das für ein Geräusch ! ?
    Relativ leise, um es zu hören, darf kein Radio an sein und die befahrende Strecke sollte Topfeben sein !
    Nach meinem Empfinden hört man das "Schnarren" aus dem bereich des vorderen linken Lüfterauslass ! Dabei spielt es keine Rolle, on der Lüfterauslass geöffnet oder zu ist, oder die Klimaanlage im Betrieb ist, oder nicht !
    Im Stand, geöffnete Motorhaube, Gas geben, da ist nichts zu hören !
    Am deutlichsten ist das "Schnarren" zu hören, wenn man im unterem Drehzahlbereich langsam hochbeschleunigt, ohne das die Automatik in einen niederige Stufe schaltet !
    Und im kaltem Betriebszustand des Motors ist es auch deutlich vernehmbar !
    Vermuten läßt sich ja viel, z.B. Lagerschaden der Einspritzpumpe ? !
    Sonstiges, wie Fahrverhalten, usw. ist alles im normalem Bereich.

    Oder anderes ?
    Kann ich, ohne DC aufzusuchen es selber erst lokalisieren ?

    Wer weiß näheres, was mich weiter bringt ?

    bis denne Ihringer
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Elchi

    Elchi Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland/Bayern
    Marke/Modell:
    A190 Eleg.
    So etwas ähnliches habe ich auch, jedoch nur, wenn ich die Luftdüse auf
    Vol. 4 aufgedreht habe.
    Am besten kann ich das Geräusch beschreiben als leises Surren,
    was vergleichbar ist mit kleinen Blättern, die sich in der Lüftung
    verhakt haben.
    Was kann man denn dagegen machen??

    Gruß
    Elchi
     
  4. #3 ihringer, 09.09.2003
    ihringer

    ihringer Elchfan

    Dabei seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    216
    Ort:
    Ihringen
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    W169 180 CDI
    Hallo Elchi
    Also, Blätter oder anderes, was sich im Lüftungssystem verfangen haben könnte, ist es nicht. Da ist ja ein Filter davor, der grobe Segmenete abfängt !
    Feinstpartikel werden, falls kein Microfilter verbaut ist, ungehindert in den Innenraum geblasen. Grad bei Stufe 4 macht sich das dann auch bemerkbar !
    Mein Problem des "Schnarren" ist ein gänzlich anderes, den >Ort< Lüfter habe ich ja nur genannt zur Lokalisierungshilfe !

    bis denne Ihringer
     
Thema:

Komisches Schnnarren beim 170 CDI

Die Seite wird geladen...

Komisches Schnnarren beim 170 CDI - Ähnliche Themen

  1. Radio beim A 160 nach unten versetzen

    Radio beim A 160 nach unten versetzen: Hallo Ich habe mir für mein A 160 ein 1 Din Autoradio mit allen möglichen Funktionen gekauft. Es hat einen ausfahrbaren Monitor. Und das ist...
  2. Zentralverriegelung klackert A 169 (170), Bj. 2005

    Zentralverriegelung klackert A 169 (170), Bj. 2005: Hallo, meine neuerstandene A-Klasse, die sich im übrigen super fährt, hat ein kleines Thema mit der Zentralverriegelung auf der Beifahrerseite:...
  3. W168 a170 cdi bj 2000 Tachometer modding?

    W168 a170 cdi bj 2000 Tachometer modding?: Hallo Leute, Ich habe bei der sufu leider nichts gefunden. Meine Frage lautet: kann mann überhaupt bei der a170 cdi bj 2000 einen anderen KI...
  4. Anlasserprobleme beim 1.9er Automatik

    Anlasserprobleme beim 1.9er Automatik: Hallo zusammen, ich hab da mal ein paar Fragen an die Weisen hier . Bin Neubesitzer eines W414 von 2003/4 mit 1,9er Benziner und Automatik....
  5. Cdi 180 8.8 Liter verbrauch?

    Cdi 180 8.8 Liter verbrauch?: Hallo Elchfans! Mein 180er verbraucht in letzter Zeit zu viel Diesel! Zwischen ca. 7.7 und jetzt bei der letzten Dankfüĺlung 8,8 Liter, sonst...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.