W168 Koppelstange => aus kunststoff

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von hennilein, 15.02.2011.

  1. #1 hennilein, 15.02.2011
    hennilein

    hennilein Elchfan

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W168 A160 cdi 75PSMO
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Der Link funtioniert nicht.

    Aber wenn ich mich recht errinnere waren die ersten Koppelstangen aus Kunststoff, also die Dinger, die extrem kurz nur gehalten haben.
    Vielleicht ist es ja aber auch nur ein altes Bild ... ohne Link schwer zu sagen ;).

    gruss
     
  4. #3 hennilein, 15.02.2011
    hennilein

    hennilein Elchfan

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W168 A160 cdi 75PSMO
    jetzt linkt der link auch.
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Nein, ist definitiv ein anderer.
    Ob der was taugt, kann ich nicht sagen.

    Was ich aber sagen kann ist, dass die Orginalen inzwischen auch sehr gut sind.
    In meinen Anfangszeiten hier war jedes zweite Thema die Koppelstangen. Inzwischen hört man fast gar nichts mehr davon.

    gruss
     
  6. #5 Mr. Bean, 15.02.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Die ersten Elche hatte sogar welche aus Kunstoff. Haben extrem lange gehalten ...

    Wie solen die dauerhaft die Kräfte aufnehmen?

    Als dann alle Elche bei der geringsten Bodenunebenheit geklappert haben, hat man sie gegen Metalllager getauscht ;)


    Ausgesehen hat der schon so wie oben im Link.
     
  7. #6 allgäu-blitz, 15.02.2011
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    niemand verlangt, daß die Koppelstangen ewig lautlos arbeiten. Die erstetzen Koppelstangen halten jetzt auch schon länger als die 1. Garnitur. Wir sind auf dem richtigen Weg.
     
  8. #7 Mr. Bean, 16.02.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Nach dem Umkippen hat man den Querstabi verstärkt. Die Kräfte des alten hätten evtl. für einen Kunstoffstabi ausgereicht. Für den nun Dickeren waren sie aber wohl zu hoch.

    Ganz nebenbei: Die jetzigen scheinen doch ordentlich zu halten. Warum alsonicht gleich so. Kundenärger wegen gespatrten 50 Cent. Ist eine Michmädchenrechnung. Qualität zahlt sich aus. durch zufriedene Kunden. Und die kommen wieder ...

    Qualität is, wenn der kunde wiederkommt und nicht das Produkt. Oder wie hieß der Spruch noch gleich *kratz*

    Aber nun ist schluß mit "Mecker". Denn dafür gibt es: Qualitäts-Diskussionsthread - nun offtopic
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Naja ich denke da ist viel Wahres dran.
    Vor dem Elchtest hat alles gepasst, dann kam der Elchtest und ein verstärkter Querstabilisator und schon passt die Koppelstange eben nicht mehr so ganz von der Dimensionierung.

    Hat man aber offensichtlich in den Griff bekommen.

    Und ob die Stange der Koppelstange nun aus Kunststoff oder Metall ist, ist doch vollkommen egal. Die bricht ja nicht, es sind doch die Lager die ausschlagen. Und was die Lager angeht, kann man wenig von einem Bild her sagen.

    gruss
     
  11. #9 allgäu-blitz, 16.02.2011
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    @ Mr. Bean----den Spruch kenn ich auch, danke

    Philipp
     
Thema:

Koppelstange => aus kunststoff

Die Seite wird geladen...

Koppelstange => aus kunststoff - Ähnliche Themen

  1. Produkt zur Pflege/Aufbereitung von Kunststoff (innen)?

    Produkt zur Pflege/Aufbereitung von Kunststoff (innen)?: Huhu! :-) Ich wollte einmal in die Runde fragen, welche Produkte ihr mir empfehlen könnt, wenn es um die Reinigung, Pflege und Aufbereitung des...
  2. Scheinwerfergläser( Kunststoff) von drinnen getrübt

    Scheinwerfergläser( Kunststoff) von drinnen getrübt: Moin Ihr Lieben, meine beiden Scheinwerfergäser sind von drinnen getrübt,fast gelblich, der TÜV hat es festgestellt, aber ncht als erheblichen...
  3. Koppelstange rechts Spiel

    Koppelstange rechts Spiel: Hallo, ich hatte heute die HU. Da steht dann im Bericht, Koppelstange beginnend Spiel rechts. Vor fast genau 5500 km habe ich aber beide KSt...
  4. W169 Feder, Dämpfer, Domlager, Koppelstangen

    Feder, Dämpfer, Domlager, Koppelstangen: Ein freundliches Hallo in die Runde, nur zur Info, nachdem ich jetzt meine B6 Dämpfer + Brabusfedern, neue Domlager sowie neue Koppelstangen v+h...
  5. Teilenummer für Kunststoff Spreiznieten für W169 ?

    Teilenummer für Kunststoff Spreiznieten für W169 ?: Ich hab so einige Spreiznieten Angebote gesehen, aber kein Angebot war dabei wo der W169 und W245 mit aufgeführt war was als Modell in Frage...